[SH] NL5 AK on drawy board

    • royceman
      royceman
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.08.2012 Beiträge: 5
      $0.05 NL FAST (6 max) - Holdem - 6 players

      SB posts SB $0.02, BB posts BB $0.05

      Hero (UTG)

      Pre Flop: (pot: $0.07) Hero has A:diamond: K:diamond:

      MP calls $.05, fold, Hero raises to $0.20, fold, BB calls, MP calls

      Flop: ($0.62, 3 Players) 9:spade: K:spade: Q:club:
      Hero bets $0.40, BB raises $.095, fold, Hero reraises $1.61 and is All-in, BB calls $0.66

      Ich muss aufgrund einer Landesbeschraenkung leider bei Bovada spielen und muss ebenso jede Hand manuell konvertieren, verzeiht eventuelle Ungruendlichkeiten (kann mich daher nicht tracken lassen).

      Pre-flop raise ist Standard, ich wuerde MP alles ab 66+, Ax, K8+, Q9+ geben. C-bet fuer mich ist auf dem drawy board schwierig, daher ziemlich gross gewaehlt. Ich wuerde behaupten, all-in push ist gerechtfertigt, bin aber bereit zu lernen =)
      Danke fuer die Hilfe
  • 2 Antworten
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Ich würde sagen war völlig OK, ist halt ein sch... Board. Und Dein All in auf das Rereaise ist Standard. ;)
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Ist wirklich hässlich. Wir wollen das Board schon unbedingt c-betten weil wir von vielem schlechteren gecallt werden können. Allerdings werden wir nur von wenig schlechterem gecheckraist. Ich rechne auch nicht damit, dass wir hier noch Foldequity haben mit unserer 3Bet. Also brauchen wir 31,5% - 33,1% Equity gegen Villains Range (ohne Rake - 5% Rake) damit ein Push besser ist als ein Fold.

      Geben wir ihm diese Range:

      9d9h,9d9c,9h9c,JTs,AsQs,KhQh,AsJs,KhJh,KcJc,QsJs,AsTs,KhTh,KcTc,QsTs,Kh9h,Kc9c,Qd9d,
      Qh9h,As8s,As7s,8s7s,As6s,7s6s,As5s,As4s,As3s,As2s,JTo,KhQd,KhQs,KcQd,KcQh,KcQs,
      KhJd,KhJs,KhJc,KcJd,KcJh,KcJs,KhTd,KhTs,KhTc,KcTd,KcTh,KcTs

      haben wir 37,7% und können nicht mehr folden.

      Wenn wir glauben dass Villain KJ und KT eher nur callen wird und nicht raist spielen wir gegen diese Range:

      9d9h,9d9c,9h9c,JTs,AsQs,KhQh,AsJs,QsJs,AsTs,QsTs,Kh9h,Kc9c,Qd9d,Qh9h,As8s,As7s,
      8s7s,As6s,7s6s,As5s,As4s,As3s,As2s,JTo,KhQd,KhQs,KcQd,KcQh,KcQs

      und haben nur noch 24,96% Equity.

      Wenn wir den Flop nur callen ist das Problem dass unser Reststack so klein ist, dass wir mit 17,2%-18,0% benötigter Restequity am Turn auch nicht mehr folden können.

      Gegen gute Gegner kann man vielleicht tatsächlich exploitive einen Fold am Flop finden weil man gefühlt einfach immer KQ,JT oder 99 sieht.

      Gegen komplett unknown ists okay gespielt, einfach weil man da auf NL5 eben auch K7o oder 6s5s sehen kann.

      lG
      Primo