Frustbewältigung beim Downswing, wie schafft ihr das?

    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Hallo,

      wie geht ihr mit dem Frust beim Downswing um? Was macht ihr dagegen?
      Nachdem sich meine BR nach dem letzten 300 BB down wieder langsam etwas erholt hatte, bekam ich prompt den nächsten Downswing.
      Dies ist nun mein 5. Downswing auf 0,50/1.
      Als er vor über einer Woche anfing und es erstmal 100 BB down ging, machte ich erstmal eine Spielpause von knapp einer Woche.
      Als ich heute wieder an die Tische(2-3) ging, verlor ich in 200 Händen 45 BB.
      Somit stehe ich kurz vor dem Limitabstieg auf 0,25/0,50, da fehlt nicht mehr viel.
      Jetzt bin ich noch frustrierter, als vor der Pause...
      Das es nun zum 5. mal down geht, frag ich mich ob das alles noch Varianz sein kann. Ich zweifel durch den Frust, den ich habe, zur Zeit sehr an meinem Spiel. Bei 80 % meiner Entscheidungen bin ich mir unsicher,
      Wie bekommt ihr das hin, bei einem Downswing nicht jede eurer Entscheidungen in Frage zu stellen? Ich denke ständig ich würde alles falsch machen und schlecht spielen.
      Dies soll kein Jammernthread sein, sondern ich würde gerne über Möglichkeiten der Frustbewältigung reden. Wie bekommt man den Kopf frei um sein A Game zu spielen?


      Tobias
  • 42 Antworten
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Klingt vielleicht arrogant, aber ich weiss einfach, dass ich auf meinem Limit langfristig Geld machen kann, da juckt mich ein Downswing nicht besonders. Vielleicht ist das ein Irrglaube, aber er macht einiges angenehmer :D

      Ausserdem eignen sich Downswingphasen herrvoragend als Motivation zum Lernen, ist bei mir zumindest so.

      Noch ein Tip: wenn du die Möglichkeit hast, versuch doch einfach ein Video aufzunehmen, wo du jede Entscheidung erklärst. Kannst es dir hinterher ansehen und analysieren, evtl auch online stellen. Das bringt dich dazu, dein Spiel besser zu reflektieren.

      Viel Erfolg
    • Nordlicht
      Nordlicht
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2005 Beiträge: 330
      Wo wpielst du eigentlich 0.5/1? Ich will das eigentlich auch spielen, finde aber nie gute Partien und mache es mir weiterhin im Fischteich auf Party 0.25/0.5 bequem.
    • Mirigom
      Mirigom
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.021
      wie OstapBender schon gesagt hat ist das beste an nem Ds das man sich gut fürs lernen motivieren kann. les nen Buch nochmal und die Artikel die du schon gelesn hast und Ruf das Alte wissen wieder ab. Dabei siehst du ja auch ob du noch alles richtig im Kopf hast oder ob sich Leaks eingeschlichen haben und du dein spiel wieder in die richtige Bahn bringen kannst.
      Solltest du alles noch gut in Errinerung haben kannst sehr selbstbewusst wieder an die Tische gehen in dem Wissen das du dem Limit überlegen bist. Und denk dabei garnicht an den down, sondern versuch nur gut zu spielen, denn der Erfolg ja eh von alleine, da du ja besser bist als der Durchschnitt.
      Solltest du ein paar Sachen gefunden haben die du vorher vergessen hattest, kannst du ebenfalls wieder selbstbewusst an die Tische gehen da du die Fehler gefunden hast und nun wieder winning player sein solltest.
      Außerdem solltest du natürlich auch nicht vergessen dein Wissen durch neue Artikel, Bücher oder Diskusionen zu erweitern und das neue Wissen dann in die nächsten Wiederholungen mit einbauen so das es irgendwann auch fest im Kopf verankert ist..
      Direckt nach ner Session mit vielen üblen beats kann ich dir nur Sport empfehlen wo du dich auspowern kannst. (bei mir war das bei gutem Wetter meißt ne Runde inliner und ansonsten habe ich den Boxsack bearbeitet, aber im Grunde genommen sollte alles gehen wozu man halt gerade lust hat)
      Mir hats auch ab und zu geholfen den Wut einfach niederzuschreiben und dabei runterzukommen, da wirste schon nen eigenen weg finden. ( Nur shots auf höhere Limits oder Casinospiele solltest du natürlich lassen^^)
      Und irgendwann wirst du dann so gelassen das dich beats garnichtmehr interessieren das dauert natürlich (dabei helfen dir vieleicht auch einige Bücher über Varianz und Swings etc)

      Hoffe konnte dir ein wenig helfen
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Ich schau mir dieses Video an, das hilft. (no Rickroll)
    • yokoempi
      yokoempi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 771
      Original von Mirigom
      Direckt nach ner Session mit vielen üblen beats kann ich dir nur Sport empfehlen wo du dich auspowern kannst. (bei mir war das bei gutem Wetter meißt ne Runde inliner und ansonsten habe ich den Boxsack bearbeitet, aber im Grunde genommen sollte alles gehen wozu man halt gerade lust hat)
      Ah, in solchen Situationen einen Boxsack in der Wohnung rumhängen zu haben wäre sooooo hilfreich :D
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Wenn man weiß, dass man das Limit eigentlich schlägt dann "nervt" es einfach nur. Wenn man aber grade auf das Limit gewechselt hat und dann nur drauf bekommt ist es es echt hart man weiß eben nicht ob es nur Pech ist oder man einfach losing player ist.
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      Original von Nordlicht
      Wo wpielst du eigentlich 0.5/1? Ich will das eigentlich auch spielen, finde aber nie gute Partien und mache es mir weiterhin im Fischteich auf Party 0.25/0.5 bequem.
      lol!
    • Nordlicht
      Nordlicht
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2005 Beiträge: 330
      Original von draghkar
      Original von Nordlicht
      Wo wpielst du eigentlich 0.5/1? Ich will das eigentlich auch spielen, finde aber nie gute Partien und mache es mir weiterhin im Fischteich auf Party 0.25/0.5 bequem.
      lol!
      ROFL.

      :rolleyes:
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
    • Nordlicht
      Nordlicht
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2005 Beiträge: 330
      Original von vizilo
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
      Wo findet man denn solche FR Tische?
    • Mirigom
      Mirigom
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.021
      Original von yokoempi
      Original von Mirigom
      Direckt nach ner Session mit vielen üblen beats kann ich dir nur Sport empfehlen wo du dich auspowern kannst. (bei mir war das bei gutem Wetter meißt ne Runde inliner und ansonsten habe ich den Boxsack bearbeitet, aber im Grunde genommen sollte alles gehen wozu man halt gerade lust hat)
      Ah, in solchen Situationen einen Boxsack in der Wohnung rumhängen zu haben wäre sooooo hilfreich :D
      eine der ersten Investitionen vom Pokergeld wobei ich schon länger ein vernünftigest Boxset haben wollte und es nicht wegen pokern gekauft habe^^
    • Mar8vin
      Mar8vin
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 303
      Original von vizilo
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
      und zu welcher uhrzeit findest du solche sh tische?! ich hab manchmal das gefühl das deutsche tags niemals schlafen ;(
    • youarethemanrocket
      youarethemanrocket
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 1.709
      naja, 50-60% is schon übertrieben!

      aber 40%-50% gibts schon manchmal
      va heute, weil wo-ende^^
    • rustyspoon
      rustyspoon
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 1.459
      jo menschen wie gorchfock, cappi und viele viele mehr sind irgendwie immer on :[

      gibt trotzdem genug fischys^^
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.053
      Ich persönlich versuche einfach ruhig zu bleiben, denn was bringt der Frust/tilten denn schon. Hilft mir ja auch nicht weiter. Einfach versuchen das A-Game zu spielen und über die Fische schmunzeln, wenn sie einen weglucken, WENN man weiß, dass man langfristig gegen sie Gewinn macht. Dies geht dann halt wieder nur über die Theorie.
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von vizilo
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
      word!
    • Nordlicht
      Nordlicht
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2005 Beiträge: 330
      Original von Kofi
      Original von vizilo
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
      word!

      Lustig ist es hier. Der erste schreibt ein debiles "LOL" und der nächste kommt mit einem pubertären "word". Bisher konnte mir aber keiner sagen, wo ich solche FR Tische finde. :rolleyes:
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von Nordlicht
      Original von Kofi
      Original von vizilo
      @Nordlicht
      Was würdest Du als gute Partien bezeichnen? Wenn Dir table VPIP von 50-60% ausreichen, dann solltest Du keine Probleme haben Tische zu finden.
      word!

      Lustig ist es hier. Der erste schreibt ein debiles "LOL" und der nächste kommt mit einem pubertären "word". Bisher konnte mir aber keiner sagen, wo ich solche FR Tische finde. :rolleyes:
      1.) Partypokersoftware starten

      2.) auf das + neben "Fixed Limit clicken"

      3.) Limit wählen (z.B. 0.5/1$ oder 1$/2$)

      4.) Tisch aussuchen (manuell oder mit Fishfinder)

      Funktioniert natürlich nur, wenn man auch reads von Gegnern hat, so dass man überhaupt herausfinden kann, wieviel VPIP die Gegner haben - hätte man dir vielleicht sagen sollen.

      Ach so, Nachmittag siehts natürlich schon teilweise etwas mau aus, aber ab 19-20 Uhr spätestens gute Tische.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      FR sind die Tische einfach nicht so gut wie SH. Also lern einfach SH und gut is...