Preiserhöhungen Lebensmitteldiscounter

    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.743
      Hey habe mal ne Frage an die Leute die sich damit etwas auskennen.. wie schaut das aus.. wollte mir heute billig energy drink kaufen für den ersten Mai und musste dann staunen das der Preis von 0.99€/1.5l auf 1.39€/1.5l erhöhr wurde innerhalb 6 Monaten. Ist sowas gerechtfertigt? Stecke da nicht gerade so in der Materie drin deswegen Frage ich mich ob das so in Ordnung ist. Bevor jemand fragt: Nein die 0.99€ die Flasche war keine Werbung.

      Danke für die Antworten im Vorraus

      Grüße
  • 7 Antworten
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Selbstverständlich ist das erlaubt, wieso auch nicht?
    • h0nky
      h0nky
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 10.643
      Edeka 0,5 Cola kostet 90cent und die Ofenfrische 3€. Ist halt einfach lächerlich, dass man uns seit Jahren ne Preissteigerung von 2% einredet. In Wirklichkeit ist die deutlich höher, wenn man nicht jährlich sich 3LCD-TVs kauft...

      Selbst der Preis von 1,39€ finde ich aber noch recht günstig.
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.743
      Original von h0nky
      Edeka 0,5 Cola kostet 90cent und die Ofenfrische 3€. Ist halt einfach lächerlich, dass man uns seit Jahren ne Preissteigerung von 2% einredet. In Wirklichkeit ist die deutlich höher, wenn man nicht jährlich sich 3LCD-TVs kauft...

      Selbst der Preis von 1,39€ finde ich aber noch recht günstig.
      klar ist es immer noch günsitg aber wenn man mal vergleich zu 6 monaten vorher 99 cent ist der unterschied schon krass.. sind halt mal knappe 40%
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.747
      Vielleicht war es ja auch davor ein Preis um zu locken und jetzt der Normale? Gibt mit Aldi, Lidl und Co entsprechend Konkurenz und daher sind Lebensmittelpreise in Deutschland grundsätzlich nicht zu teuer. Im europäischen Vergleich sogar günstig.

      Entweder bezahlen oder nach Alternativen umschauen...
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Global
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 43.836
      Mein Späti nimmt 1,50€ für ein Bier. FInde ich ziemlich unverschämt.
    • Slev1nK
      Slev1nK
      Black
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 4.548
      Original von AyCaramba44
      Vielleicht war es ja auch davor ein Preis um zu locken und jetzt der Normale? Gibt mit Aldi, Lidl und Co entsprechend Konkurenz und daher sind Lebensmittelpreise in Deutschland grundsätzlich nicht zu teuer. Im europäischen Vergleich sogar günstig.

      Entweder bezahlen oder nach Alternativen umschauen...
      this. wir haben hier echt keine teuren lebensmittel.
    • Django3
      Django3
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 1.339
      Original von Patte87
      Ist sowas gerechtfertigt?
      Was soll denn gerechtfertigt in diesem Zusammenhang heißen? Für solch eine Preiserhöhung muss man sich nicht rechtfertigen.
      Wenn das Unternehmen glaubt, dass ihr Gewinn bei 1000€/l am höchsten ist, dann verkaufen sie es halt für diesen Preis. Bei solchen Preisveränderungen geht es allein um die Wirtschaftlichkeit des Produkts... und wenn sie glauben mit 1.39 mehr Gewinne einzufahren als mit 0.99, dann ist das halt so.