Lieferdienst Frage

    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.946
      So habe ein problem das mich halt öfters mal betrifft. Bestelle eine Pizza sei es nun telefonisch oder per Internet und gebe an soll geschnitten werde. Gerade bei größeren Pizzen ist es schwierig die ordentlich zu schneiden weil keine großen teller hat.

      Pizza kommt an und ist natürlich nciht geschnitten. Normal wäre es mir egal wenn es mal passiert... aber da es sich nun langsam häuft.. whats my line? annahme verweigern?

      und beov rhier jeman dkomtm von wegen sei nciht so kleinlich.. geht mir um das prinzip.. wenn ich bestelle dann bestelle ich größere mengen weil ich gäste da habe und dann will ich nicht noch umständlich 10 min pizza schneiden weil sie dann kalt ist (und evtl noch den karton durschneiden und der ganze saft läuft aus)
  • 19 Antworten
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 3.123
      deinem wunsch, die pizza geschnitten zu bekommen, am telefon zusätzlichen druck verleihen





      gern geschehen















      ps: pizza saft? nie gesehen. lol. kauf dirn ordentlichen pizza schneider und schneid sie im karton.
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.946
      Original von beg0r
      deinem wunsch, die pizza geschnitten zu bekommen, am telefon zusätzlichen druck verleihen





      gern geschehen















      ps: pizza saft? nie gesehen. lol. kauf dirn ordentlichen pizza schneider und schneid sie im karton.
      orly? selbbst wenn ich online bestelle es fett dazu schreibe und 5 min später anrufe das es doch bitte geschnitten wird. jeds 2te mal haben sie es nicht getan... entweder sie schaffen es oder sie sagen mir sie schaffen es nicht dann muss ich mir einen laden suchen der es kann
    • Onken
      Onken
      Silber
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.958
      Sag halt direkt am Telefon, dass du sie nicht nimmst, wenn sie nicht geschnitten ist. :f_confused:

      Gerade wenn du häufiger dort bestellst, sollten sie ja drauf achten. Wenn du Pech hast und denen die Kunden egal sind, musst du dir eben einen neuen Lieferservice suchen.
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.946
      meine hauptfrage ist ja eher wie es rechtlich aussieht, wenn ich sie nicht annehme weil die pizza niocht so angekommen ist wie ich sie bestellt habe?
    • Onken
      Onken
      Silber
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.958
      lol? meinst du jetzt echt, dass der pizzaservice dich verklagt, weil du die pizza nicht annimmst? :f_love:

      und wenn du wirklich angst hast, sag halt, sie sollen dir k.A. 20% des preises erlassen und dann gibst du halt auch kein trinkgeld. aber auf solche spielchen wird sich sicherlich kein pizzalieferant einlassen.

      wenn du 10 leute zu besuch hast und ihr pizza wollte, müsst ihr wohl die ungeschnittenen pizzas nehmen oder halt nicht... so schwer ist das nicht :f_confused:
    • pakm0n
      pakm0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2008 Beiträge: 2.999
      Original von Onken
      lol? meinst du jetzt echt, dass der pizzaservice dich verklagt, weil du die pizza nicht annimmst? :f_love:
      this. auch wenn du dem die Tür zuknallst und durchs Fenster noch 'tschüss du Arschloch' rufst, werden sie dich niemals verklagen. Die haben doch selbst nichts in der Hand, das wird dem Vorgesetzten niemals den Aufwand einer Klage wert sein.
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.946
      Original von pakm0n
      Original von Onken
      lol? meinst du jetzt echt, dass der pizzaservice dich verklagt, weil du die pizza nicht annimmst? :f_love:
      this. auch wenn du dem die Tür zuknallst und durchs Fenster noch 'tschüss du Arschloch' rufst, werden sie dich niemals verklagen. .
      haha episch made my day
    • TonarZaran
      TonarZaran
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2011 Beiträge: 284
      Wie ich jetzt Lust auf Pizza hab
    • daveyzzz
      daveyzzz
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2009 Beiträge: 5.752
      ja mann mach den Lieferanten fertig, der kann was dafür :rolleyes:
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Kein Trinkgeld geben, ich weiß trifft den falschen, aber kann ich nun mal nicht ändern.

      Mit Annahme verweigern ist dir ja nicht geholfen, willst du dann noch mal woanders bestellen und wieder warten ?

      Aber normalerweise hat man in der Küche eh nen großes Schneidebrett.
    • SillyIllness
      SillyIllness
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 799
      wie ich halt niemals auf sowas achte bei der Annahme einer bestellten Pizza. Ist für mich eher so ein Zusatz, so ne kann aber muss nicht Geschichte. Schön wenn sie meinem Wunsch umgesetzt haben, nicht tragisch wenn nicht.

      Viel mehr regt mich das auf, wenn man extra scharfe Peperoni bestellt und die Dinger dann überhaupt gar nichts können. Sagt das halt gleich am Telefon das ihr sowas nicht habt.
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.560
      das schneiden ist ein service den dein lieferdienst schlecht umsetzt. es ist keine dienstleistung die extra bezahlt wird. von daher: neuen lieferdienst mit besserem service suchen oder sich mit der situation abfinden.
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 10.035
      Expert Line: Kauf dir nen Pizza schneider sind nicht teuer die dinger!
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 45.342
      Karton ist doch dick genug. Wenn du dich nicht grad mit deinem ganzen Gewicht drauf lehnst kann man die halt easy im Karton schneiden. Machen die Leute vom Lieferdienst ja genau so (wenn sie es denn schneiden).
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      Original von Onken
      Sag halt direkt am Telefon, dass du sie nicht nimmst, wenn sie nicht geschnitten ist. :f_confused:
      Drohe nie jemandem der dir dein Essen bringt. ;)

      Wir hatten in der WG bei Onlinebestellungen auf ne relativ hohe Samplesize mit "Wenn möglich bitte schneiden." mehr Erfolg als mit "PIZZA SCHNEIDEN". Von 100% waren wir allerdings trotzdem weit entfernt. Pizzaschneider ist definitiv die beste Lösung.
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.321
      Sry, aber das ist mit Abstand der trolligste Thread 2014.




      5€ und 5 Sekunden arbeitet.
      Und wenn es nen ordentlicher Pizzafuzzi ist, dann kriegst du zu Weihnachten oder bei größeren Bestellungen eh so nen Pizzaschneider. Hab schon Unmengen davon geschenkt bekommen.
    • powl2007
      powl2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 1.177
      Original von fleischmo
      Sry, aber das ist mit Abstand der trolligste Thread 2014.




      5€ und 5 Sekunden arbeitet.
      Und wenn es nen ordentlicher Pizzafuzzi ist, dann kriegst du zu Weihnachten oder bei größeren Bestellungen eh so nen Pizzaschneider. Hab schon Unmengen davon geschenkt bekommen.
      Wo gibts denn sowas noch? :D
      Ich arbeite bei einer großen Franchise Gruppe und wenn bei uns jemand ne Bestellung über 100 oder 150 € aufgibt (kommt ca. 5 mal die Woche vor), dann juckt das keinen im Geringsten^^

      Nen Wein gabs vllt 2002 noch dazu aber heutzutage gibts einfach gar nix mehr und die Leute bestellen ja trotzdem weil se alle verfressen sind :s_biggrin:
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      Findest du sogar in Supermärkten oft. Sonst überall wo es Besteck gibt. Und für 5€ ist es schon die Luxusvariante.
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 45.342
      Ich kenn noch ne pizzeria, da kriegt man ab 30€ ne pulle wein dazu. Schmeckt aber auch dementsprechend. (Sowohl wein als auch pizza)