[NL] Vom Anfänger zum Profi

    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Hallo liebe Pokerkollegen.

      Dies ist mein Blogg indem ich von nun an meine Fortschritte, als Pokerspieler dokumentieren werden. Ich möchte diesen Blogg interaktiv gestalten und ihn nutzen um:

      -mich selbst zu motivieren.
      -meine Ziele im Auge zu behalten.
      -meine weiteren Schritte zu planen.
      -meine Fortschritte zu analysieren.

      Ich lade euch natürlich ein, euch aktiv daran zu beteiligen und selbst davon zu profitieren.
      Ich denke dass gerade Anfänger von diesem Blogg profetieren werden.

      Zurzeit spiele ich NL Micro FR only um mir eine BR aufzubauen.

      Prolog:

      Ich habe bereits einen Fixed Limit Blogg dort steht meine Lebensgeschichte falls es jemanden interessiert. >>> Alexandro559 sein Blog

      Ich wechsele nun nach langer Pause doch zu NL, da mich FL einfach nicht weiter bringt, bzw. zu langsam. FL wurde mir auf dauer doch zu langweilig, da die Abläufe größtenteils standartisiert sind, und gerade die Varianz Poker zu einem spannenden Spiel macht. PS.de hat mich zudem mit einem Startguthaben von 10$ bei WH wieder zum spielen animiert. Mein Fehler war auch, dass ich viel zu verkrampft an die Sache rangegangen bin und deswegen die Motivation verloren habe.

      Nun wünsche ich euch viel Spass beim stöbern in meinem Blogg. :)
  • 8 Antworten
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Langfristige Ziele:
      -Spass am Spiel haben
      -Spass am lernen haben
      -Nicht tilten
      -Longterm Winningplayer sein


      Kurzfristige Ziele:
      -Mindest Bankroll von 25 Bigstacks für NL2 erspielen.
      -Paxis Anfängerkurs beenden.
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Meine Bankroll:
      30$ = 15BS auf NL2

      Lernfortschritte:
      -Paxis Anfängerkurs bis Lektion 12 von 16
      -Artikel zu Betting und Raisingsizes im NL durchgelesen und verstanden.
      (http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1825/1/)
      -Artikel Reihe"AK und QQ preflop auf den lowlimits" gelesen und verstanden.
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/1776/1/
    • BradNitt
      BradNitt
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 28.499
      gl :)
      br wird bei nl in stacks gezählt 25bb wär bissl wenig ;)

      e:bigstacks gibts auch nicht wirklich ;) zumindest noch nie gehört
      1 stack, unser buyin am tisch in dem sinne =100bb, das ist unsere einheit erstmal. ausser du spielst zb mss oder sowas
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Original von BradNitt
      gl :)
      br wird bei nl in stacks gezählt 25bb wär bissl wenig ;)
      Haha danke Bro. Ich meine natürlich BS. :D
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Session vom 08.05.14 23:00-01:30Uhr

      Tische:2

      Billanz: 0

      Besonderheit: -2 am FR Dann Headsup einen Fisch gesucked +4,5. Dann ging der Fisch und SH gg 3 getiltet -4 am anderen tisch +1,5 = 0

      Notitz: Muss lernen überlegt zu handeln nicht nach Gefühl. Wenn ich größere Summen gewinne wie doppelten Stack, dann komme ich schneller auf Tilt , genauso wie wenn ich den halben stack verliere. Muss Tische die nicht FR sind früher verlassen spätestenz wenn ich denke boa geil wie ich den aussucke voll easy. Gier frisst Hirn.
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Known Players:
      UTG3: €4,07 - 204 bb
      MP1: €2,00 - 100 bb
      MP2: €2,00 - 100 bb
      MP3: €0,77 - 39 bb
      CO: €1,85 - 93 bb
      BU: €1,43 - 72 bb
      SB: €0,81 - 41 bb
      BB: €5,24 - 262 bb

      0.01/0.02 No Limit Hold'em (8 Handed)
      Hand recorder for this hand: PokerStrategy.com SideKick 2.1.10326.1

      Preflop: Hero is CO with J:heart: , J:club:
      SB posts small blind (€0,01), BB posts big blind (€0,02), UTG3 folds, MP1 raises for €0,06, 2 folds, Hero 3-bets €0,18, 3 folds, MP1 4-bets €0,40, Hero reraises for €1,67, MP1 calls

      Flop: (€3,73 - 186.50 bb) K:club: , 9:heart: , 5:heart: (2 Players)

      Turn: (€3,73 - 186.50 bb) 9:club: (2 Players)

      River: (€3,73 - 186.50 bb) T:diamond: (2 Players)

      MP1 shows J :spade: 9 :spade:

      Hatte einen read auf ihn, aber er lucked mich einfach weg.
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Da meine Bankroll mittlerweile auf Grund von übermässigem Tilt und falschen Spielentscheidungen von 37$ auf 13$ geschrumpft ist (Das geht schnell bei WH weil man keine $ Tische spielen kann und die anderen Währungen deutlich mehr Wert sind, als der $) werde ich einen Rettungsanker auswerfen und hiermit einen speziellen Rettungsplan für meine Bankroll erstellen um nicht Broke zu gehen. Falls jemand ergänzende Vorschläge dazu hat, so möge der jenige sprechen oder für immer schweigen ;) .

      Rettungsplan für Bankroll bei Whillem Hill:

      1.Jeden Montag versuchen die 1000$ PS.de-Freeroll zu spielen.

      2.Nur noch 1 Tisch spielen und das 100% konzentriert.

      3.Tighter spielen. Mit weniger Händen broke gehen. (KK+)

      Weitere Punkte können folgen...
    • Alexandro559
      Alexandro559
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2012 Beiträge: 273
      Original von kofiannan1988
      Naja kurze Zeit, sind ja schon 5 Monate. Immer 4 Tische Zoom gespielt, auf NL2 dann viel stealen und sonst einfach solides Valuepoker. NL5 mehr stealen, mehr restealen, mehr Bluff3betten, Postflop bisschen mehr gute Boards attackieren und in Position gegen die LPs viel floaten, da zu viele cbets gesetzt werden und dann am Turn auf c/f umgestiegen wird, Nl10 dann dasselbe. Ganz wichtig viele Notes machen, ich weiß noch auf NL2 Zoom war ein Spieler der hat alles opengeraist ausser AA, das hat er immer limp/raise gespielt und Postflop immer c/r gespielt, dann callt man seine QQ auf Setvalue und freut sich schon wenn sein Flop check kommt :megusta: . Naja das einzige was ich heute anders machen würde, ist die normalen Tische zu spielen, wenn ich mir jetzt grad in der Stars Lobby die NL2 Tische anschaue, sehe ich schon min. 15 gute Tische.

      BRM ist:
      NL5
      Aufstieg 100
      Abstieg 80
      NL10
      Aufstieg 300
      Abstieg 250
      NL25
      Aufstieg 750
      Abstieg 650

      Pro Tag gepokert kann ich grad nicht sagen, die Sessions an sich waren aber meistens nicht länger als 30-40 min. Verhältnis war wohl so 70/30 für pokern, derzeit ist es eher andersrum. Hab auch immer so 2-3 Themen in die ich mich in einer Woche einarbeite oder auch wiederhole. Aber das beste auf diesen Limits ist einfach sich die Hände hier im Forum anzuschauen, drüber nachzudenken usw. Hilft dir dann in Game Postflop ungemein weiter.