Verständnisfrage zum Spiel

    • Tulpenkrem89
      Tulpenkrem89
      Einsteiger
      Dabei seit: 19.01.2014 Beiträge: 9
      Hallo,

      da ich vor gut zwei Wochen von Hold'em auf PLO Omaha umgestiegen bin, schau ich hin und wieder bei Tischen an höheren Limits zu ...
      Ich sehe immer wieder, dass für den Turn und River zwei Karten (also 7 Karten auf dem Board) ausgeteilt werden. Aber warum?

      Kann mir das jemand sagen?


      Danke :)
  • 13 Antworten
    • McPferd02
      McPferd02
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2012 Beiträge: 1.328
      Das ist die run it twice (RIT) Funktion bei Stars. Kannst unter Optionen einstellen. Zur Varianzminderung wird ab einem all in das Board 2x gedealt.

      edit: natuerlich nur, wenn beide RIT eingestellt haben
    • Tulpenkrem89
      Tulpenkrem89
      Einsteiger
      Dabei seit: 19.01.2014 Beiträge: 9
      Davon hab ich ja noch nie gehört.

      Hast du damit schon Erfahrungen gemacht - und würdest es mir als Anfänger empfehlen - oder eher nicht, da es ja ein Vorteil für die sehr guten Spieler ist??


      Und wo stelle ich das ein?
    • McPferd02
      McPferd02
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2012 Beiträge: 1.328
      Gehst wie gesagt auf Options->Run It Twice (Ring Games) und da den Haken auf always setzen.

      Ich habs immer an. Mindert die Varianz wie gesagt. Muss man aber selbst wissen. Gute Spieler haben dadurch keinen Vorteil. Es senkt einfach nur die Varianz.
    • ugluk89
      ugluk89
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 107
      ist aber eher nicht so geil, weil wenn ihr splittet (den Pot teilt), weil Spieler 1 beim ersten Board runout gewinnt und Spieler 2 beim zweiten, gewinnt nur der Pokeranbieter, weil der Rake trotzdem gezahlt wird.

      Overall also nicht so geil.
    • kingduff
      kingduff
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 852
      Aber der Rake bleibt doch der gleiche, ob jetzt 1x oder 2x gedealt wird. ?(
      Wenn ich splitte zahlt jeder faktisch die Hälfte, ansonsten der Gewinner alles. Für meine Winrate hat das doch keinen Einfluss.
    • ugluk89
      ugluk89
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 107
      ja klar, aber wenn ihr 2 x dealt, splittet ihr halt häufiger und bei jedem Allin (der, dann im Split endet) zahlst du wieder rake.

      Mit RIT brauchst du doch wesentlich länger (also mehr Allins) um deinem Gegner seine Stacks abzunehmen, weil ihr öfter splittet und die Kohle dann wieder gleichmäßig aufgeteilt wird.

      Beispiel: (Aus der Luft gegriffene Zahl): mit RIT brauchst du 10 Allins, um deinen Gegner zu broken.

      -> 10 x Rake


      Ohne RIT brauchst du evtl nur 5 (ebenfalls aus der Luft gegriffen):

      -> 50% weniger Rake -> Winrate steigt.
    • hempels
      hempels
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2005 Beiträge: 278
      Du hast da einen Denkfehler. Der Erwartungswert wird durch rit nicht verändert. Die Anzahl der Allins, die man braucht bis ein minus ev spieler broke ist, bleibt daher im Durchschnitt gleich.
    • ugluk89
      ugluk89
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 107
      ich bin mir bei dem was ich da schreibe selber nicht mal 100 prozentig sicher, aber begründe deine Antwort bitte besser oder widerlege meine Argumente.

      Übrigens: Ich sage nicht, dass mein Erwartungswert der HAND steigt. Mir ist ja auch klar, dass der sich nicht verändert.

      Aber mMn ändert sich der EV mit einbezogenem Rake.
    • Ofcozz
      Ofcozz
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 2.876
      nein macht es nicht
    • McPferd02
      McPferd02
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2012 Beiträge: 1.328
      Es ist raketechnisch total egal ob du RIT an hast oder nicht. Verstehe nicht, warum das immernoch so viele denken?
    • ugluk89
      ugluk89
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 107
      Original von Ofcozz
      nein macht es nicht
      solide Antwort. Jetzt verstehe ich meinen Fehler.
    • Ofcozz
      Ofcozz
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 2.876
      wenn du kein rit anhast stakst du den fisch manchmal frueher, manchmal spaeter(wenn er ueber ev laeuft), gleicht sich im endeffekt alles aus
    • kingduff
      kingduff
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 852
      Wie du doch selber sagst ändert sich der EV nicht durch RIT. Der Rake bleibt aber doch auch gleich, da er ja schon vor dem dealen der Karten aus dem Pot genommen worden ist (egal ob dann 1x oder 2x gedealt wird). Der Pot wird ja fortlaufend während der Hand verkleinert, die Chips liegen bei Stars doch beim Chiptray.