Frage an Flyerdesigner

    • kusne
      kusne
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 1.289
      hi,

      es geht um folgendes. wir arbeiten seit fast 3 jahren mit einem zusammen, der für unsere events die flyer erstellt. das grundlayout ist immer dasselbe, lediglich der hintergrund und schrift wird geändert. der hintergrund ist jedoch meistens nur ein bild von dem artist/gast mit farblicher veränderung und irgendwo noch ein klecks oder sowas ins eck. also nicht wirklich mit details oder sonst irgendwas, was viel aufwand benötigt. dementsprechend wenig aufwändig stelle ich mir auch die erstellung jedes einzelnen flyers vor.

      um ein beispiel zu nennen: es kam z.b. schon vor, dass er glaub schon 10min nachdem unsere email raus war, mit einem flyer antwortete

      bisher hatten wir 50€ bezahlt für einen flyer (+25 für facebook-format extra).
      nun meint er auf einmal, dass die abrechnung nun nichtmehr direkt über ihn, sondern über die agentur laufen würde und der preis auf 100 (bzw. 150) ansteigen würde, da "sonst die zeit und der aufwand sich nichtmehr rechnet".

      meine frage nun, ist das wirklich normal so einen preis zu verlangen? wenn ja, dann sollte ich vllt auch grafiker werden - scheint ja dann echt n geiler stundenlohn zusammenzukommen.

      im moment bin ich absolut der meinung, einen anderen zu suchen, da das ergebnis wie bereits gesagt nicht auf hohen aufwand hindeutet und wir schon schmunzeln mussten, wie einfach er sich 50€ dazuverdient
  • 12 Antworten
    • hyroniemus
      hyroniemus
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 479
      Für 50€ rechnet es sich für euren Grafiker tatsächlich kaum. Das Design ist vielleicht in 15-30 min. umgebaut. Aber er muss es für den Druck passend aufbereiten, eventuell den Druck beauftragen, die Rechnung schreiben, Buchhaltung betreiben etc.
      Wenn er exklusiv nur über eine Agentur gebucht werden kann, schlägt diese natürlich ihre Leistungen und Kosten drauf.
      Da selbst 150€ für einen guten Flyer lächerlich wenig sind und der Gestalter euch kennt und scheinbar schnell und zuverlässig liefert, sehe ich keinen Grund,jemand anders zu beauftragen.
      Wenn ihr jedoch mal frischen Wind in eure Printprodukte bringen wollt, ist jetzt ein guter Zeitpunkt. Ein neues Layout werdet ihr für 150€ kaum seriös, prfessionell und schnell finden.
    • kusne
      kusne
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 1.289
      die sache ist halt die, dass das design sehr schlicht ist und ich da kaum aufwand darin sehe (schon garnicht für den preis). den druck beauftragen wir selbst und wir bezahlen ihn nicht fürs rechnung ausstellen, von daher mir egal wie lange er dafür braucht
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.188
      stell mal einen flyer hier rein, kann man sonst schwer beurteilen wie viel aufwand da drin steckt.
    • kusne
      kusne
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 1.289
      editiert
    • g3no
      g3no
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 8.812
      Original von kusne
      die sache ist halt die, dass das design sehr schlicht ist und ich da kaum aufwand darin sehe (schon garnicht für den preis). den druck beauftragen wir selbst und wir bezahlen ihn nicht fürs rechnung ausstellen, von daher mir egal wie lange er dafür braucht
      ist doch egal wieviel aufwand du dafür siehst.. die ganzen beschriebenen nebenkosten wie arbeitsmittel(soft und hardware), steuer + berater etc.. willst du ja anscheinend nicht mit einrechnen.
      würde sagen: selber machen oder einen suchen der es für deinen kurs macht anstatt rumzuflennen
    • Pr0digy1
      Pr0digy1
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2010 Beiträge: 1.833
      Die Flyer sehen doch recht ordentlich aus. Nur ein Trottel würde das für 50€ machen, das hat er (zu deinem Nachteil) jetzt anscheinend selbst erkannt.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Original von kusne
      die sache ist halt die, dass das design sehr schlicht ist und ich da kaum aufwand darin sehe (schon garnicht für den preis). den druck beauftragen wir selbst und wir bezahlen ihn nicht fürs rechnung ausstellen, von daher mir egal wie lange er dafür braucht
      So richtig Ahnung vom (Geschäfts-)Leben hast du noch nicht? (no offence)
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Machs doch selber, wenn das so einfach ist?
    • kusne
      kusne
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 1.289
      werde ich machen :]
      kann nun geclosed werden, da mir hier schon zu viel geflamed wird
    • Purzel5
      Purzel5
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 5.326
      Original von sarc
      Machs doch selber, wenn das so einfach ist?
      die signatur :f_love:

      topic: fands als Laie auch erst übertrieben, aber wenn man sich hier die Argumente der anderen durchliest und dem ganzen Glauben schenken kann, sind 150€ doch n guter Preis... viel Erfolg trotzdem beim eigenen Entwerfen ;)
    • xPurpleACEx
      xPurpleACEx
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2010 Beiträge: 201
      Hätte gerne den Flyer gesehen. Wahrscheinlich werden OPs selbst erstellte Flyer voll von typographischen Fehlern sein, die man als Laie nicht bemerkt, wodurch ein Event dann als weniger hochwertig in der Zielgruppe wahrgenommen wird, was sich auf die Besucherzahlen auswirken kann.

      Als Designer sollte man mit einem Stundensatz von 70-80 Euro kalkulieren. Man verkauft auch gleichzeitig noch die Nutzungsrechte (machen viele nicht) und je nach Umfang der Nutzung wird der Stundensatz mit einem bestimmten Faktor multipliziert. Designs, die regional verwendet werden sind z.B. günstiger als für den internationalen Gebrauch. Daher sind 150 Euro für einen Flyer für ein regionales Event schon gerechtfertigt.

      Ich hab's schon mal an anderer Stelle erwähnt: Wer nur Peanuts zahlt wird von Affen bedient!
    • g3no
      g3no
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 8.812
      Original von xPurpleACEx
      Ich hab's schon mal an anderer Stelle erwähnt: Wer nur Peanuts zahlt wird von Affen bedient!
      wer geld verdienen will, muss auch geld ausgeben!

      :)