Könnt ihr mich updaten über die Lage der Pokernation?

    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      Moin zusammen,

      Kurz erstmal zu mir:
      Ich war jetzt ne ganze Weile weg von Poker. Schon vor dem Black Friday hab ich kaum noch gespielt, und danach gar nicht mehr. Ich habs auch kaum noch verfolgt wie sich alles entwickelt. Glücklicherweise hab ich dabei keine Gelder verloren und war sozusagen "rechtzeitig" ausgestiegen.
      Davor hab ich ne ganze Weile gespielt, bin so 2006 eingestiegen, hab erst FL gespielt, dann NL. War nie ein besonderer Überflieger, aber 2/4, 3/6 FL hab ich geschlagen, bei 5/10 war schluss, bin dann auf NL gewechselt und hab da lange Zeit NL100 recht profitabel spielen können mit winrates um die 8-10 ptbb/100.
      Das wurde gegen Ende meiner Zeit aber immer weniger. Ich hatte keine Lust und Motivation mehr Zeit und Hirnschmalz in mein Spiel zu investieren und bin kontinuierlich schlechter geworden, hab nur noch meinen Stiefel gespielt und als ich dann so mehr oder weniger richtung Breakeven gedriftet bin, hab ich alles ausgecasht und aufgehört.
      Da war ich dann auch mit Studium fertig, das ich zu der Zeit abgeschlossen habe. Habe dann einen fachlichen Richtungswechsel vorgenommen und ne Ausbildung angefangen, die ich jetzt beende, und bevor ich in dem Beruf arbeiten kann hab ich etwa ein Jahr Wartezeit.
      Da ich diese Zeit so wie es aussieht eher mit Furzjobs überbrücken muss, weil mich für die relativ kurze Zeit kaum einer für was interessantes einstellt, könnte ich mir vorstellen mit dem übrigen Hirnschmalz wieder ein wenig Poker zu spielen. Ziel wäre eigentlich mehr Spass und die mentale challenge, und eben gucken "ob ich es noch kann". Geldmässig kommt da erstmal sowieso lange gar nix bei rum, denn ich starte dann erstmal ganz unten.

      Jetzt meine Frage an euch:

      Wie hat sich die Online Pokerwelt in den letzten Jahren verändert?
      Wie hat sich das Spiel verändert, die regs, die Fische, der Traffic etc, alles was man so wissen muss.
      Wie haben sich die Playstyles verändert, das Metagame?
      Wie verhält es sich mit Zoom Tischen? ja/nein?



      Ich gedenke ein wenig NL (max NL10 zum Einstieg) und/oder FL zu spielen. Cashgame only.

      Welche Sites könnt ihr mir dazu empfehlen? Ich spiel so max 4-6 Tische, am Anfang eher weniger. RB und Boni sind mir am Anfang nicht ganz so wichtig. Darf gern PS.de getrackt sein, hier gibts ja auch viel neuen content(nutzen.jpg).

      Hatte mir für den Anfang mal Stars angeschaut weil viel Traffic, damals mochte ich die software, wobei ich die Tische als insgesamt eher tight in Erinnerung hab. Andererseits, wenn ich noch nicht mal mit den "Regs" der micros klarkomme, werd ich mein Projekt recht schnell wieder versanden lassen ;)

      Thx schonmal!
  • 3 Antworten
    • Striker25
      Striker25
      Black
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 990
      10ptbb...ja ne is klar^^

      Hatte auch vor einem Jahr nach 2 Jahren Pause nochmal etwas eingecashed und von NL10 an hochgegangen an den SH Zoom Tischen. Ging recht schnell hoch. Poker ist etwas tighter als früher, aber es gibt noch massig vollidioten. Viel stealen und cbetten. Lieber mehr als weniger. Wenn sie nach 50k hands mal einen read auf dich haben bist du eh nicht mehr auf dem limit :-)
      Alternativen zu pokerstars sind leider sehr rar, wobei es auf den limits unter 100 noch geht. Frag dich selber ob du lieber gegen viele unknows oder wenige well knowns spielen willst.
      Ob es FL noch gibt oder wie viel traffic kann ich dir nicht sagen.
    • durrrracell123
      durrrracell123
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2013 Beiträge: 468
      Sagen wir es mal so, der gute alte Old School style sollte schon noch für NL10 reichen.

      Aber ich denke alles was danach kommt, wird es zunehmend schwieriger.

      Das gute alte "check/call Flop - check/fold Turn mit 2nd pair" oder "barrel any Overcard am Turn" funzt nicht mehr einfach so wie 2006 noch.

      Ein bisschen über ranges und GTO haben sich mittlerweile auch die "Normalos" angelesen.

      Just my 2 cent.
    • Hausierer
      Hausierer
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2005 Beiträge: 15.244
      Früher Limit 3/6 ist wie heute .5/1. Wobei 3/6 früher wohl noch einen Ticken softer war.

      Mit früher meine ich vor 5-7 Jahren.