ALG 2 + skrill

    • grindgrind85
      grindgrind85
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.04.2014 Beiträge: 1
      ich wollte das Thema im Unterforum Wirtschaft und Finanzen posten, jedoch ging das nicht


      hey,

      ich machs mal kurz:

      -lange 4 a living gegrindet
      -vor einiger zeit durch fehlinvestionen pleite gegnagen
      -während pro zeit angestellt bei nem bekannten (Lücke lebenslauf, rente, krankenvers. etc..., jetzt arbeitsverhältnis
      aufgelöst um ALG 1 zu beziehen (steuern etc kamen aus meiner tasche)
      -Trennung von Frau, ALG 1 zu niedrig um alleine ne wohnung zu beziehen + lebensunterhatungskosten, daher heute beim jobcenter ALG2 für ne neue wohnung beantragt

      Die wollen jetzt einblick auf die letzten 3 monate meines Kontos, habe aber immer bei geldeingang alles auf skrill verschoben und grinde immernoch nebenbei micro stakes 4 taschengeld.

      ich weiß nur nicht was denen sagen soll wenn die mich daruaf ansprechen werden, was sie 100% tun da ja meine ganze kohle dahin geht. und erst recht will ich den kein einblick auf mein skrill konto gewähren, vorallem wegen der letzten jahre

      bin jetzt auf jobsuche aber für die überbrückung brauche ich nunmal die hilfe vom staat, will mich nicht auf die micro grinderei verlasssen

      hat wer n rat?
  • 2 Antworten