Illustrator/Layouter hier? Grafik von RGB -> HKS

    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Hi,

      wollte Briefpapier drucken lassen, Vorlage ist ein 300dpi RGB Tif, schwarz und orange. Druckerei meinte aber jetzt leider die muss in HKS oder Pantone angelegt sein, weil ich Amateur 2-Farbdruck bestellt hab und das anscheinend was Spezielleres ist.

      Da ich gern was dazu lern hab ich mich heute dran versucht, aber wow, ich hätte nie im Leben gedacht, dass es so schwer sein könnte, eine Grafik von orange/schwarz in HKS6-orange/schwarz abzuändern. Bester Versuch war in Photoshop auf Greyscale und dann Duplex konvertieren, sah aber nicht besonders aus und obwohl ich als Channel HKS6 und schwarz eingestellt hab, hat der Export dann auch nich hingehaun.

      Bin also offensichtlich zu doof und bräuchte jemanden, der sich mit Illustrator/InDesign oder welches Programm man da benutzt auskennt und mir helfen würde :heart:
  • 3 Antworten
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      (abgesehen davon, dass es fast immer sinnvoller ist eine vektorgrafik abzugeben (nicht photoshop!)):

      auch in ps kannst du aus dem pantone und hks spektrum wählen: dazu einfach im farbmenü auf "Farbbibliotheken" klicken und entsprechende auswählen.

      Wenn deine Druckerei mit pantone einverstanden ist, würde ich diese wählen. Für ein optimales Ergebnis würde ich die Druckerei auch nach dem Papier fragen und dann zwischen coated (für gestrichenes) und uncoated (für ungestrichenes) wählen.
    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Danke dir, aber ich hatte schon damit rumprobiert - das Problem ist aber nicht nen entsprechenden spot color channel zu machen, sondern das eigentliche Konvertieren von RGB zu HKS.

      Hab ne multichannel Version als EPS die ganz gut aussieht, nur HKS6N und schwarz, kann man daraus irgendwie ne TIF mit spot channels machen, im PS gehts zumindest schonmal nicht?
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Hab dir ne Anfrage geschickt, schick die Datei einfach rüber, dann zieh ich das durch InDesign oder Illustrator :)

      Falls du es selber zurecht fuckeln willst:
      http://planetphotoshop.com/working-with-spot-color-channels.html

      Lies auch die Kommentare, da steht noch was wichtiges drin ;)