Anfangsglück oder guter Pokerspieler ?

    • Moppi2108
      Moppi2108
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2013 Beiträge: 7
      Hallo Leute =)
      Ich bin relativ frischer Pokerspieler, hatte damals schonmal eingecasht und mich ein bischen rumprobiert, hat dann aber nicht geklappt und hatte alles verdonkt.

      Nun habe ich in der Zwischenzeit mich mal näher mit Poker befasst und hier und auf Intelli viele Trainings geschaut und Stragieren durchgelesen.
      Jetzt Spiele ich seit ca. fünf Tagen NL2 Zoom SH und es läuft einfach super.

      Das hier ist das Ergebnis meiner heutigen Session, habe mal nur ein Tisch gespielt
      http://www.directupload.net/file/d/3603/3vi2qzpq_jpg.htm

      Gestern Abend lief es auch gut, nach 3000 Händen war ich an dem einen Tisch auf $7,22 und auf dem anderen bei $10,56.

      Also ich finde es recht locker auf NL2 zu spielen, und dafür dass ich es noch nicht lange mache bin ich mit meinem Ergebnis überrascht. Ich habe noch keine Stats von mir und verwende auch noch keine werde mir bald mal den HM2 anschaffen.

      Habe allerdings noch keine Ahnung was so die Durchschnittswerte sind in SH, um die Leute einzuschätzen, also VPIP und PFR usw. Da erstelle ich nochmal ein Thread oder vielleicht könnt ihr mir das auch hier sagen.

      Und werde auch noch etwas länger auf NL2 bleiben, wenn ich dauerhaft so eine gute Winrate habe. Werde wahrscheinlich auf den höhreren Limits untergehen :D Nein denke nicht wenn man am Ball bleibt.

      Was meint ihr denn dazu, wirklich nur Anfangsglück oder habe ich bei den Trainings einfach nur gut aufgepasst ? Schaue hauptsächlich Trainings von xflixx, denn sollten eigentlich alle kennen. Trainer bei Intelli, macht die Grinding it Up Challenge und ist SH Fachmann.

      Hier gibts mir zu wenig Content, finde das Forum hier Klasse, aber was Trainings angeht schaue ich lieber auf Intelli oder auf Youtube die Challenge von xflixx.

      Danke schonmal =)
  • 6 Antworten