[SNG] Frage zu SNG Hyper Turbo FR

    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Moin Leute!

      kurze cliffs:

      - 100k + hände auf SH/FR CG NLHL
      - winning player bis NL 25
      - BR auf FT eingefroren -> 2 Jahre kein Bock auf poker
      - neuer Versuch mit SNGs

      Ich würde gerne eure realistische Einschätzung zu meinem Vorhaben hören. Bitte nur Winning Player mit ordentlicher Sample.

      Mein Vorhaben:

      Ich würde gerne auf eine hourly von 9 Dollar kommen. Ich mache das nicht zum Geld verdienen sondern würde gerne ausprobieren, ob ich mienen Hiwi Lohn mit Poker erreichen kann. Außerdem keinen Bock Stunden mit ner hourly von 3 Dollar zu verplempern.
      Dazu hab ich mir folgendes überlegt:

      -möchte nicht mehr als 150 Dollar einzahlen
      -keine Motivation mich die LImits hoch zu grinden (schonmal gemacht kein spass gemacht?

      Ich habe mir die 1,5 Hyper Turbos FR auf Stars angeguckt. Meine Rechnung

      Kriege ja 30 % RB was ca einem ROI von 4-5% entspricht. müsste also ca. 5% ROI erreichen um insgesamt einen RIO von 10% zu haben.

      Das heißt 0,15 cent pro SNG a ca. 20 Min.
      Müsste also ca 60 SNG pro h mit einem ROI von 10% schaffen.
      Habe masstabling Erfahrung bis 15 Table im Cashgame.
      Fand 12 SNGs parralel machbar.

      Also Was denkt ihr? Sind 20 SNG hyper turbo mit 10% ROI (inkl. RB) machbar oder hab ich mir da richtigen scheiß überlegt :D

      Danke und schönen Feiertag!
  • 6 Antworten
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Kann iwer was schreiben anstatt zu down voten?
    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.392
      Wie kommst du erstmal auf die 30% RB? Ich spiele selbst 7$ Hypers, mit eher geringem Volumen, und bekomme vllt. 10-20%, bin auch nur Silverstar, aber denke höher kommt man bei 1,5$ hypers auch nicht.

      Ansonsten musst du natürlich schon Ahnung von der Variante, vor allem ICM, haben um mit so vielen Tischen einen 5% ROI zu haben. Der Rake ist relativ hoch.
      Zudem ist 30% RB nur ein ROI von ca. 2,2%. Du zahlst 7,3% rake und 30% sind dann eben die 2,2%

      Also meine Rechnung wäre:
      1,5$ Buy-in mit ROI 5%=7,5cent pro SNG
      Bei Rakeback von schätzungsweise 15% käm dann noch 0,11*0,15=1,65 cent drauf.
      7,5cent+1,65cent=9,15cent pro SNG

      12 SNGs entspricht ungefähr 48 SNGs pro Stunde.

      48*9,15=4,39$ pro Stunde.
    • fartingape
      fartingape
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2008 Beiträge: 984
      Hey Danke für Deine Antwort.
      Ich habe einen Einzahlungsbonus und laut forum beträgt der ca 30 Prozent.
      Vll können wir mal im com tool oder skype svhreiben?

      Vg
    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.392
      Ok mit Einzahlungsbonus ist es natürlich mehr. Aber wohl nicht so viel, dass du dann auf 5% ROI RB kommst.
      Hab dich im comtool geaddet
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Hey fartingape und sorry für die verspätete Antwort,
      PushnPray scheint dir ja schon gut zu helfen. Wie du auf 4-5% RoI durch Rakeback kommst hab ich auch nicht ganz geschnallt. 5% pre rb zu erreichen ist schon zu machen, aber du solltest damit rechnen, dass du, bist du solch einen skill hast, es recht lange dauern kann. Die CG Erfahrungen sind dabei sicherlich nicht hinderlich, aber grade hyper SnGs entscheiden sich ja doch schon stark. Weiter solltest du dadurch auch erstmal mit weniger Tischen anfangen. Ausserdem solltest du schaun, ob du mit der Varianz zu Recht kommst. Grade anfangs, wo du wohl nicht so ein solider winning player sein wird, kann es auch sein, dass du mal 100BI dropst.
      Gruss DasWodka
    • PushnPray
      PushnPray
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 5.392
      So langsam scheinen die FR Hyper Turbos auszusterben oder?
      Sind ja einige Spieler verloren gegangen als Spin&Go eingeführt worden ist aber finde, dass in letzter Zeit, vor allem morgens, der Traffic deutlich schlechter ist.
      Heute um 12:30 waren 7 7$ Tische auf und kein 15$+. Einige massiv multitablende Regs scheinen deswegen auch schon die Variante gewechselt zu haben und denke, dass als nächstes der Traffic zu den Stoßzeiten unangenehmer wird. Jetzt grade um die Zeit geht es noch aber morgens sind verdammt wenige Tische auf und ein 30$ wird nie voll.
      Gibt es dafür irgendeinen Grund? Ist es nur bei den FR Hypers so oder auch bei anderen Varianten? Denke wenn zu manchen Zeiten der Traffic so schlecht ist, dass es nicht spielbar ist werden mit der Zeit auch immer mehr Spieler die Variante wechseln um einfach zu jeder Tageszeit spielen zu können.