Straddle?

    • MAERZHASE
      MAERZHASE
      Global
      Dabei seit: 03.05.2013 Beiträge: 666
      Hallo =)

      Habe an meinen CG Tischen die Option für Straddlen gesehen.
      Kann mich da nur noch schwach von diesem Ami TV Format dran erinnern das man da einen 3.en Blind setzt (2bb?).
      Bringt mir diese Option Vorteile/ kann ich sie +EV für mich nutzen?
  • 13 Antworten
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      nein. es macht keinen sinn, mit einer unbekannten hand, also 100% range, freiwillig geld zu investieren. das ist sicherlich -ev.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.456
      Hi Maerzhase,

      genau so ist es.
      Du setzt einen dritten Blind und hast dafür die Option als letzter zu agieren.

      Der Straddle bringt mehr Action, da die effektiven Big Blinds weniger werden. Es muss natürlich vom gesamten Tisch gemacht werden ansonsten ist es wie Benzo schon sagt schwer -EV.

      Gruß FaLLi
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.762
      Wo gibts denn Straddle im Inet? Spielst du Boss Media? Live sieht man das sogar relativ oft. Ist aber sinnlos, weil man sich oft mit ner Müllhand in einen Pott verwickeln lässt.

      Live hab ich aber auch öfter mal nen Buttonstraddle gesehen, wo eben der BU Spieler den Straddle reingebracht hat (auch mal als zweiten Straddle nach dem Livestraddle von UTG).

      KA ob man den BU Straddle rechtfertigen kann, wenn man am Tisch viele schlechte Spieler hat. Live dürfte man das vll. +EV spielen können, wenn die Gegner schwach sind. Online klappt das aber sicher nicht. Ich wüsste auch nicht auf welcher Seite es diese Option gibt.
    • MAERZHASE
      MAERZHASE
      Global
      Dabei seit: 03.05.2013 Beiträge: 666
      Original von Renne01

      KA ob man den BU Straddle rechtfertigen kann, wenn man am Tisch viele schlechte Spieler hat.
      Ja das war irgendwie auch mein Denkansatz, beziehungsweise der Grund warum ich fragte. Ob ich da was mit Position auf die schwachen Spieler machen kann, ist wohl Denkfehler/ Sinnlos.

      Die Seite gehört afaik zu keinem Netzwerk und ist was ich bis jetzt an Gegnern beobachten konnte sehr fischig. (Wenn denn mal welche da sind -.- , 1 45er micro Sng braucht rund einen halben Tag um voll zu werden zB^^)

      Danke euch für die Antworten! :)

    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.762
      Ich muss aber schon dazusagen, dass das vom BU +EV sein kann, kann ich mir zumindest vorstellen. Aber es ist sicher nicht maxEV, weshalb ich es so oder so nicht machen würde. :)
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.463
      war bisher nur 2mal im casino und da wurde dann sogar doppelstraddle ausgepackt.
      also der erste straddle war glaube 2bb und der doppel straddle 4bb, total sinnlos^^
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.696
      ein straddle wird umso besser je...
      ... weniger spieler am tisch (bei 3handed ist es nicht selten maxev, ab 5 spieler ist es fast immer -ev)
      ... deeper der tisch ist (sollte schon so 300bb avg sein)
      ... mehr edge du hast (nur 1 fisch am tisch wäre schlecht)
      ... passiver die gegner sind (man kann mehr equity realisieren wenn nur gelimpt wird)
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 8.069
      Original von mnl1337
      ein straddle wird umso besser je...
      ... weniger spieler am tisch (bei 3handed ist es nicht selten maxev, ab 5 spieler ist es fast immer -ev)
      ... deeper der tisch ist (sollte schon so 300bb avg sein)
      ... mehr edge du hast (nur 1 fisch am tisch wäre schlecht)
      ... passiver die gegner sind (man kann mehr equity realisieren wenn nur gelimpt wird)
      Kannst Du das mal erklären? Short=aggressiv+es ist viel deadmoney im pot?

      Bisher hab ichs nur mitgemacht, wenn der Tisch deep war. Ist dann ja quasi ne Limiterhöhung.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.456
      Einen großen Nachteil hat man 3-handed ja nicht wirklich.

      Man kann unglaublich viel defenden was bei mehr Spielern am Tisch einfach nicht möglich ist. +EV ist es denke ich verstehe aber auch noch nicht wieso es MaxEV sein soll weil man ja die effektive Stacksize veringert.

      Gruß FaLLi
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.696
      fullring machts kein sinn, weil man dann geld investiert und 8 andere spieler gute karten haben können.
      der große vorteil 3handed ist es, dass wir komplett IP sitzen mit höheren blinds. wenn die stacks deep genug sind (300bb+, lieber aber 500bb, also mit straddle effektiv 250bb) dann sollte das oft besser sein als nicht zu straddlen, vor allem wenn noch ein schwacher spieler am dabei ist.

      Bisher hab ichs nur mitgemacht, wenn der Tisch deep war. Ist dann ja quasi ne Limiterhöhung.
      schau dir mal deine winrate im BB an und überlege ob eine limiterhöhung sinn macht

      alles klar?
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.762
      Original von mnl1337
      fullring machts kein sinn, weil man dann geld investiert und 8 andere spieler gute karten haben können.
      der große vorteil 3handed ist es, dass wir komplett IP sitzen mit höheren blinds. wenn die stacks deep genug sind (300bb+, lieber aber 500bb, also mit straddle effektiv 250bb) dann sollte das oft besser sein als nicht zu straddlen, vor allem wenn noch ein schwacher spieler am dabei ist.

      Bisher hab ichs nur mitgemacht, wenn der Tisch deep war. Ist dann ja quasi ne Limiterhöhung.
      schau dir mal deine winrate im BB an und überlege ob eine limiterhöhung sinn macht

      alles klar?
      Versteh ich jetzt nicht ganz. Warum soll er seine BB Winrate anschaun. Wenn er nen Straddle bringt ist er ja in position. Und was ich noch nicht weiß ist, obs hier jetzt um UTG oder BU Straddle dreht. ?( =)
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.696
      weil der straddle wie der BB ist von der winrate und vom spielen her. ich hab angenommen er hat 9 oder 10handed game gemeint. dann ist er eben nicht IP
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 8.069
      Also ich habs verstanden :D