3bet callen ... aber wann ???

    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      Hey

      es gibt sehr viele vids und Artikel zu 3betten ... aber ich finde kaum sachen wann und warum man 3bets callt.

      Und ich rede nicht von 3bet coldcall sondern von hero opend Bsp. von MP und CO Raised ... wie berechne ich den hier was ich callen sollte/kann und was ich folde ??? ich habe bis jetzt immer AQ, 99- JJ hier gecallt als default ... aber weiß nicht ob das richtig oder falsch ist ... wie kann ich das berechnen oder wissen ???

      Danke im Voraus

      TILT :f_cool:
  • 11 Antworten
    • pokerladyKS
      pokerladyKS
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2011 Beiträge: 381
      Ich würd per default OOP erstmal garnix callen sondern entweder 4bet oder fold spielen. 3bet calls mach ich erst ab 150BB+ eff stack und dann halt alle PP!
    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      dann hätte ich ja ein foldto3bet wert von 100% das fällt dann schon auf :f_confused:
    • bayLor
      bayLor
      Silber
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 905
      Genau das Thema beschäftigt mich auch z.Z. und wollte die jetzt kommende Woche mal in meinem Blog sowieso mal darüber philosophieren (schleichwerbung :f_biggrin: ) Fände es daher superspannend, hier einige konstruktive Antworten zu bekommen.

      OOP sollte man gar nichts callen, aber mit AK lasse ich mich doch zu oft drauf ein, was natürlich blöd ist, weil ich ohne A/K auf Board sofort check/folden sollte und mit A/K auf Board bekommt man oft nicht mehr viel raus :f_frown:

      In Position wirds aber interessanter, hier kann man nämlich durchaus mal callen, aber welche Hände eignen sich hier wirklich? Ist AQ wirklich oft genug noch stark? 99-JJ auf Overpair Value gegen AQ/AK?

      Mein Fold-to-3B wert liegt nämlich atm auch bei knapp 90%, ist doch sehr einfach, mich preflop rauszuhauen :)
    • Pansenmann
      Pansenmann
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2007 Beiträge: 426
      It depends...
      Wie ist denn seine 3bet Range?
    • bayLor
      bayLor
      Silber
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 905
      Original von Pansenmann
      It depends...
      Wie ist denn seine 3bet Range?
      ist seine = deine gemeint?
      Stark positionsabhängig, also von Villain und mir - und reads/stats, wenn ich welche habe - reicht von nur KK+ bis AQo+,99+

      Hab auch hier und da mal ne Bluff-3B drin (22-55, A2s-A5s).

      Falls seine = seine heissen soll, meinst du Villains 3B Range?

      Weiss nicht, auf welchem Limit 2Tilt2Win spielt, auf NL5 Zoom ist bis dato das schlechteste, was ich einen Fullstack bisher 3B sehen habe ist wohl TT+,AQ - bei Midstacks gehts natürlich niedriger.
    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      durchschnitts villain hat so 7-9% 3bet bei mir ... aber wie kann ich berechnen oder ermitteln wann ich und was ich callen kann ohne einen fehler zu machen???
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi 2Tilt2Win,

      generell ist es hier sehr sehr wichtig dass du mit den Positionsbezogenen 3-Bet Werten arbeitest um eine möglichst gute Einschätzung von Villains Range zu haben.

      Wie schon erwähnt wurde kannst du IP wesentlich mehr callen als OOP. Je besser du postflop bist und um so mehr leaks du bei deinem gegner siehst um so mehr Hände wandern in deine calling range.

      Auch hier gilt langsam anfangen und dann immer stück- zu stück steigern.
      Hier in den HB Foren und auch in vielen Videos kann man sich ein recht gutes Bild davon machen denke ich.

      Gruß FaLLi
    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      danke erstmal ... habe die pos 3bet werte schon lange im HUD deswegen stellt sich mir ja jetzt auch die frage wie ich mich anpassen sollte :)

      aber eine pimal daumen regel oder berechnung gibt es dort nicht ???

      mir würde dort auch eine standart antwort erstmal für das gefühle von richtig oder falsch reichen ???

      Was würdest du denn als default gegen unknow callen in diesem spot???

      :f_cool:
    • pokerladyKS
      pokerladyKS
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2011 Beiträge: 381
      dann hätte ich ja ein foldto3bet wert von 100% das fällt dann schon auf fish confused


      Nunja dabei musst du aber auch beachten, dass die 3bet ranges sehr stark sind auf den microlimits. Es ist dann einfach kein fehler so viel wegzufolden. Was Falli richtig sagt ist es kommt drauf an wer dein gegenüber ist. Niemand exploited nen hohen f3bet wert, wirklich niemand. Die fangen ja nicht plötzlich an any2 zu 3betten nur weil du einen hohen wert aufweist. Was man sich angucken kann sind 3bet calls IP bei Steal & resteal situation das macht Sinn. Ich kann dir nur den Tipp geben sich OOP gegen verdächtige Villans eine 4bet/fold range zu haben statt ne 3bet/call range :f_love:
    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      sooo hab was zum thema gefunden ;)

      @Baylor: guck dir mal die "Leatherass9" videos zu dem Thema an (leather als suchbegriff nehmen dann kommen die) ... sind 3 vids a 60 min (gold Status) da wird das Problem erstmal grundlegend gut behandelt :f_cool:

      THX @ all :f_love:
    • bayLor
      bayLor
      Silber
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 905
      Sollte in diesem Monat wieder Goldstatus erreichen, dann guck ich da mal rein :) Danke