NL100 Charakteristik

    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Ist meine Deutung richtig?



      Ich habe das Gefühl, dass zwar

      * PreFlop viel mehr Aktion herrscht (da wird radikal jeder SQZ-spot mitgenommen egal wie "auffällig")



      * Postflop wird viel PRÄZISER und selbstbeherrschter gespielt (trägeres Gameplay imho), öfter checkbehinds oder kleine valuebets. Dies im VGL zu NL50.....


      Ist das BS oder habt ihr ähnlihce Empfindungen?
  • 8 Antworten
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      geht es dir um eine bestimmte Site dabei?

      sh oder Fr?
    • CarBron
      CarBron
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2010 Beiträge: 427
      Mh 1) kann ich bestätigen
      2) überhaupt nicht

      gerade wenn die leute Squeezen hören die meist vorm river nicht auf zu betten. Es wird durchgeknüppelt bis nix mehr geht und erst dann der check behind genommen. Also gerade was das selbstbeherrschte angeht - überhaupt nicht(kam mir nur die ersten paar Hände so vor ohne History ggn die neuen gesichter an den Tischen). Nach den ersten paar tausend Händen und ner gewissen History ggn bestimmte regs ist mir dann immer öfter aufgefallen was die da teilweise hoffnungslos durchballern. Wenn man Punkt2 verinnerlicht, ist es eig kein Problem, sich seinen Teil vom Kuchen zu holen.

      Muss dazu aber auch sagen dass ich auf einer sehr kleinen (max 50-100 Spieler) Plattform spiele, die keinerlei Stats zulässt. Und so kennt man sich schnell und levelt sich dennoch auch nach Ewigkeiten, da man keine stats auf 3b / squeezes / 4b und pushes hat. Meistens sitzt man nl100 mit 4-10 Leuten.

      achja, bezieht sich bei mir alles auf 4-6handed
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Findblisch
      geht es dir um eine bestimmte Site dabei?

      sh oder Fr?

      stars

      SH
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      spiele zur Zeit nicht auf Stars, aber kann bei dir um 1) total zustimmen und c2) gar nicht.

      bei mir spaltet sich das in 2 Gruppen finde ich.

      manche machen das pre und führen es post kaum fort und der Rest ist dann post imo zu aktiv und ballert zu viel rum. So ist es bei mir zur Zeit.

      sind eher weniger die gut und nicht übermäßig Agro sind.

      dafür gibt es dann auch einige Spieler die stark Richtung NIT gehen gehen, weil viele zu Agro sind
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Findblisch
      spiele zur Zeit nicht auf Stars, aber kann bei dir um 1) total zustimmen und c2) gar nicht.

      bei mir spaltet sich das in 2 Gruppen finde ich.

      manche machen das pre und führen es post kaum fort und der Rest ist dann post imo zu aktiv und ballert zu viel rum. So ist es bei mir zur Zeit.

      sind eher weniger die gut und nicht übermäßig Agro sind.

      dafür gibt es dann auch einige Spieler die stark Richtung NIT gehen gehen, weil viele zu Agro sind

      kannst Du mir DEN nochmal sortieren, so dass ich die Message verstehe? Danke!
    • Findblisch
      Findblisch
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2013 Beiträge: 1.213
      Original von chrsbckr75
      Original von Findblisch
      spiele zur Zeit nicht auf Stars, aber kann bei dir um 1) total zustimmen und c2) gar nicht.

      bei mir spaltet sich das in 2 Gruppen finde ich.

      manche machen das pre und führen es post kaum fort und der Rest ist dann post imo zu aktiv und ballert zu viel rum. So ist es bei mir zur Zeit.

      sind eher weniger die gut und nicht übermäßig Agro sind.

      dafür gibt es dann auch einige Spieler die stark Richtung NIT gehen gehen, weil viele zu Agro sind

      kannst Du mir DEN nochmal sortieren, so dass ich die Message verstehe? Danke!
      es sind eher weniger Spieler, die gut und nicht übermäßig Agro sind. daher sich gute Spots aussuchen zum angreifen und dann auch halbwegs Balancee sind
    • wild5tyle
      wild5tyle
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2012 Beiträge: 201
      also zu Stars NL100SH

      1) finde ich noch rel. passiv, aber im Vergleich zu den letzten 2Jahren und anderen Seiten erheblich mehr Aggressivität.

      2) ist etwas präziser und weniger spewy geworden ja. Die Leute spielen ihre Ranges insgesamt etwas besser. Was auch daran liegt, dass die meisten Regs doch eher tight sind mit 19/16 - 25/20.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi chrsbckr75,

      deine Annahme ist korrekt.
      Liegt v.a. daran, dass sich die meisten Spieler viel mehr der eigenen Range bewusst sind und so mehr Value mit mittelstarken Händen generieren.

      Es wird eben häufiger die Hand bis zum River gesehen und nicht nur street by street was wohl bei allen unteren Limits der Fall ist.

      Leichter wird es dadurch natürlich auf keinen Fall ;)
      Gruß FaLLi