pt stats bitte um bewertung

  • 8 Antworten
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Sieht eher nach FL aus. ;)
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Ich hab keine wirkliche Ahnung, weil ich selbst viel tighter und auf nem niedrigem Level spiel. Aber ich schreib einfach mal was Unqualifiziertes :) Ich geh mal davon aus, dass das SH ist, ansonsten wärst du n ganz schöner Maniac.

      - Ein 27/20-Stil müsste eigentlich gut gehen, aber ich finde, das ist ohne Positionsstats schwer zu beurteilen.
      - Den ATS finde ich gut, wobei der bei einer so loosen Spielweise vielleicht auch etwas höher sein könnte?
      - Zur Blinddefense will ich nix sagen, da hab ich zu wenig Ahnung.
      - WTSD sollte bei 27/20 etwas kleiner sein.
      - W@SD ist zu klein, schöner wäre es, wenn der bei 55 liegen würde. Aber für den Wert ist die Samplesize nicht ausreichend.
      - AF ist ok, ich spiel am Flop deutlich aggressiver und hab daher auch insgesamt einen höheren Wert. Deine Werte entsprechen ziemlich dem, was Brian Townsend mal empfohlen hat.

      Vielleicht trennst du dich noch etwas zu selten von Medium Made Hands vor dem Showdown? kA... =)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ehm ich kann über den Rest nix sagen , aber sind knapp 50% im SB nicht etwas viel Vpip?
    • Delta211
      Delta211
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 1.075
      Jo, Vp$iP aus dem SB halte ich auch für zu hoch. Nicht jeden Mist completen. Sowas wie z.B. Q4o ist, egal wie die Potodds sind, Trash.

      ATS ist zu niedrig, vor allem, wenn du 27/20 spielst. Du scheinst da viel zu wenig auf die Position zu achten. Ich spiele 21/17 und habe nen ATS von knapp über 40%. Wenn du mit 20% Gesamt-PFR nur 30% ATS hast, raist du (first-in) aus late zu wenig im Vergleich zu den anderen Positionen. Positionstats?
      Aggressionstats sehen gut aus, da wäre aber noch die Gesamtübersicht unter "more Details" interessant, um zu sehen, ob die hohe Aggression wirklich durch viele Bets/Raises oder einfach nur durch wenige Calls zustande kommt.

      Der niedrige W@SD kann einfach daran liegen, dass du sehr aggressiv spielst und mit deinen guten Händen eben ständig Valuebettest. Das ist ja erstmal nicht falsch, der Nebeneffekt ist aber halt, dass Gegner oft gegen ne Bet auch mal wegschmeißen und es so nicht zu einem Showdown kommt, den du gewonnen hättest.
      Ein niedrigerer Wert muss hier also gar nicht mal so fürchterlich sein.
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Original von Delta211
      Jo, Vp$iP aus dem SB halte ich auch für zu hoch. Nicht jeden Mist completen. Sowas wie z.B. Q4o ist, egal wie die Potodds sind, Trash.

      ATS ist zu niedrig, vor allem, wenn du 27/20 spielst. Du scheinst da viel zu wenig auf die Position zu achten. Ich spiele 21/17 und habe nen ATS von knapp über 40%. Wenn du mit 20% Gesamt-PFR nur 30% ATS hast, raist du (first-in) aus late zu wenig im Vergleich zu den anderen Positionen. Positionstats?
      Aggressionstats sehen gut aus, da wäre aber noch die Gesamtübersicht unter "more Details" interessant, um zu sehen, ob die hohe Aggression wirklich durch viele Bets/Raises oder einfach nur durch wenige Calls zustande kommt.

      Der niedrige W@SD kann einfach daran liegen, dass du sehr aggressiv spielst und mit deinen guten Händen eben ständig Valuebettest. Das ist ja erstmal nicht falsch, der Nebeneffekt ist aber halt, dass Gegner oft gegen ne Bet auch mal wegschmeißen und es so nicht zu einem Showdown kommt, den du gewonnen hättest.
      Ein niedrigerer Wert muss hier also gar nicht mal so fürchterlich sein.

      jo...

      am besten du machst nochmal einen screenshot von dem screen unter "more details". die wenigen stats hier in der generellen übersicht sagen nicht sehr viel aus.
    • S0m0kami
      S0m0kami
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 41
      ok danke schonmal
      ich mach mal die 20k hands voll und dann poste ich more detailed stats
      btw die anmerkung mit blind stealing
      ihc hab keine ahnung warum so niedrig hab immer da gefühl pt zeigt mir das falsch ^^
      bin mir position sehr bewußt und raise late auch sehr viel gegen tags
      gegen calling station ( und davon gibts einfach noch zuviele ;D ) nutzt es mir wenig wenn ich q7 a4 oder so sachen r sie callen pf callen conti und ich steh da vll is das ein grund warum der wert so niedrig ist
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich hatte gestern Atuerke zu der Sache mit Arag aus Stealpositionen und Callingstations. Er meinte, dass er auch damit weiterstealed, seine Contibet oft auch macht und manchmal auch eine Riverbet (weil meistens läufts ja so Contibet, CheckbehindTurn, FoldtoRiverbet) auf paired Boards oder so called weil er mit AceHigh da noch oft vorne ist.
      Er meinte aber auch, dass es kein Fehler ist diese Hände nicht zu spielen gegen CallingStations weil es wohl nur sehr marginal +EV ist.
    • muddaa
      muddaa
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 69
      lol