It´s a long way to the top if you wanna rock´n´roll

    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      Hallo zusammen,
      sleeper1979 hat sich bereiterklärt mir als Mentor zu helfen und ich nutze diese Gelegenheit hier mit nem Blog mich selbst zu motivieren.

      Da ich bisher kein Windows benutze werde ich hier erstmal alles installieren und mich mit dem Pokertracker vertraut machen, dann gibts hier auch berichte zu lesen.

      wünscht mir Erfolg ;)
      ich bin motiviert!

      cheers
  • 16 Antworten
    • JaySie94
      JaySie94
      Global
      Dabei seit: 12.06.2012 Beiträge: 681
      first after OP! (bisher noch nicht geschafft ^^)
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      So, nachdem nun eine Weile vergangen ist melde ich mich mal wieder.

      Vorweg erstmal ein herzliches Dankeschön an meinen Hauptmentor sleeper1979!
      Jeder kann sich so jemand als Mentor nur wünschen, er steht mit Rat und Tat zur Seite und beantwortet alle meine Fragen immer recht fix und so das ich es verstehe. Er hat mir schon viel geholfen!

      Auch ein Dank an tragsly99 der auch gerne mal sein Senf zu einer Handbewertung abgibt, und mir schon über die Schulter geschaut hat.

      Aber fangen wir mal von vorne an:

      Wie in meinem 1. Post erwähnt will ich hier ab und an ein bißchen über Erfolge und Misserfolge bloggen. Ich hoffe doch das die Erfolge überwiegen.

      Dazu erstmal ein bißchen was zu mir:

      Ich bin 29, bzw schon so gut wie 30, komme aus Stuttgart und bin Hauptberuflich freischaffender Grafiker/Webdesigner und Musiker. Eine gute Kombo, da beides viel Zeit braucht und man sich das so gut einteilen kann.

      Ich spiele leidenschaftlich gerne Schlagzeug und bin da eher im Rockbereich angesiedelt.


      Zum Pokern bin ich vor ca. 7-8 Jahren gekommen damals habe ich mich mit büchern (Small stakes holdem) und (the theorie of poker) im FL Bereich zuhause gefühlt und damals hauptsächlich auf Partypoker gespielt.

      Irgendwann habe ich (aus welchen gründen auch immer denke es waren Frauen) damit aufgehört und hatte so gut wie alles ausgecashed. Ich habee noch so ca. 70$ übrig die ich irgendwann mal auf Stars geschoben hab und dann Fulltilt und wieder Stars und vielleicht so 1-2 mal im Jahr wenn mir langweilig war wieder an irgendwelchen Tischen saß.

      Vor kurzem kam mir in den Sinn "ah Moment du hast ja noch Pokerguthaben, spiel doch mal wieder ne Runde"

      Gesagt. Getan. und da war es -> Zoom. Mich hat das schnelle Tischwechseln so derart angesprochen das ich dachte alles klaro du willst wieder mehr spielen.
      Also Theorie ausgepackt und NL gepaukt.

      ich hatte mich schnell auf ca. 120$ hochgespielt (ohne BR Management) und genauso schnell wieder auf 90$ runter.

      Eine andere Lösung mußte her in Form von Pokerstrategy.de!

      Nun war die nächste Herausforderung für mich das 1. mal in meinem Leben auf meinen Mac Pro, Windows zu installieren, klappte eigentlich ganz gut soweit, nur was ich nicht wußte, mit win 7 32bit kann man nur 4GB Ram nutzen, die Kiste war also extrem lahm.

      Hatte mich schon ein bißchen eingegrooved auf NL2 Zoom, aber gefallen hats mir da nicht. Da sind einfach noch zu viele Spieler die wie mit Spielgeld unterwegs sind. (aus meiner Sicht)

      Durch den gestärkten Rücken der Mentoring Hilfe von sleeper und traegly habe ich schließlich beschlossen einzucashen damit ich mit 150$ auf NL5 starten kann.

      Soweit, so gut, Windows 8 64Bit mußte her und siehe da -> 32GB ram erkannt.

      das war mal die Vorgeschichte in aller Kürze.

      nun spiele ich seit ca. 2 Wochen wirklich NL5 (davor gab es mit dem Win und so immer mal ein paar tage nix) und habe mich mit meiner soeben beendeten Session und 2 weiteren Sessions bei denen mir über die Schulter geschaut wurde, meine BR auf 184$ hochgeschraubt.
      Es war ein langes hin und her geplagt von immer wieder theorie nachlesen und probieren anzuwenden bis zu dem jetzt (zwischenzeitlich war ich schon wieder auf 120$ unten)

      Heute bin ich in 11! Händen 2 mal mit KK im Preflop All-In gekommen und 2 mal hab ich gegen kleine trips direkt ein Stack verloren. Wollte nach 11 Händen schon aufgeben. ABER nach einer kleinen Pause habe ich weiter gemacht und es wurde immer schlechter.

      4 stacks runter (jetzt höre ich auf nach 100Händen) noch mal Theorie gelesen... und nach 1k Händen schließlich mit +14$ vom Tisch!

      Harter Kampf aber erfolgreich.

      hier noch mein Graph zur heutigen Session.


      und bis zum nächsten Post =)
      cheers

      aktueller mood:
    • ematpok
      ematpok
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2011 Beiträge: 1.077
      Bin mal in....nice Red-Line ;)
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      Kurze Session gespielt...

      Fazit ...läuft ;)



      heute Abend/Nacht dann mehr davon mit Händen und Analyse.
      Jetzt erstmal Pause..
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      Original von ematpok
      Bin mal in....nice Red-Line ;)
      THX =) Die Red-Line is mir erstmal ziemlich egal am Anfang =)
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      und hier mal eine Hand die mich richtig ärgert:

      PokerStars - $0.05 NL FAST - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 99 BB (VPIP: 8.98, PFR: 7.35, 3Bet Preflop: 2.75, Hands: 11,507)
      SB: 16.2 BB (VPIP: 20.09, PFR: 10.22, 3Bet Preflop: 1.42, Hands: 1,545)
      BB: 92.4 BB (VPIP: 11.56, PFR: 7.84, 3Bet Preflop: 4.13, Hands: 3,780)
      UTG: 146.2 BB (VPIP: 8.97, PFR: 7.10, 3Bet Preflop: 3.09, Hands: 9,067)
      Hero (UTG+1): 151.6 BB
      UTG+2: 105.8 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 1)
      MP: 48 BB (VPIP: 11.64, PFR: 10.98, 3Bet Preflop: 5.31, Hands: 2,740)
      MP+1: 100 BB (VPIP: 10.35, PFR: 8.32, 3Bet Preflop: 1.65, Hands: 26,643)
      CO: 198 BB (VPIP: 12.73, PFR: 10.24, 3Bet Preflop: 2.44, Hands: 5,898)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 6:club: 6:diamond:

      UTG raises to 4 BB, Hero calls 4 BB, fold, fold, fold, fold, fold, SB raises to 16.2 BB and is all-in, fold, UTG raises to 48 BB, Hero calls 44 BB

      Flop: (113.2 BB, 3 players) 9:club: 6:heart: 9:diamond:
      UTG checks, Hero bets 103.6 BB and is all-in, UTG calls 98.2 BB and is all-in

      Turn: (309.6 BB, 3 players) Q:diamond:

      River: (309.6 BB, 3 players) 3:club:

      UTG shows Q:heart: Q:spade: (Full House, Queens full of Nines)
      Main Pot [49.6 BB]: (Pre 66%, Flop 17%, Turn 98%)
      Side Pot#1 [260 BB]: (Pre 80%, Flop 17%, Turn 98%)

      Hero shows 6:club: 6:diamond: (Full House, Sixes full of Nines)
      Main Pot [49.6 BB]: (Pre 16%, Flop 74%, Turn 2%)
      Side Pot#1 [260 BB]: (Pre 20%, Flop 83%, Turn 2%)

      SB shows T:club: T:diamond: (Two Pair, Tens and Nines)
      Main Pot [49.6 BB]: (Pre 19%, Flop 9%, Turn 0%)

      UTG wins 296.8 BB
    • crushiii
      crushiii
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 1.131
      Krasser Call bei einem 9/7 Spieler...hast du den Button verwechselt? :D
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      im Nachhinein würde ich es auch nicht mehr callen.. hoffentlich habe ich draus gelernt ;)
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      So nachdem es die letzten Tage nicht so toll lief habe ich heute wenigstens mal wieder eine ganz gute Session gespielt und mal wieder 3 Stacks eingefahren.

      Dazu muß ich sagen das ich heute zusammen mit Movementshark ein Gameplan aufgebaut habe.



      Mein größtes Leak ist immernoch das ich zuviele Showdowns verliere, bzw zuoft in die Showdowns gehe. Daan habe ihc heute gearbeitet und der Graph zeigt das nun auch deutlich.

      Ich hoffe die nächsten Tage weiter positives berichten zu können.

      cheers
    • Movementshark
      Movementshark
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2013 Beiträge: 315
      Auch in sehr sehr schöne Session weiter so !
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      So heute kurze Session 1k5 Hände.

      Denke unser ausgearbeiteter Gameplan kann sich sehen lassen. scheint zu funktionieren:



      hoffentlich gehts so weiter!
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      So Heute mal leider eine richtig schlechte Session gespielt, daher auch das abändern des Themas.

      Mein offensichtliches Showdown Leak ist wieder da (ich dachte ich habe es die letzten Tage gut in Angriff genommen)
      Ich habe unkonzentriert gespielt und mich nicht gut gefühlt heute. Das soll keine Ausrede sein, aber beeinflusst mein schlechtes Play bestimmt.

      Daher war heute während der Session eigentlich auch schnell klar dass ich bei -2Stacks eigentlich Schluss machen will.

      War dann hart an der Grenze.

      Im Endeffekt bedeutet das für die nächste Session wieder Theorie vor dem spielen, ehrlich gesagt sogar Lust dazu, will mich ja verbessern, aber auch Finger weg vom Pokern wenn es mir nicht so gut geht!



      mir ist klar dass es nicht immer gut läuft, damit komm ich klar. Memo an mich Loss Limits einhalten (habe ich ja zum Glück so gut wie) und einfach mal Pause machen!

      Jetzt heißt es auswerten.

      Hier eine Hand die sich vom Steal zum Desaster entwickelt hat und fragt mich nicht wieso ich auf den Push gecallt habe, im Nachhinein völlg unverständlich!

      PokerStars - $0.05 NL FAST - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 111 BB
      SB: 204.8 BB (VPIP: 20.47, PFR: 10.39, 3Bet Preflop: 2.28, Hands: 1,353)
      BB: 44.6 BB (VPIP: 15.00, PFR: 8.57, 3Bet Preflop: 3.51, Hands: 141)
      UTG: 76.4 BB (VPIP: 11.07, PFR: 6.17, 3Bet Preflop: 1.60, Hands: 30,147)
      UTG+1: 100.8 BB (VPIP: 2.63, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 38)
      UTG+2: 100 BB
      MP: 136.4 BB (VPIP: 14.41, PFR: 6.09, 3Bet Preflop: 2.34, Hands: 4,290)
      MP+1: 222.8 BB (VPIP: 11.11, PFR: 11.11, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 9)
      CO: 56.4 BB (VPIP: 7.49, PFR: 6.24, 3Bet Preflop: 2.79, Hands: 650)

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has 4:club: 6:club:

      fold, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to 2.4 BB, SB calls 2 BB, fold

      Flop: (5.8 BB, 2 players) 5:diamond: 2:diamond: 8:diamond:
      SB checks, Hero bets 3.6 BB, SB calls 3.6 BB

      Turn: (13 BB, 2 players) 7:club:
      SB checks, Hero bets 8 BB, SB raises to 20 BB, Hero raises to 41.6 BB, SB calls 21.6 BB

      River: (96.2 BB, 2 players) 7:diamond:
      SB bets 157.2 BB and is all-in, Hero calls 63.4 BB and is all-in

      SB shows 8:heart: 7:spade: (Full House, Sevens full of Eights) (Pre 61%, Flop 71%, Turn 9%)
      Hero shows 4:club: 6:club: (Straight, Eight High) (Pre 39%, Flop 29%, Turn 91%)
      SB wins 213.8 BB
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      Um mein neues Thema zu feiern:

    • steve32
      steve32
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2014 Beiträge: 89
      Also als stop-loss-limit zwei Stacks zu nehmen finde ich etwas übertrieben. In den Lernvideos stand so 3 oder 4 :)
    • crushiii
      crushiii
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 1.131
      Stop-Loss ist ein ganz individuelles Thema.

      Es sollte jeder für sich entscheiden. Ich habe zum Beispiel gar kein Limit, da ich auch bei mehreren Stacks down mein gewohntes Game zocken kann.
      Passiert zwar nicht oft, aber die Tage war ich auch 3-4 Stacks direkt am Anfang down, weil ich Pre in AA gepusht hab.
      Da heißt es dann, konzentriert weiterspielen und ich hab die Stacks wieder rausgeholt.

      Jeder muss entscheiden, ab wann das A-Game nicht mehr möglich ist, weil man auf scared Money sitzt oder versucht, unbedingt den Verlust wieder reinzuholen!
      Wenn man anfängt, so verbissen zu spielen, dann ergibt ein Limit natürlich mehr als Sinn!
    • mattlush
      mattlush
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2014 Beiträge: 48
      Ich hatte jetzt seit Tagen scheiß sessions und jedes mal 3-4 stacks verloren. ich muß da echt ne bremse machen. ich acker fast täglich Theorie durch und schaue Videos.
      Ich Denke zum Teil Pech zum Teil aber auch schlecht gespielt.
      Mein Loss-Limit ist derzeit Tages / Form abhängig.

      Mal sehen wie es weiter geht..