[NL] Faster, Harder, POKER

    • OnSpec
      OnSpec
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2014 Beiträge: 5
      Hallo Zusammen!

      Bin neu hier bei Pokerstrategy und möchte jetzt endlich mal vernünftig Pokern :-) Das heißt nach BRM und alles was so dazu gehört. Ich würde mich mal als durchschnittlichen Spieler bezeichnen der allgemeine gute mathematische Kenntnisse hat. Studium und so xD . Dennoch ist das Spiel weitaus komplexer als ich es auch manchmal wahrhaben will. Ich habe also den Entschluss gefasst das komplette Spiel von unten noch mal aufzurollen. Seien die Basics auch noch so einfach! Im wechsel zur Theorie spiele ich natürlich auch. Wie und was ich mir vorgenommen habe hier kurz mal im Überblick:

      Spielvariante: NL Holdem, Cash, vorzugsweise Zoom Varianten
      Plattform: Poker770 (Wegen der Points und Bonus eben)
      BRM: 4000 BB (benötige ich für den Aufstieg, bei 80% davon steige ich wieder ab)
      (ein BRM von 2500BB ist mir persönlich erst einmal zu aggressiv)

      Zu meinen Stärken würde ich mein Preflop Spiel zählen, wogegen die Schwächen folglich im Postflop Spiel liegen. Kurz gesagt trenne ich mich zu selten von Händen, obwohl ich weiß, dass ich geschlagen bin und ich auch gegen die jeweiligen Ranges im -EV bin.

      Das möchte ich ändern :-D

      Natürlich möchte ich den Blog zur Selbstkontrolle pflegen! Mal sehen was dabei so rauskommt :-)
  • 5 Antworten
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Viel Erfolg =)
    • OnSpec
      OnSpec
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2014 Beiträge: 5
      Nun habe ich ca. eine Woche Poker770 hinter mir. Im Folgenden möchte ich Vor- und Nachteile der Pokersoftware auflisten, welche auf meinen Erfahrungen basieren.

      Vorteile:

      - Spielstärke der Gegenspieler im allgemeinen unterdurchschnittlich
      - nette Freerolls und Qualifikationsmöglichkeiten (z.B. MegaPokerSeries)
      - nette Boni
      - überschaubare Anzahl an Spieler, so dass man schnell Informationen über diese hat

      Nachteile:

      - Softwaredesign zum Teil unübersichtlich, Farben sprechen mich nicht an
      - Animationen im Speedpoker eher schlecht (nicht änderbar)
      - bei NL5-Speedpoker (6-max) zum Teil unvollständige Tische (4/6 Spieler), wenn Spieleranzahl sinkt (ca. 60)
      - fehlerhafte Anzeige der Hände (man muss warten bis die Zeit abgelaufen ist)
      - Softwareabsturz beim Öffnen neuer Tische bzw. Tischwechsel, während der Benutzung von Pokertracker4
      - Auszahlung dauert ewig ( aktuell dritter Tag und der Anfrage wurde noch nicht mal Beachtung geschenkt, Status "Im Warten", es wird aber angeboten, die Auszahlung zu annulieren, sehr komische Masche)

      Fazit:

      Wechsel der Software! Mit ein wenig + Wechsel ich nun zu Pokerstars.fr. Die Software von iPoker gefällt mir einfach nicht. Die Mängel tragen einfach zu großes Gewicht.
    • Matze90451
      Matze90451
      Gold
      Dabei seit: 10.11.2011 Beiträge: 1.531
      hi :) vllt. noch paar infos zu dir/deiner pokerlaufbahn bisher wären interessant :f_p:
      ich denke pokerstars fr. ist im bereich cg nicht besonders zu empfehlen, wegen dem hohen rake, würde da eher pokerstars.eu empfehlen.
      ansonsten schau doch mal hier nach und frage, welcher raum zu dir passt.
      Finde dein Pokerrraum

      GL!
    • OnSpec
      OnSpec
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2014 Beiträge: 5
      @Matze90451: Mit dem Rake hast du recht. 1ct/15ct ist wirklich viel. Trotzdem möchte ich mal Pokerstars.fr reinschnuppern. Vor allem um mich auch auf pokerstrategy tracken zu lassen. Zudem gibts ein schönen Ersteinzahlerbonus.

      zu Poker770: mein Geld wurde am vierten Tag überwiesen. Doch nich so schlimm, wie ich durch einige Foreneinträge vermutet hätte.

      Zu meiner bisherigen Laufbahn:

      Online:
      - größter Cash: Platz 6 von ca. 4040 in einem 4,40$ Knockout auf pokerstars.eu
      - spielte dann viele MTT (45-180 Player zwischen $2,50-$3,50), hier hielten sich Gewinne und Verluste die Waage
      - Dann 2/3 meiner Bankroll verzockt, da ich Sunday Storm, The Big usw. gespielt habe, die mein BRM nicht hergibt (hoffentlich lerne ich endlich mal draus :-D )

      Live:
      - spiele ich regelmäßig Turniere im CCC Kufstein (weit über meiner Bankroll natürlich), hier leider noch keinen großen Gewinn erzielt aber oft mal ITM
      - demnächst wird es mich aber mal ins Kings Casino ziehen
    • OnSpec
      OnSpec
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2014 Beiträge: 5
      So es wird mal wieder Zeit was zuschreiben :-D

      In letzter Zeit bin ich sehr auf Pokerraumsuche, aber muss feststellen, dass eingentlich nichts über Pokerstars.eu geht. Deshalb habe ich nach einigen Bonis auch wieder dorthin gewechselt.

      Zu ZOOM in letzter Zeit:
      Ich musste feststellen (durch Analyse mit PokerTracker), dass ich mein Geld langsam aber stetig durch Pots verliere bei denen ich nicht zu Showdown komme.

      Fazit: Ich steale zu wenig und folde zu häufig, obwohl ich dies eigentlich nicht müsste. Ich war die Nit schlechthin, die ab und an durch Suckouts getiltet hat. (Böse Kombi für die Bankroll)...

      Daran arbeite ich gerade, vor allem durch Verbesserung meiner Betsizes, damit ich unkomfortablen Situationen aus dem Weg gehe und mehr Pots ohne Showdown zu gewinnen.
      Anfangs ist es ungewohnt, dass man beim Showdown öfter verliert, langfristig wird sich dies aber hoffentlich rechnen.