Leichte Frage für Heimwerker/Sanitärexperten ^^

    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Silber
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      Huhu,

      hab mir einen Geschirrspüler gekauft und will den Abwasserschlauch davon am Siphon anschließen. Dort scheint auch son Anschluss dran zu sein. Allerdings ist der versiegelt/verschlossen ka. Hab zuerst gedacht das sei eine Kappe, die man abnehmen kann, aber scheint nicht so. Kann man diese Kappa da einfach absägen oder wie kriegt man den Zugang zum Abwasserrohr hin? Wollt erstmal noch Fachmeinungen hören, bevor ich dort an dem insgesamt recht labilen Siphon mit roher Gewalt was wegsäge.

      Insbesondere, da ja später, wenn ich mal ausziehe und meine Spülmaschine mitnehme, dann gar kein Verschluss mehr dran ist.

      Wie/wo schließ ich den Abwasserschlauch an?

      Die zwei möglichen (?) Anschlüsse (graue Knubbel)



      Von oben, leider dicht.



      Übersicht:


      Danke. :f_grin:
  • 7 Antworten
    • Hennes
      Hennes
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 15.828
      Der Siphon müsste von Ikea sein? Spielt aber keine Rolle, du kannst das "Käppchen" abschneiden und den Schlauch drauf stülpen. Die Schlauchklemme (kenn den Fachbegriff nicht) klammerst du dann den Schlauch auf Höhe der 2 konischen Ringe unterhalb der Kappe
    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Silber
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      Jo, ist von IKEA.

      Mit Klemme meinst du sicher diese Manschette aus Metall, die man mit nem Schraubendreher fest zieht (kennt man von Waschmaschinenanschluss)?!

      Aber wie is das dann bei Auszug, wenn ich die Kappe da einfach wegschneid? Ist der Geruchsverschluss unter der neu zu schaffenden Öffnung? Sonst stinkt ja dann die Bude wie sonstwas, wenn das nich mehr verschlossen is.
    • daumi
      daumi
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 4.601
      dann steckste halt nen korken rein ;)
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.288
      Die Öffnung befindet sich am Eingang des Syphons - die Geruchsentwicklung dort ist dieselbe wie zB. an deinem Waschbeckenabfluss.
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      Würde vor dem Abschneiden erstmal schauen ob der Schlauch passt, kann auch sein, dass du den Schlauch seitlich befestigen musst, nicht oben. So wie den weißen Schlauch nur auf der anderen Seite.

      Hab nicht nachgesehen und so mal einen Syphon versaut, sind allerdings nicht teuer und bekommst bei jedem Ikea als Ersatzteil <20€.
    • cHaiNSawMasSacRe
      cHaiNSawMasSacRe
      Silber
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 4.899
      Original von lego
      Würde vor dem Abschneiden erstmal schauen ob der Schlauch passt, kann auch sein, dass du den Schlauch seitlich befestigen musst, nicht oben. So wie den weißen Schlauch nur auf der anderen Seite.

      Hab nicht nachgesehen und so mal einen Syphon versaut, sind allerdings nicht teuer und bekommst bei jedem Ikea als Ersatzteil <20€.
      Also oben drüber über die grauen Knubbel passt er auf jeden Fall. Hoffe mal das ist auch noch der Fall, wenn ich den "Deckel" absäg ^^

      Seitlich geht auf Grund der engen Bauweise nicht.

      Danke schon mal! :heart:
    • Schaarsche
      Schaarsche
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 8.489
      na "drüber passen" sollte der schlauch "gerade so" ... dass man ihn quasi drauf friemeln muss und diese metallschnalle (ja wie bei der waschmaschine) macht den rest

      und wenn du den deckel abschneidest, wirklich nur den oberen rand

      bei auszug hab ichs bisher sogesehen, dass leute klarsichtfolie o.ä. mit ordentlich gummi darüber befestigt haben und dann galt dies als "gelöst"