$5 Freezeout auf Titan - Bitte um Bewertung

    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      Hallo allerseits!

      Ich spiele eigentlich nl20Sh auf Titan zur Zeit. Zwischenzeitlich hab ich auch SnGs gespielt. Ich spiele nebenbei auch kleinere Turniere, und hab schon länger keine Erfolge mehr verzeichnen können. Weiß zwar dass die Varianz ziemlich hoch ist, dennoch würde ich bitten die folgenden Hände zu bewerten, und mir zu sagen wo leaks sind etc.

      Leider habe ich keinen converter für titan turniere...

      Also: Turnierstart, Stacks:1500, Blinds 10/20, Buy-in: 5$

      Aus UTG+2 openfolde ich A9o
      UTG+1 openfold KQo
      UTG openfold 52o
      BB mit Ad9d: UTG+1 raist auf 80, 2 callen und ich calle aus dem BB
      das board mit Js4hQs6c9s wird durchgecheckt und ich calle am river eine 80er Bet von UTG+1, die von SB gecalled wird.
      Chips: 1870
      SB mit 55, UTG pusht all in und ich folde
      BU fold mit K3s
      CO fold mit 62o
      MP3 ich limpe mit 67s nach 2 limpern, BU raised, ich folde
      Blinds 15/30
      MP2 fold J2o
      MP1 fold 86o
      UTG2 fold 63s
      UTG1 fold t9o
      UTG limp/call min bet mit 99 auf set value - 5 Spieler c/f flop
      Chips: 1780
      BB mit ATo, 2 limper, ich nehm freeplay und folde die psbet am 9JQ rainbow board (eventuell zu tight ?!)
      SB mit 42o - complete ich nach 2 limper, c/f flop
      Blinds: 20/40
      BU fold 52s
      CO mit AKo, raises auf 160 nach 1 Limper, all fold
      MP3 fold mit 87o
      MP2 mit AKo: raise auf 120, BB minreraised, ich push, er callt mit KJs und mein AK hält
      Chips: 3020
      MP1 openfold A9o
      UTG+2 openfold J3o
      Blinds 30/60, chips 3020
      UTG+1 openfold 86o
      UTG openfold 65o
      BB fold UTG all in mit Q5o
      SB fold A2o nach raise / reraise
      BU fold J7o nach UTG minraise
      Neuer Tisch:
      bin ziemlich carddead und es geht so weiter bis...
      MP2 K9s openraise auf 300 bei 50/100, BU und BB calln, flop:AA9, ich contibette ~ 1/2Ps, BU pusht all in, ich folde
      Chips: 2030
      weiter passiert nix ...
      auf 75/150 complete ich nach 2 limper mit 74o , c/f flop
      eine hand vor pause pushe ich mit 1730 chips nach einem limper aus MP3 T9s, alle fold
      ich blinde runter auf 1355, bei 150/300 finde ich KK in mp3, ich openpushe, aber alle folden
      Nächste hand finde ich ATo und openpushe mit 1805chips SB called mit ATo und macht ein flush.
      Blinds 200/400
      mit 255 chips, all in mit K9o ich gewinne und habe
      965 chips
      mit 73s UTG all in - all fold
      1165 chips: fold auf minraise im blind mit 63o (eventuell push?!)
      im SB pushe ich Q8o first in
      1565 chips: folde bis ich utg2 99 finde, push, call von AQo und ich bin raus!


      Ich weiß der bericht ist nicht sehr genau. aber hab ich offensichtliche leaks? bin ich für turniere zu tight? sollte ich früher pushn beginnen ?

      Noch eine Hand eines freundes von mir, bei der ich zu preflop fold riet: 22 UTG openfold mit 15BB, nach einem raise kann er nicht mehr auf setvalue calln... Ist diese überlegung richtig?

      Danke schon mal für die hilfe & LG
  • 5 Antworten