Stats in PLO - Feedback- und Arbeitsthread

    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Hallo und servus zusammen liebe Pokerstrategen! ;)

      Dies ist der offizielle Feedback- und Arbeitsthread des Stats in PLO Pokerkurses von rulaZ.

      Coaching Informationen:

      Name: Stats in PLO - Von der HUD-Erstellung bis zum Exploit
      Coach: rulaZ
      Zeit: Montags 19:30 bis 21:00 Uhr
      Status: Silber

      Hier findest du die Themenübersicht der Module dieses Workshops:

      Modul 1: Hände in denen Stats meinen Stack gerettet haben
      • Es wird einen direkten Einstieg in Form von Handanalysen geben, in denen der Coach knappe Entscheidungen dank Stats gut meistern konnte.
      • Des weiteren werden Spots präsentiert und analysiert, wo rulaZ durch exakte Statanalysen seine Gegner über jegliche Streets hinweg exploiten konnte.

      Link zum Video

      Teaser 1:
      $0.25/$0.50 Pot Limit Omaha Cash, 6 Players

      SB: $65.12 (130.2 bb)
      BB: $86.79 (173.6 bb)
      UTG: $10.75 (21.5 bb)
      Hero (MP): $186.97 (373.9 bb)
      CO: $103.11 (206.2 bb)
      BTN: $54.44 (108.9 bb)

      Preflop: Hero is MP with 8 J T 7
      UTG calls $0.50, Hero raises to $2.25, CO folds, BTN calls $2.25, 2 folds, UTG calls $1.75

      Flop: ($7.50) T Q 3 (3 players)
      UTG checks, Hero ?

      Auflösung 1:

      Flop: ($7.50) T Q 3 (3 players)
      UTG checks, Hero bets $5.25, BTN raises to $23.25, UTG folds, Hero raises to $77.25, BTN calls $28.94 and is all-in

      Turn: ($111.88) 5 (2 players, 1 is all-in)
      River: ($111.88) K (2 players, 1 is all-in)

      Results: $111.88 pot ($3 rake)
      Final Board: T Q 3 5 K
      UTG mucked and lost (-$2.25 net)
      Hero mucked 8 J T 7 and won $108.88 ($54.44 net)
      BTN showed K 5 K 6 and lost (-$54.44 net)

      Villain Raise CBet: 31%
      -----------------------------
      Standardplay: ch/c
      Exploit: b/broke

      Erklärung: Unser Standardplay sollte hier ch/c sein, da wir gegen ein raise folden müssten, falls wir cbetten, da wir gegen eine solide Raisingrange auf diesem Board weit hinten sind. Gegen eine so weite Raisingrange von Villain haben wir jedoch genügend Equity, um mit unserer Hand offzustacken. Wir können hier also von unserem Standardplay abweichen. Eine alternative wäre es, die Hälfte des Stacks vom Shortie zu betten, wodurch Villain jedoch sehr gute Odds zum Callen bekommt und der Shortie wohl eher selbst donken würde, wenn er offstacken möchte.


      Teaser 2:
      $0.25/$0.50 Pot Limit Omaha Cash, 4 Players

      CO: $52.33 (104.7 bb)
      BTN: $222.38 (444.8 bb)
      SB: $55.02 (110 bb)
      Hero (BB): $65.76 (131.5 bb)

      Preflop: Hero is BB with 3 8 K A
      2 folds, SB raises to $1.50, Hero calls $1

      Flop: ($3) J 4 3 (2 players)
      SB bets $3, Hero calls $3

      Turn: ($9) K (2 players)
      SB bets $9, Hero ?

      Auflösung 2:

      Turn: ($9) K (2 players)
      SB bets $9, Hero raises to $36, SB calls $27

      River: ($81) T (2 players)
      SB bets $14.52, Hero calls $14.52

      Results: $110.04 pot ($1.50 rake)
      Final Board: J 4 3 K T
      SB showed 2 A 4 A and lost (-$55.02 net)
      Hero showed 3 8 K A and won $108.54 ($53.52 net)

      Villain CBet Flop: 83%
      CBet Turn: 75%
      -----------------------------
      Standardplay: Call, Decision am River
      Exploit: raise/broke

      Erklärung: Am Turn improven wir zu top and bottom Pair. Es liegen sehr viele Draws und durch Villains hohen CBet Wert wird er hier jeden Draw / (Over)pair
      weiterbetten. Wir haben hier am Turn sehr viel Equity gegen seine loose Barrelingrange und hätten bei einem Call einen sehr schwierigen Riverspot auf jede Karte. Unser Standardplay gegen Unknown sollte deshalb trotzdem call sein, da er 2 Streets pottet und wir uns mit einem Raise tendenziell gegen eine zu starke Range isolieren würden.


      Teaser 3:
      $0.25/$0.50 Pot Limit Omaha Cash, 3 Players

      BTN: $52.60 (105.2 bb)
      SB: $32.37 (64.7 bb)
      Hero (BB): $72.93 (145.9 bb)

      Preflop: Hero is BB with 8 7 J 8
      BTN calls $0.50, SB folds, Hero raises to $1.75, BTN calls $1.25

      Flop: ($3.75) A 4 Q (2 players)
      Hero bets $2.81, BTN calls $2.81

      Turn: ($9.37) 8 (2 players)
      Hero bets $7.02, BTN calls $7.02

      River: ($23.41) 9 (2 players)
      Hero ?

      Auflösung 3:

      River: ($23.41) 9 (2 players)
      Hero bets $7, BTN calls $7

      Results: $37.41 pot ($0.93 rake)
      Final Board: A 4 Q 8 9
      BTN mucked and lost (-$18.58 net)
      Hero showed 8 7 J 8 and won $36.48 ($17.90 net)

      Villain Limp/Fold: 29%; Fold2CBet: 62%
      AF: 1; Agg%:6
      -----------------------------
      Standardplay: Check Pre
      Exploit: Block-/Valuebet

      Erklärung: Preflop sollte unser Standardplay hier der Check sein, da ein Limp tendenziell für einen schwachen Spieler spricht, der Postflop nicht viele Hände aufgeben wird. Wir sind außerdem OOP und hitten mit unserem Pair nur sehr wenige Flops. Durch seinen hohen Foldwert auf unsere Aggression entscheiden wir uns hier Preflop zu raisen. Am River entscheiden wir uns für eine exploitable Valuebetsize, mit welcher wir fast alles aus seiner Range zum Call bewegen können und gleichzeitig weniger gegen bessere Flushes verlieren, die noch durchaus in seiner Range liegen. Durch seine geringe Agg% brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen hier jemals (semi)bluffgeraiset werden.



      Modul 2 : Ein HUD für alle Fälle
      Im letzten Coaching haben wir gesehen wie Stats Leben retten können. Beim multitablen ist es jedoch super schwierig, alles gleich zu finden: also - wir basteln uns das beste HUD selber in Omaha Manager.
      • Ihr lernt hier, welche unterschiedlichen HUD-Typen es gibt, ihre Vor- und Nachteile und welche Stats für einen Omaha Regular wichtig sind.
      • Außerdem lernt ihr sowohl die Basics für die HUD-Erstellung als auch fortgeschrittenere Themen, wie z.B. Popup Konfigurationen.

      Link zum Video
      Link zum erstellten Beispiel-HUD / -Popup

      Link zur Popup-Konfiguration

      Default ("Expanded") HUD:

      Beispiel HUD #1:

      Beispiel HUD #2:


      Beispiel Popup:



      Modul 3: Bei sich selbst gefundene Leaks sind die am einfachsten zu Stopfenden!
      • In diesem Teil wird rulaZ mit zwei freiwilligen Teilnehmer eine gemeinsame Stat-Analyse durchführen, um Leaks zusammen zu besprechen und zu beseitigen.
      • Nach Feststellen der Leak-belasteten Stats, wird rulaZ zusammen mit den Teilnehmern ihre Datenbank nach Händen durchwühlen, die aufgrund dieser Stats misplayed wurden und diese analysieren.

      Link zum Video
      Angesprochener FoldTo3Bet Thread

      Graph Kandidat #1:

      Graph Kandidat #2:

      Fazit: Wir haben gesehen, dass der Großteil aller Leaks bereits Preflop ihre Entstehung finden. Seien es zu loose Calls OOP oder zu loose Openraises / 3Bets, ein solides Preflopspiel ist der wichtigste Schlüssel zum Erfolg. Des weiteren konnten wir betrachten, dass auch viele gefundene Postflop-Leaks bereits Preflop ihre Wurzeln haben. Wir haben auch diskutiert, dass ein Starting-Hands-Charts als Grundlage ein sehr hilfreiches Werkzeug sein kann, sowohl für Beginner, als auch dazu, um immer wieder seine Ranges überprüfen zu können.


      Modul 4: Gegnerstats nutzen um Gameplan zu besprechen
      Im letzten Teil wird allgemein auf Gegner eingegangen, um deutliche Leaks sofort in-Game erkennen und exploiten zu können.
      • Es wird nochmals eine Gesamtzusammenfassung über das Gelernte präsentiert, wie wir unseren Gameplan gestalten sollen, und wie unterschiedliche Tischkonstellationen unseren Gameplan beeinflussen.
      • Es werden nach Wunsch eines ps.delers Analysen verschiedener Problemgegner vorgenommen und zusammen mit rulaZ Exploits ausgearbeitet.

      Link zum Video
      Angesprochenes Stats Video von Lechrumski (Englisch, Gold+)

      Aufgabe: Stellt euch vor, ihr joint die folgenden Tische: Welche Adaptionen könnt ihr auf eure Gegner in welchen Positionen vornehmen? Welche Handtypen lassen sich an diesen Tischen profitabel spielen, welche nicht?

      Tisch 1:

      Auflösung:

      Allgemein:
      -) Spielertypen: 3 Weak, 1 Nitty, 1 Laggy
      -) Welche Stats sind OK bei der Sample? Antwort: VPIP, PFR, (3bet), F2CB, (WTSD)
      -) Wenige 3bets -> High Pairs haben mehr Value
      -) Tendenz hohe VPIPs -> Rundowns haben weniger Value
      -----------------
      Steal:
      -) CO: BTN wäre nicht optimal, BB wäre sehr schlecht
      -) BTN: BB tight, SB schwach -> Gute Stealpositions!
      CO vs. BTN? Potentiell ok, Popups wären nötig für genauere Analysen!

      -) Alle weiteren Spots sind erst einmal standardmäßig zu spielen bei der geringen Sample

      => Je mehr Regs desto mehr Exploits/Popups sind nötig, ansonsten Standard Ranges

      Tisch 2:

      Auflösung:

      Allgemein:
      -) Spielertypen: 1 Laggy, 1 Nit, 1 Maniac, 1 Weak
      -) Sehr durchmischtes Feld
      -) Gesamtes Game sollte auf Maniac abgestimmt werden
      --) Wie adapten vs Maniac? (FoldTo3Bet Range limpen (zB A***ss), Highcardlastige Hands, starke KK** light 4betten
      ------------------
      Steal:
      -) CO: Katastrophal, SB ist Maniac, BB ist Station -> Sehr tight trotz BTN spielen
      -) BTN: Alles stealen mit Playability (Rundowns; starke Highpairs 4bet)
      CO vs BTN? Auf den ersten Blick OK durch hohen F3Bet, BB Tendenzen im Reraised Pot beobachten (Popups)
  • 47 Antworten
    • Steinpilz0104
      Steinpilz0104
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 10.03.2010 Beiträge: 28.247
      Hallo rulaZ

      Wird das Coaching aufgenommen? Bin leider abwesend... ;(
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Hey,

      ja, jedes Modul wird aufgezeichnet um das gelernte jederzeit wieder auffrischen zu können, bzw. wenn etwas zu schnell gegangen ist wieder zurückspulen zu können :)

      rulaZ
    • Steinpilz0104
      Steinpilz0104
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 10.03.2010 Beiträge: 28.247
      Super, rulaZ, vielen DAnk für Deine Antwort und viel Erfolg heute Abend! :s_cool:
    • taschendamenfalter
      taschendamenfalter
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2009 Beiträge: 1.973
      vielversprechendes 1. modul - weiter so!
    • IKY88
      IKY88
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2011 Beiträge: 17
      Vielen Dank an rulaZ für die Session. Hat Spaß gemacht.

      Da ich weiß wie wertvoll Feedback gerade am Anfang ist hier mal ein paar Sätze von mir:

      Es wäre schön wenn ein bisschen mehr Zeit gelassen wird, bei den Fragen zur Action. Auf Grund der neuen Stats ist es schwer möglich eine längere Antwort zu geben. So kann man leider nur schreiben c/c oder ähnliches.

      Abschließend ist es immer ganz angenehm wenn sich der Sprecher noch nach Fragen erkundigt und noch 1 Minute wartet, ob noch Fragen kommen.

      Es wurde sehr intensiv auf die Stats der Gegner eingegangen. Das ist sehr gut gelungen und war gut verständlich.

      Eventuell ist es sinnvoll nur nach der akuten Situation zu fragen und nicht nach dem "Standard". Auch der "Standard" ist immer von vielen Faktoren abhängig. Da diese Serie aber speziell auf Reading ausgelegt ist, kann so noch spezifischer auf die entsprechenden Gegner/Situationen eingegangen werden.

      Du hast sehr ruhig gesprochen und bist auf alle Fragen eingegangen.
      Das Timing wird sich zukünftig einpendeln. Das überzogen wurde war nicht schlimm.

      Die Beispiele waren gut und umfangreich.

      Soviel erstmal als Feedback von mir. Vielen Dank freue mich auf die nächsten Sessions.
    • semmel81
      semmel81
      Silber
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 6.564
      War äußerst kurzweilig für mich...fand das Coaching daher auch sehr gut.

      Didaktisch (fürs erste Mal) top. Rulaz war gut vorbereitet und hinsichtlich des Lernziels (Stats) auch vom Umfang optimal. Man hätte genauso gut auch bei 3-4 Händen sich die 1 1/2 Stunden aufhalten können, da ziemlich interessante komplexe Hände ausgesucht worden sind. Nice job
    • blauzocker
      blauzocker
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 306
      ich finde das war eines der besten coachings die ich je gesehen habe, hätte jetzt keinen so richtigen verbesserungsvorschlag ausser ev. die letzte hand vs 999... da müsste man ev. nochmals genauer analysieren gegen welche hände man gute equity hat, aber der rest war richtig stark wie ich meine! reschpekt!!
      :)

      für mich ist das wichtigste bei einem video oder coaching immer, dass ich mich nicht fadisiere... ich habe heute sogar meine tische extra geschlossen, weils so interessant war... =)
    • Steinpilz0104
      Steinpilz0104
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 10.03.2010 Beiträge: 28.247
      Hallo rulaZ

      Wo finde ich den Beitrag?

      Danke für Deine Antwort ;)
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Hey,

      vielen Dank für das bisherige Feedback! Das hilft mir wirklich sehr viel weiter und ich bin auch glücklich, dass ich in euch die Lust am Thema wecken konnte.

      Das Video sollte in den nächsten Tagen hochgeladen werden. Ich werde es dann auch sofort hier verlinken und den Rest auch updaten!

      Bis hoffentlich nächsten Montag,

      rulaZ
    • Lumbde
      Lumbde
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2011 Beiträge: 134
      Muss auch ein Lob für das gestrige Training rauslassen; hab mir für den nächsten Montag gleich mal die Uhrzeit vorgemerkt.

      In einem anderen Thread wird gefragt ob sich der Goldstatus bei dem angebotenen Content überhaupt noch lohnt. Seit gestern weiss ich warum ich die Punkte für Silber erspielen muss.
    • Steinpilz0104
      Steinpilz0104
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 10.03.2010 Beiträge: 28.247
      Das Video sollte in den nächsten Tagen hochgeladen werden. Ich werde es dann auch sofort hier verlinken und den Rest auch updaten!

      Danke! Super! :s_cool:
    • MrTrocks
      MrTrocks
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 4.862
      Das hört sich sehr gut an. War leider die erte Stunde nicht da aber werde es mir im Player anschauen. Schon mal interessante themenauswahl
    • maphacks
      maphacks
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2008 Beiträge: 346
      fands sehr interessant und aufschlussreich. hätte mich allerdings auch gefreut wenn man etwas mehr zeit für fragen/antworten gelassen hätte + nicht nur standardplay fragen stellt sondern eben auch stats relevante plays, darum solls ja schließlich gehn. rest war super, weiter so! werd beim nächsten mal wieder dabei sein
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Soo... habe nun alles upgedatet. Link zum Video ist da und die Hände wurden auch aufgelöst. Bis zum nächsten Mal! :)

      rulaZ
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Kleiner Aufruf an alle Interessierten: Am Montag habt ihr die Möglichkeit, zusammen mit mir innerhalb des Public Coachings eure Stats nach Leaks zu durchstöbern. Wenn ihr diese Chance nützen möcht, dann schreibt doch einfach hier im Thread, dass ihr Interesse habt.

      Vorraussetzung sind ~10k Hands, Skype und Mikrofon!

      rulaZ

      PS: Video wird hochgeladen, sobald es online gestellt wurde, ich werde dann zugleich das HUD hochladen.
    • Mr3bet4you
      Mr3bet4you
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 136
      Hallo RulaZ,
      ich würde mich sehr gerne dazu bereit erklären, meine Leaks zu finden.

      Also bezüglich Voraussetzungen Skype und Mikro ist alles vorhanden.

      Die Datenbank läuft bei mir seit 1.11.2013
      regular Tables
      PLO 25: 21 k Hände
      PLO 50: 28 k Hände

      Zoom
      PLO 25: 3,4k Hände
      PLO 50: 5,2k Hände

      Bin jetzt gerade erst von den PLO 50 Regular Tischen zu PLO 50 Zoom gewechselt und würde mich freuen, wenn die Community und du meine Datenbank auseinandernehmt.
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Soo... Video vom 2. Modul wurde nun hochgeladen! Auch das HUD, was wir angefangen haben zu erstellen wurde zum Download bereitgestellt!

      Original von Mr3bet4you
      Hallo RulaZ,
      ich würde mich sehr gerne dazu bereit erklären, meine Leaks zu finden.

      Also bezüglich Voraussetzungen Skype und Mikro ist alles vorhanden.

      Die Datenbank läuft bei mir seit 1.11.2013
      regular Tables
      PLO 25: 21 k Hände
      PLO 50: 28 k Hände

      Zoom
      PLO 25: 3,4k Hände
      PLO 50: 5,2k Hände

      Bin jetzt gerade erst von den PLO 50 Regular Tischen zu PLO 50 Zoom gewechselt und würde mich freuen, wenn die Community und du meine Datenbank auseinandernehmt.
      Perfekt! Skype mich einfach an: "m1pum."
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Falls es nicht an Silber+ gebunden ist, dann hätte ich auch etwas über 100k Hände plo25 auf Stars zur Verfügung zu stellen.
    • rulaZ
      rulaZ
      Platin
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.002
      Original von Tornano
      Falls es nicht an Silber+ gebunden ist, dann hätte ich auch etwas über 100k Hände plo25 auf Stars zur Verfügung zu stellen.
      Leider ist das Coaching erst ab Silber und von daher auch die Bewerbungskriterien dementsprechend :/

      Ich kann außerdem sagen, dass die Bewerbung schon geschlossen werden muss, da ich bereits genügend Freiwillige habe.

      Wer nächstes Mal dabei ist, kann sich jedoch schon einen Platz fürs 4. Modul sichern.

      rulaZ