Maximales Value?

    • Allin5288
      Allin5288
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 695
      Hallo zusammen,

      hab hier mal ein paar meiner gespielten Hände und wollt fragen,wie ihr in den Situationen gespielt hättet? Hab bei den Händen kurz meinen Gedankengang aufgeschrieben.


      1.MP2 (9,07)0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Preflop: Hero is MP2 with Ks, Qs
      2 folds, Hero raises to $0,40, MP3 folds, CO calls $0,40, 3 folds.

      Flop: ($0,95) Qc, Kd, Tc (2 players)
      Hero bets $0,70, CO raises to $1,70, Hero raises to $3,40, CO folds.

      Final Pot: $6,05



      2.MP2 (9,07)0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Preflop: Hero is MP2 with Ks, Qs
      2 folds, Hero raises to $0,40, MP3 folds, CO calls $0,40, 3 folds.

      Flop: ($0,95) Qc, Kd, Tc (2 players)
      Hero bets $0,70, CO raises to $1,70, Hero raises to $3,40, CO folds.

      Ganz klar mein 2pair protecten bei straight und flush Gefahr.
      ich denke hier wär ich auch nach einem reraise all in gegangen,ist das ok?
      Final Pot: $6,05



      3.0,05/0,10 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Preflop: Hero is BU with Qd, Qh
      3 folds, CO calls $0,10, Hero raises to $0,40, SB calls $0,35, BB folds, CO calls $0,30.

      Flop: ($1,30) 6h, Qc, Jd (3 players)
      SB checks, CO checks, Hero bets $0,40, SB raises to $0,80, CO folds, Hero raises to $2,40, SB folds.

      Ja da bin ich mir etwas unsicher,wegen value das board war ja eigentlich noch ungefährlich und ich halt die beste Hand, wollt allerdings gegen nen evt. straight draw protecten. Außerdem war das ne ziemliche callingstation,also Value Bet. Aber bin für Tipps offen
      Final Pot: $4,50



      4.0,05/0,10 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Preflop: Hero is BU with Jh, 8h
      MP1 calls $0,10, 3 folds, Hero raises to $0,30, SB calls $0,25, BB folds, MP1 calls $0,20.

      Flop: ($1,00) 2s, 8c, 2c (3 players)
      SB checks, MP1 checks, Hero bets $0,50, SB calls $0,50, MP1 folds.

      Turn: ($2,00) Js (2 players)
      SB bets $0,60, Hero calls $0,60.

      River: ($3,20) 5s (2 players)
      SB bets $0,80, Hero calls $0,80.

      Final Pot: $4,80

      Hier war ich mir nicht ganz sicher,wo ich stand nach dem River und wollte den Pot nicht zu groß machen. Der SB könnte ja seine 2 getroffen haben. Oder 3-betten für Value?



      5.BB (22,56) SB (6,24)

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)

      Preflop: Hero is SB with 9d, 7d
      7 folds, BU calls $0,10, Hero calls $0,05, BB raises to $0,40, BU folds, Hero calls $0,30.

      Flop: ($0,90) 5s, 3h, 9c (2 players)
      Hero bets $0,40, BB calls $0,40.

      Turn: ($1,70) 7c (2 players)
      Hero bets $1,20, BB calls $1,20.

      River: ($4,10) 8h (2 players)
      Hero bets $2, BB folds.

      Final Pot: $6,10

      Call Preflop wegen den Implied odds. Ist 2pair auf dem Board generell ein All In wert?



      6.MP3 (9,44) BB (17,62) UTG+2 (4,75)

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Preflop: Hero is UTG+2 with 6h, 6d
      UTG+1 folds, Hero calls $0,10, 2 folds, MP3 raises to $0,30, 3 folds, BB calls $0,20, Hero calls $0,20.

      Flop: ($0,95) 8h, 7h, 5d (3 players)
      BB checks, Hero bets $0,30, MP3 raises to $0,60, BB calls $0,60, Hero calls $0,30.

      Turn: ($2,75) 4h (3 players)
      BB checks, Hero bets $2, 2 folds.

      Final Pot: $4,75

      Hier bin ich mal gespannt,ob das zu aggressiv war?
      Preflop call wegen implied odds denk ich war ok.Straight nach Turn ABER bei 2Gegnern auch Flush Gefahr.
      Mich würde mal die Wahrscheinlichkeit interessieren, wie oft bei 3 Spielern in dieser Situation einen Flush hätte?



      7.UTG+1 (18,42) BB (4,65) MP1 (7,10) MP3 (9) SB (1,90)
      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)


      Preflop: Hero is BB with 4d, 5d
      UTG+1 calls $0,10, UTG+2 folds, MP1 calls $0,10, MP2 folds, MP3 calls $0,10, 2 folds, SB calls $0,05, Hero checks.

      Flop: ($0,50) 8d, 4s, 3d (5 players)
      SB checks, Hero bets $0,30, UTG+1 folds, MP1 raises to $0,60, 2 folds, Hero calls $0,30.

      Turn: ($1,70) 4c (2 players)
      Hero bets $1, MP1 calls $1,00.

      River: ($3,70) Qh (2 players)
      Hero bets $2,95 (All-In), MP1 calls $2,95.

      Final Pot: $9,60

      Sind Trips bei BSS eine All In Hand bei disem Board? (Kein Flush, Kein Straight)



      Bin halt von SSS auf BSS umgestiegen und da wollt auch noch Fragen mit welchen Händen man All In gehen kann, Gefahr wegen Set ist ja immer...
      Würdet ihr mit dem Bottom Set All In gehen?

      Ich weiß sind ganz schön viele Fragen, aber hauptsächlich geht es mir um "VALUE" und ob ihr in dieser Situation einen push gecallt hättet?
  • 7 Antworten
    • polarop
      polarop
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 910
      ich bin grad zu breit um alles zu lesen, aber in hand 2) mit KQ musst du die flopbet höher raisen und zwar mindestens PS um gegen J zu protecten etwa zwischen 5$-5.5$,
      broke geh ich damit auch am flop... das einzige was dich hier schlägt nach der preflop action ist TT und AJ imho...
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      tl;dr

      gibts das bitte mit sichtbaren suits?!
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      1+2 ist dasselbe oder?

      musst du eigentlich noch mehr raisen um vor der straight zu protecten.

      3. den raise kann man callen. hälst hier ja die nuts. board nur wenig drawlastig. aber der raise geht in ordnung. situationsabhängig

      4. top 2 pair ist eine starke hand. am flop kann man das aggressiver spielen, am turn muss man es. Hier wirst du dann sehen ob der Gegner eine 2 hält. Riverspiel daher nicht zu bewerten. Hätt ich wohlmöglich nur gecallt, aber wie gesagt bereits flop und turn anders gespielt

      5. value? dich call hier nur einer, und zwar jmd mit einer 6 und der straight. kannst frohsein hier gegen keine hand zu laufen. eine fehlede karte zur straße kann man haben

      6. bet am turn geht in ordnung. ein viertes herz am river will niemand sehen. generell: wenn 4 karten zur straßen liegen callt dich kaum ein gegner wenn er nicht die fehlende hällt. hier müsste selbst jedes set folden

      7. dein 2. pair ist natürlich in den unraised pot nichts wert, aber du hast einen flushdraw(auch wenn er bescheiden ist), daher flop in ordnung. fragt sich welche hand dich callen soll am river, vlt QJd, ansonsten musst du davon ausgehen dass dein kicker dich zum verlierer macht.
      btw passt die hand nicht zur überschrift: hast doch max. value


      generelles: du solltest die strategie weiter durcharbeiten. Sieht acuh für mich nicht so aus als ob du mit max stack (100bb=10$) an den Tisch gehst. (letzten Hand allin mit nichtmal 5$)
      das ist eines der grundprinzipien und damit enorm wichtig für den erfolg!
    • Nichtschwimmer
      Nichtschwimmer
      Black
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 6.974
      Beispielhandforum? Handconverter? Sollen einem PS.de-ler doch keine Fremdwörter sein ;)
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      so nen scheiß les ich mir nichtmal auf arbeit durch, wenn mir totlangweilig ist :D
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Bitte nochmal neu konvertieren und ins entsprechende Handbewertungsforum posten.

      Danke :-)
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      Original von cubaner
      so nen scheiß les ich mir nichtmal durch, wenn mir totlangweilig ist :D
      FYP #1