Einsteiger-Bilanz

    • peregaux
      peregaux
      Einsteiger
      Dabei seit: 17.04.2014 Beiträge: 1
      Hallo, liebe Pokerfreunde!

      Ich spiele seit letzten September Micro-Stakes Cashgames ( 0,02 cent 0,05 cent), im Internet!

      Man könnte also sagen, das ich seit 8 Monaten spiele ( hauptsächlich an einem Tisch).

      Da ich gerne wissen möchte, ob mein Eistieg in die Welt des Online Pokerns erfolgreich war, würde ich gerne von euch erfahren, ob der von mir erspielte Betrag von knapp 500 Euro ein gutes Ergebnis ist!


      Welche Erfolge darf man auf diesen Limits generell erwarten?

      Viele Grüsse, aus Wien!
  • 2 Antworten
    • SpeakZ
      SpeakZ
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 210
      Klingt doch ganz oke für einen einzelnen 0.02/0.05 Tisch in dieser angegebenen Zeit.
      Aber warum kein lvl Aufstieg?
    • PaetrickSeiMurda
      PaetrickSeiMurda
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2014 Beiträge: 3.237
      Wie viele Hände hast du denn in der Zeit gespielt?

      Ich starte gerade auch ein bisschen mit NL4 CG, habe bisher eigentlich nur MTT's gespielt, und bin gespannt was bei NL4 so drin ist. Hätte zwar die Bankroll für NL 10 oder NL20, will jetzt aber erstmal so um die 10k Hände NL4 spielen und schauen, wie es da läuft. Ich denke, dass da eigentlich schon ziemlich gute Winrates drin sein sollten, auch wenn ich noch nicht gerade der solideste Spieler bin.

      Der Sprung von NL4/5 auf NL10 ist (schätze ich) schon etwas "extremer", weil auf NL10 wohl weniger absolut beschränkte Spieler unterwegs sein dürften, die nur Poker spielen, um innerhalb von 10 Minuten 5 Stacks zu verteilen. Oder liege ich da falsch, und NL10 ist noch recht ähnlich vom Gegnerniveau?