Ist das noch Varianz ?

    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      Es kann doch nicht sein dass ich 35.000 Hände gut spiele. Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall. Meine Gengner treffen alles ! Nach belieben. Ich verliere langsam den glauben daran dass der Pokerstars Zufallsgenerator wirklich ein Zufallsgenerator ist...

      Sagt mir bitte dass das bei euch auch so ist. Und sagt mir bitte wie ihr den Glauben an den "Zufalls"generator nicht verliert ?!
  • 26 Antworten
    • battlecat86
      battlecat86
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2012 Beiträge: 321
      Original von Monjy
      Es kann doch nicht sein dass ich 35.000 Hände gut spiele. Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall.Meine Gengner treffen alles ! Nach belieben. Ich verliere langsam den glauben daran dass der Pokerstars Zufallsgenerator wirklich ein Zufallsgenerator ist...

      Sagt mir bitte dass das bei euch auch so ist. Und sagt mir bitte wie ihr den Glauben an den "Zufalls"generator nicht verliert ?!
      schaut ganz "zufällig" aus der graph. die ersten paar hände hattest sehr viel glück dann nur mehr glück und am schluß dann pech(kann natürlich auch sein , dass du am schluß schlechter gespielt hast oder deine gegner schon mehr daten von dir gesammelt haben und dich leichter "ausspielen" können)

      du schreibst ja selber:"Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall."

      dass man immer trifft ist halt nicht der normalfall. es gibt gute und schlechte phasen.
      ich hatte bzw habe teilweise noch immer das problem, dass wenns schlecht läuft ich auch schlechter spiele und deshalb der downswing schlimmer ausfällt.

      würde einfach gut weiterspielen und nicht zusehr auf den graphen achten. bringt ja eh nix.
    • JohnnyDangerous
      JohnnyDangerous
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 453
      Nehme mal an es handelt sich um NL10.
      Sieht für mich normal aus. Bist halt sehr lucky gerunnt, vor dem down locker 15 Stacks über EV :f_eek:
      Dann liefs schlechter, womöglich hast noch bisschen getiltet, den Glauben verloren, dadurch schlechter gespielt,....

      Vllt mal ein paar Tage Pause machen und dann wieder mit klarem Kopf angreifen ;)
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      was da passiert nennt sich korrektur - hast du denn geglaubt du könntest die winrate bis hand 35k halten? falls ja war das der erste fehler. aber poker hat noch fast jedem demut gelehrt. :coolface:

      wie sich ein graph "zusammensetzt" ist letztendlich zufall, oft geht er zick-zack hoch und runter, bei dir ist ein eher seltener fall eingetreten (nur ein zick und ein zack, hehe), aber du darfst dir deswegen die sicht auf spiel nicht kaputt machen lassen.
      fühlt sich halt genau an wie du sagst, erst trifft man alles, dann nichts. die nächsten 50k hände triffst du evtl. konstanter - und stellst dann u.u. dennoch fest, dass du eigentlich ein losingplayer warst. ;P (50k sind keine große sample, kA was du noch so an händen hast).

      in kurz: ja, varianz.
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 11.770
      wer sagt das du überhaupt 35.000 Hände gut gespielt hast?

      vielleicht waren deine Gegner 35.000 Hände einfach nur noch "schlechter"?
    • Duygutschi
      Duygutschi
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 717
      Original von busfahrer09
      wer sagt das du überhaupt 35.000 Hände gut gespielt hast?

      vielleicht waren deine Gegner 35.000 Hände einfach nur noch "schlechter"?
      /

      Dann hat er sie ja relativ gut gespielt.

      @topic, sieh dir Graphen von anderen Spielern hier an welche eine höhere samplesize gespielt haben. Swings gehören zum Spiel dazu. :)
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey monjy,

      Ich glaube der Thread ist hier besser aufgehoben und ich hab den mal verschoben.

      Viele Grüße
      Tobi
    • zk0235qw
      zk0235qw
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2010 Beiträge: 200
      die meisten spieler, die gut vorbereitet sind (sprich schon eine ahnung haben vom pokern) und mit einen neuem spiel beginnen, haben recht oft so einen upswing.
      nach einer gewissen zeit häufigen sich dann aber die "bad beats" und man beginnt schlechter zu spielen und in summe sieht dann ein chart so aus wie bei dir und bei vielen anderen auch.

      grs. darfst du nicht erwarten, dass hier seriös über die qualität des rngs diskutiert wird, weil einfach zuviele leute mit pokern ihr geld verdienen. falls tatsächlich verstärkte zweifel an der qualität des rngs bei der mehrzahl der spieler aufkommen würden, wäre diese industrie schnee von gestern und die gesamten trittbrettfahrer wären ihre gut bezahlten jobs los.

      deshalb wirst du immer wieder die gleichen erklärungsmuster lesen, die zum teil durchaus nachvollziehbar sind. schlecht gespielt, getiltet, gegner stellen sich auf dein spiel ein, einfach nur varianz, man kann nicht immer gewinnen etc.

      am ende des tages wirst du lernen müssen, dass die gegner sehr oft sehr ähnliche karten haben (natürlich weil alle sehr tight spielen :) ) und deshalb auch die boards ähnlich hart treffen wie du. du musst lernen fast nuts hände wegzuwerfen - gegen jegliche wahrscheinlichkeit - weil deine gegner einfach die uppernuts halten.......

      ...
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.742
      Original von Monjy
      Es kann doch nicht sein dass ich 35.000 Hände gut spiele. Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall. Meine Gengner treffen alles ! Nach belieben. Ich verliere langsam den glauben daran dass der Pokerstars Zufallsgenerator wirklich ein Zufallsgenerator ist...

      Sagt mir bitte dass das bei euch auch so ist. Und sagt mir bitte wie ihr den Glauben an den "Zufalls"generator nicht verliert ?!
      I have bad news for U bro......


      Uploaded with ImageShack.us
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      pokerdope.com/poker-variance-calculator/
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Original von Monjy
      Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall. Meine Gengner treffen alles!

      Thats Poker bro. Varianz oder so ähnlich...

      Original von Monjy
      Ich verliere langsam den glauben daran dass der Pokerstars Zufallsgenerator wirklich ein Zufallsgenerator ist...
      Sagt mir bitte dass das bei euch auch so ist.
      Nein bei mir ist das nicht so.

      Original von Monjy
      Und sagt mir bitte wie ihr den Glauben an den "Zufalls"generator nicht verliert ?!
      Weil ich auf 470k Hände ganze 0,5 Stacks unter EV bin.



      PS: Du bist zwei NL10 Stacks über EV und beschwerst dich auch noch? Das einzigste, was man an deinem Graph ableiten kann, ist, dass du in den letzten 20k Händen vermehrt in Setups gelaufen bist. Kann auf die Sample eben mal vorkommen.

      Gruß
    • Flatline21
      Flatline21
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2010 Beiträge: 329
      Lol'd. Ja Varianz
      BTW bist doch über ev Oo
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.459
      Hi Moniy,

      Generell ist es besonders im downswing wichtig sein Spiel zu hinterfragen. Man sollte immer auf Fehler Suche sein und sich versuchen zu verbessern.
      Auch wenn es für einige Hände steil bergauf geht heißt dass noch nicht dass man ein solider winner auf dem Limit sein muss.

      Würde auf jeden Fall empfehlen die Datenbank oder wenn auch nur die leakbuster Werte untersuchen zur lassen. Gerne kannst du diese stats auch hier posten.

      Gruß Falli
    • Jezzular
      Jezzular
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2014 Beiträge: 22
      Original von torytrae
      pokerdope.com/poker-variance-calculator/
      Wah das ist ja krass. War mir bis jetzt nicht klar, wie groß die Varianz im Poker ist. Da kommen teilweise Graphen raus, wo man selbst bei solider 10BB/100 Winrate bei 50.000 Händen immer noch fett im Minus ist.

      Kann man die Varianz irgendwie verringern, wenn man dafür auf EV verzichtet? Z.b.: Thin Value Bets weglassen etc.?
      Also ich hab lieber einen etwas kleineren EV, dafür aber eine nicht so krasse Varianz.
      Gibt es da Ansätze wie gute Spieler das machen? Ist EV > all oder wird da auch auf Varianz Minimierung geachtet?
    • Megaflare87
      Megaflare87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2009 Beiträge: 13
      stell dir mal die tage ein.. unter der Woche spielen mehr die besseren und zu den stoß Zeiten wo Wochenende ansteht, Feiertage , oder Feierabend . kommen so die fragwürdigsten Lotto Spieler.

      hier sollte man sich anpassen können..
      Anpassung macht enorm was aus.

      es geht immer rauf und runter.. und wenn es runter geht verliert man jegliche Geduld und arbeitet nicht mehr am spiel..

      durch vergangenes durfte ich öfters solche downsings erleben.
      immer wieder ging ich broke weil ich im downswing meine nerven verlor.

      ich kann nur von mir reden.
      jeder hat wo anders seine Schwerpunkte auf die er drauf kommen muss und dies geht nur mit Arbeit am spiel.
      Profis arbeiten mit mental Trainer und vieles mehr an sich.
      trotzdem machen die 10% falsche calls oder raises beziehungsweise schätzen sie den gener kurz falsch ein.

      zu den 10% zu gehören ist harte Arbeit an sich selber.
      geschenkt bekommt man heut zu tage nichts und auch die Gegner lernen dazu.

      kleiner tipp
      such dir eine poker gruppe im Forum die jede Woche mit dir 1-3 sessions durchgeht die nicht gut verliefen.
      es hilft unheimlich viel.

      aus einen down swing kommt man nur super raus wenn mann weiß wie man sich verhalten muss wenn es los geht.
      hier liegt die Kunst das down swing zu hintergehen, hinterfragen, es als eine Herausforderung anzusehen.
    • tMHs
      tMHs
      Gold
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 1.227
      Original von FaLLout86
      Hi Moniy,

      Generell ist es besonders im downswing wichtig sein Spiel zu hinterfragen. Man sollte immer auf Fehler Suche sein und sich versuchen zu verbessern.
      Auch wenn es für einige Hände steil bergauf geht heißt dass noch nicht dass man ein solider winner auf dem Limit sein muss.

      Würde auf jeden Fall empfehlen die Datenbank oder wenn auch nur die leakbuster Werte untersuchen zur lassen. Gerne kannst du diese stats auch hier posten.

      Gruß Falli
      gerade das bringt mich dann manchmal vollkommen aus dem konzept und ich habe das auch shcon von freunden gehört. Man versucht an jeder schraube zu drehen und spielt dadurch kacke zusammen. vllt bin ich da ein extrem. versuche in zukunft einfach nur so weiterzugrinden wie ichs immer tu. just my 2..
    • Chabas
      Chabas
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2013 Beiträge: 68
      @Fallout...bin ein großer Fan deiner Videos, alles solide Erklärungen und fast Alles läuft wie am Schnürchen :) Ich würde mich freuen wenn ihr Coaches mal ne Session postet wo ihr einfach schlecht runnt...

      Habe auch 50k Hände solide auf NL10 gespielt ~+200 dann ging es innerhalb von 5k Hände 150down .... palimm palimm und Nein ich habe nicht getilt, sondern einfach suckouts oder gegen 2nd nuts.

      Was mich bei Stars extrem abnervt ist dass es dich so plötzlich erwischen kann und du mit wenigen Händen crushed gehst...mal ne serious Frage an die Coaches, wenns schlecht läuft dann fangt ihr an Sets zu folden und AA nicht preflo AI zu callen weil ihr wisst der zieht euch mit 88 die Hose aus ?

      Gratz for short reply

      @den Themenautor...ich leide mit dir, Kopp hoch und wieder solide spielen bis du up bist dann kriegste wieder uff die Mütz usw :)
    • otherpeoplesmoney
      otherpeoplesmoney
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2013 Beiträge: 2.443
      Original von Monjy
      Es kann doch nicht sein dass ich 35.000 Hände gut spiele. Alles läuft bestens ich treffe wie bekloppt und von einen auf den anderen Moment ist genau das gegenteil der Fall. Meine Gengner treffen alles !
      Willkommen beim Online Poker. Spiel lieber offline oder find dich damit ab. Und lass dir bloß nichts von Varianz einreden, dass Wort wird im Forum inflationär misbraucht.

      GL weiterhin :f_cool:
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      Original von Chabas
      @Fallout...bin ein großer Fan deiner Videos, alles solide Erklärungen und fast Alles läuft wie am Schnürchen :) Ich würde mich freuen wenn ihr Coaches mal ne Session postet wo ihr einfach schlecht runnt...

      Habe auch 50k Hände solide auf NL10 gespielt ~+200 dann ging es innerhalb von 5k Hände 150down .... palimm palimm und Nein ich habe nicht getilt, sondern einfach suckouts oder gegen 2nd nuts.

      Was mich bei Stars extrem abnervt ist dass es dich so plötzlich erwischen kann und du mit wenigen Händen crushed gehst...mal ne serious Frage an die Coaches, wenns schlecht läuft dann fangt ihr an Sets zu folden und AA nicht preflo AI zu callen weil ihr wisst der zieht euch mit 88 die Hose aus ?

      Gratz for short reply

      @den Themenautor...ich leide mit dir, Kopp hoch und wieder solide spielen bis du up bist dann kriegste wieder uff die Mütz usw :)
      hab halt schon dutzende von videos gesehen in denen der coach gut down gegangen ist, schreib mich an wenn du links haben willst. ganz normal wird dann weitergespielt, was auch sonst? ?(
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.459
      Original von Chabas
      @Fallout...bin ein großer Fan deiner Videos, alles solide Erklärungen und fast Alles läuft wie am Schnürchen :) Ich würde mich freuen wenn ihr Coaches mal ne Session postet wo ihr einfach schlecht runnt...

      Gibt einige von meinen Videos in denen ich sehr schlecht runne.
      Oftmals sind es ja Live-Sessions und ob ich nun gut oder schlecht runne ist ja egal es geht nur darum zu verstehen wieso man was wo spielen sollte oder warum eben nicht ;)

      Denke gerade wenn es schlecht läuft hilft es nur Tische etwas reduzieren und verstärkt am Game arbeiten gerade wenn man noch am Aufstieg ist.

      Kann das allerdings nicht komplett rautieren @tim
      Gewisse Sachen sind einfach Leaks und muss man in Ordnung bringen. (wird man auch in der DB sehen) Das Spiel von anderen 'nachzuahmen' halte ich aber wirklich für kontra produktiv und stimme dir zu.

      Gruß FaLLi
    • 1
    • 2