Stats auf 0.5/1 SH

  • 4 Antworten
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Nun, es gibt verschiedene Werte, auf die du achten musst.
      Das wichtigste: Wieviele Hände hast du vom Gegner? Je weniger Hände du hast, deso extremer muss die Abweichung von der Norm sein, damit der Read einigermaßen verlässlich ist.

      Wenn du bspw. nur 150 Hände hast, schaust du dir nur den VPIP, den PFR und den AF an.
      Ein TAG hat 6-handed oft so Stats wie 25 VPIP, 20 PFR und 2.8 AF. Siehst du also jemanden mit 37 VPIP, spielt er viel zu viele Hände und ist sicherlich losing player. Und wenn er 3.6 AF hat, ist dieser viel zu aggressiv.

      Dabei musst du bedenken, dass der VPIP mit dem AF in Verbindung steht: So ist jemand mit 50 VPIP und 2.5 AF bereits ein richtiger Maniac - denn er hat ja meist nur marginale Hände, die er dann auch sehr aggressiv spielt.

      Wenn du viele Hände von deinem Gegner hast (sagen wir ab ca. 600), dann solltest du noch auf den WTS und den Att. to Steal Blind-Wert achten. Ein TAG hat meist so 35-39 WTS und ATS. Ist der WTS sehr hoch (z.B. 43) und der AF gleichzeitig niedrig, so ist dein Gegner eine Callingstation.

      Wenn du ganz viele Hände von ihm hast, dann kannst du auch Werte wie "Folded BB to Steal", "Folded to Flop/Turn/Riverbet" mit einbeziehen.
    • SchwarzerRauch
      SchwarzerRauch
      Black
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.823
      Wie interpretier ich denn den Att. to Steal Blind-Wert richtig?
      Thx
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      ist er z.b. 30 dann heißt das afaik, dass er in 30% der fälle vom CO oder BU first-in raisen wird (statt zu folden/limpen). d.h. du kannst ihm in einer stealsituation ne handrange von 30 geben (wenn du stoven willst)
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Hab so nen ähnlichen Thread im Einsteigerforum aufgemacht, vielleicht hilft dir ja was weiter: Einordnung der Gegner nach PT-Stats