NL2 nach der Mss 2.0

  • 12 Antworten
    • MazelW
      MazelW
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 63
      werde allerdings nicht aufgeben, ich schaffe es wieder zurück und vielleicht auch ganz bald bis zu NL5...
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Auf 3k hände ist es auch wirklich mehr glück als alles andere...spiel mal an die 100k, dann sind langsam tendenzen erkennbar.
    • MazelW
      MazelW
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 63
      dann habe ich noch einiges vor mir... hoffe dennoch keine 100k warten zu müssen um auf NL5 oder NL10 zu landen
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Es sind definitiv keine 100k nötig, um eine Tendenz zu erkennen. 10-20k sollten es aber schon sein - diese 3k, die du gespielt hast, machen so manche hier an einem Dienstag Morgen.
      Schon alleine die Stats und der Graph lassen zudem einige sehr große Lücken in deinem Spiel erkennen, der Went To Showdown ist zu hoch und die blaue Linie in deinem Graphen (die Showdown-Winnings) sind negativ. Das deutet darauf hin, dass du schlechte Calldowns machst und nicht weißt, wann du folden solltest. Das Geld machst du auf den Micros defintiv nicht mit der Redline (den Non-Showdown-Winnings), weil die meisten Leute dort das gleiche Problem haben wie du jetzt und zu viel callen, obwohl sie fast immer hinten sein werden. Das heißtim Umkehrschluss, dass du sehr ehrlich spielen solltest, d.h. wenn du getroffen hast, setzt du ot und groß und wenn nicht, dann lässt du es sein und bluffst nur sehr selektiv.
      Am Ende kommt wohl außerdem die ein oder andere Aktion im Tilt dazu (auch wenn es theoretisch auch nur Varianz sein könte), aber ich bin fast sicher, dass dort, wo es am Ende steil bergab geht, auch die ein oder andere Hand gibt, die du aus Frust missplayed hast. Hier hilft es, Hände, bei denen du unsicher bist, ins Handbewertungsforum zu stellen und Meinungen von besseren Spielern einzuholen.
    • MazelW
      MazelW
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 63
      @WerPix...

      In einigen Punkten magst du eventuell recht haben.
      Eigentlich halte ich mich strickt an die neuen MSS 2.0 Charts. Nur kann ich nicht ewig gegen einen Spieler, der alles Bets callt meine Hände, mit denen ich mich Preflop und auf dem Flop vorne sehe, alles aufgeben oder folden.

      Diese Hand z.B. Es wir einfach nur gecallt...Hoffe ich darf die hier posten

      Poker Stars, $0.01/$0.02 No Limit Hold'em Cash, 8 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      MP1: $1.87 (93.5 bb)
      Hero (MP2): $0.80 (40 bb)
      MP3: $2.91 (145.5 bb)
      CO: $2.63 (131.5 bb)
      BTN: $2.04 (102 bb)
      SB: $2.07 (103.5 bb)
      BB: $2.28 (114 bb)
      UTG+2: $6.66 (333 bb)

      Preflop: Hero is MP2 with K K
      UTG+2 calls $0.02, MP1 folds, Hero raises to $0.08, MP3 folds, CO calls $0.08, 3 folds, UTG+2 calls $0.06

      Flop: ($0.27) T 4 2 (3 players)
      UTG+2 checks, Hero bets $0.18, CO calls $0.18, UTG+2 folds

      Turn: ($0.63) J (2 players)
      Hero bets $0.44, CO calls $0.44

      River: ($1.51) 5 (2 players)
      Hero bets $0.10, CO calls $0.10

      Results:
      $1.71 pot ($0.10 rake)
      Final Board: T 4 2 J 5
      Hero showed K K and lost (-$0.80 net)
      CO showed A 3 and won $1.61 ($0.81 net)
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Original von MazelW
      Nur kann ich nicht ewig gegen einen Spieler, der alles Bets callt meine Hände, mit denen ich mich Preflop und auf dem Flop vorne sehe, alles aufgeben oder folden.
      Wenn du dich gegen Villains Range vorne siehst, solltest du ja auch nicht aufgeben, sondern versuchen, Geld in den Pot zu bringen. Es erfordert aber eben einiges an Erfahrung und Übung, um einschätzen zu können, wann du vorne und wann du hinten bist vs die Gesamtrange des Gegners.

      Die Hand finde ich merkwürdig, warum bringst du das Geld nicht bis zum Turn rein und lässt dir noch 0.10$ für den River?
    • MazelW
      MazelW
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 63
      gute Frage. Eigentlich mache ich das auch so. Hab mich wohl verklickt, anders kann ich mir das nicht erklären...
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Original von WerPix
      Es sind definitiv keine 100k nötig, um eine Tendenz zu erkennen. 10-20k sollten es aber schon sein - diese 3k, die du gespielt hast, machen so manche hier an einem Dienstag Morgen.
      Immer wieder sick, wie die varianz unterschätzt wird...gucks dir selber an: http://pokerdope.com/poker-variance-calculator/
      MSS hat halt auch noch eine relativ große varianz...

      20k hands, 6bb/100, 80bb std:
      70%
      [69 BB, 2331 BB]
      [0.34 BB/100, 11.66 BB/100]

      Gut, auf NL2 fällt vllt die winrate leicht besser aus, aber ob die standardabweichung nicht fast noch etwas gering ist, ist auch die frage...zeigt aber denke ich deutlich, dass es gut möglich ist, auch nach 20k hands BE zu sein.
    • WerPix
      WerPix
      Platin
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 816
      Natürlich ist es möglich und ich sage auch keinesfalls, dass die Winrate nach 20k Händen irgendwo aussagekräftig ist. Es ist aber gut möglich, dass du Winningplayer bist, wenn du nach 20k Händen NL 2 mit 5-10bb/100 im + bist. Ich würde dir auch sehr gute Odds auf eine Wette geben, bei der ich 20k Hände NL2 spiele und am Ende im + sein muss.
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Wie gesagt ist auf die paar Hände einfach sehr viel möglich und du kannst auch mal nur pech haben und innerhalb kurzer Zeit auch 30Stacks verlieren obwohl du das spiel prinzipiell richtig machst. So ist das halt mir Pokern und dafür gibts das Bankrollmanagement.
      Was für dich wichtig sein dürfte ist, dass du Hände zum bewerten stellst um dein Spiel dabei zu verbessern, am besten nach jeder Session.
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Edit by ctstc: Bitte unterlasse hier den Spam.
    • MazelW
      MazelW
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2011 Beiträge: 63
      vielen Dank für eure Meinungen. Ich werde mich ab jetzt vermehrt, soweit es die Zeit zulässt, meine Hände posten.

      Bin immer wieder begeistert darüber, wie hilfsbereit doch viele sind.

      DANKE!!