Doofe Frage: SH oder FR?

    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      Angeregt durch ein sehr altes Video von Kobeyard, habe ich mir die Frage gestellt: Was will ich?

      Ich will Abends auf der Couch schnell mal über mehrere Tische 1-1,5k Hände runterreißen und dabei ein paar Pfandflaschen verdienen (0.5/1 würde reichen). Erreiche ich das Ziel leichter bei SH oder FR? FR hat offiziel geringere Swings, was mich glücklicher machen würde. Bei SH sind die Leute irgendwie mehr gaga.

      Habe 10k Hände seit Neustart (ungefähr nach 4 Jahren Pause) auf 0.1/0.2 SH gemacht und bin BE. Das stinkt mir :X

      Arschbacken zusammenkneifen und bei SH bleiben oder auf FR wechseln? :f_confused: Bin bei Stars unterwegs.
  • 9 Antworten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Probier es doch einfach aus! Auf 0,10/0,20 ist noch eine grosse Auswahl an Tischen vorhanden. Manche kommen mit FR besser zurecht als mit SH.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      hast es ja schon gesagt FR ist im Gegensatz zu SH seh rkomfortabel und es existieren eigentlich keine nennenswerten Swings (hängt natürlich von deinem skill ab, aber wenn du solide spielst dann kannst du locker mit 500BB BRM spielen, wenn du gut bist (was du aber nicht bist, sonst würdest du nicht andere fragen was du spielen sollst, dann 300BB BRM)). SH hat den Vorteil wenn du gut bist kannst Du auf jedem Limit Action finden bis in die Skyhighstakes. Bei FR ists diesbzgl etwas mau in den oberen Stakes.
    • the_typhoon
      the_typhoon
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 1.362
      Hi MasterBronx!

      Du bist ja auch schon etwas länger dabei. Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du nur gelegentlich Theorie machen, bist dafür aber schon mit kleinen Gewinnen zufrieden. Richtig? Ich habe mal versucht, mich in deine Situation hinein zu versetzen und schreibe, was ich dazu denke:

      Ich behaupte einfach mal, dass mit FR der Weg auf 50c/1$ nicht einfacher werden wird. Als ich hier angefangen habe, wurde empfohlen erst ab 2$/4$ SSH zu lesen (dazu gleich mehr) und auf SH umzusteigen. Als ich versucht habe mich damals auf Party Poker hochzuspielen, stieß ich bei 50c/1$ auf kräftigen Gegenwind. Es war keine Seltenheit, dass von 9 Gegnern 8 nach PS.de SHC gespielt haben. Erst als ich SSH gelesen habe und auf SH umgestiegen bin, kam ich weiter nach oben. Das Absurde ist, dass ich im FL 5/T SH geschlagen habe, aber 50c/1$ FR nie!

      Mein Tipp: Am besten auf Pokerstars spielen. Mit 300BB-Management auf 25c/50c FR hochspielen, bis du 500BB hast. Bis dahin solltest du SSH gelesen haben. Gibt's auch auf deutsch:

      https://www.pokerbooks.de/buch/978-3-9811543-6-8,Small-Stakes-Hold-em,David-Sklansky-Ed-Miller-und-Mason-Malmuth


      Wenn man nur ein Buch lesen will, ist SSH imo alternativlos.

      Mit den 500BB auf 25c/50c SH welchseln.

      Dann mit 500BB-Management 50c/1$ SH spielen und überschüssiges Geld nach Belieben auscashen ;) .

      Ich habe mir ein paar Beispielhände von dir angesehen, und weiß in etwa wie du spielst. Du solltest definitiv aggressiver werden. In jeder Fixed Limit Variante ist Aggression sehr wichtig, weil du in der Regel wenig riskierst und dafür Value und Protection bekommst, was im Poker sehr viel wert ist. Du solltest deine Handstärke auch nicht mehr absolut definieren sondern relativ zu deiner und Villains Range. Fang' einfach mal an in günstigen Situationen den Flop mit Mid-Pair-Top-Kicker zu attackieren.

      Es gab mal einen Blog, von jmd. der ziemlich lange FR gespielt hat und dann einfach nicht weiter kam. Den Blog findest du hier:

      Endlich mal so richtig vorran kommen!!!!!!

      Das einzige Argument nicht SH zu spielen, ist wahrscheinlich die Psychologie. JS-Fan war mal FL-Coach für FR (er ist inzwischen BM). Er ist wohl einer der wenigen, die auf den hohen Limits noch FR gespielt haben. Er hat selber gesagt, dass er auf SH wohl eine höhere Hourly hätte, aber mit den dortigen Swings nicht klar komme. Ich weiß nicht wie es mit deiner Tilt-Resistenz im Downswing aussieht. Da du sehr zurückhaltend spielst, könnte ich mir vorstellen, dass Tilt bei dir kein allzu großes Problem darstellt. Natürlich werden die Swings im SH größer. Solltest du doch Tilt-Probleme haben, hilft es vieleicht, eine 1000BB-Bankroll aufzubauen und immer nur am Ende des Monats auf den Cashier zu schauen. Monate, die du mit einem Minus beendest, sollten Seltenheitswert besitzen ;) .


      t¥ph00n



      €dit: Schreibfehler ;)
    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      Vielen Dank für eure ausführlichen Antworten.

      Habe damals 0.25/0.50 FR multitabled (9 Tische) und bin auch an dem Aufstieg auf 0.5/1 FR aber ebend auch an dem Umstieg auf 0.25/0.5 SH gescheitert. Nach mehreren Versuchen hatte ich dann das Pokern beendet. Nanis Antwort an sich sagt es eigentlich richtig: ich bin (z.z.) zu schlecht für SH.

      Ich kann zwei Dinge tun: das hinnehmen und FR grinden.
      Das irgendwie ändern und dafür Lehrgeld investieren.

      Ich versuche diese Woche meinen AF ein wenig zu verbessern und lege am WE mal eine FR Session ein. Dann mal schauen, wie ich mich entscheide.

      Danke nochmal!
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich mache immer wieder die Feststellung, dass Spieler, die nicht weiterkommen, sehr viele Tische parallel spielen. Sehr oft hilft es, weniger Tische zu spielen und Entscheidungen weniger automatisiert und bewusster zu treffen. Vielleicht ist das bei dir auch so. Es könnte sein, dass du mit weniger Tischen dein Spiel verbesserst, weil du Dinge wahrnimmst, die dir vorher nicht aufgefallen sind.
    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      Ich spiele gerade 3 Tische, statt 4-6. Zur Not werde ich auf 2 runtergehen. Ich hab mal'n Auge drauf!
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      besser 2
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Original von MasterBronx
      Bei SH sind die Leute irgendwie mehr gaga.
      Genau deswegen spielt man SH, weil man genau das will :D
    • MasterBronx
      MasterBronx
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.165
      Original von TobiasNRW
      Original von MasterBronx
      Bei SH sind die Leute irgendwie mehr gaga.
      Genau deswegen spielt man SH, weil man genau das will :D
      Sollte auch als Argument FÜR SH dienen, nicht dagegen.