Plo10 #3

    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      1)
      Full Tilt Poker
      Pot Limit Omaha Ring game
      Blinds: $0.05/$0.10
      5 players
      Converter

      Stack sizes:
      UTG: $16.20
      CO: $4.70
      Button: $10
      SB: $7.85
      Hero: $10

      Pre-flop: (5 players) Hero is BB with K:heart: T:club: 4:diamond: 2:spade:
      UTG calls, CO calls, Button (poster) checks, SB calls, Hero (poster) checks.

      Flop: 9:club: Q:club: J:diamond: ($0.5, 5 players)
      SB checks, Hero checks, [color:#cc0000]UTG bets $0.25[/color], [color:#cc0000]CO raises to $1.25[/color], Button calls, [color:#cc0000]SB raises to $5.75[/color], Hero folds, UTG folds, [color:#cc0000]CO calls all-in $3.35[/color], Button calls.

      Hmmm, flop hier die Nuts checke erstma, um c/r zu können und naja dann gehts ab... Problem ist ja, dass ich keinen Redraw habe ausser den backdoor flush. Wenn ich hier auf Topset oder straight mit Flushdraw etc treffe (wovon man ja eingetlich ausgehen kann) siehts ja ziehmlich düster aus für mich. Kann man das hier folden?

      Turn: 7:spade: ($16.85, 2 players + 1 all-in - Main pot: $14.55, Sidepot 1: $2.3)
      [color:#cc0000]SB is all-in $2[/color], Button calls.

      River: 6:diamond: ($20.85, 1 player + 2 all-in - Main pot: $14.55, Sidepot 1: $6.3)


      Results:
      Final pot: $20.85


      2)
      Full Tilt Poker
      Pot Limit Omaha Ring game
      Blinds: $0.05/$0.10
      5 players
      Converter

      Stack sizes:
      UTG: $19.05
      CO: $10
      Button: $10
      SB: $8.60
      Hero: $11.20

      Pre-flop: (5 players) Hero is BB with A:diamond: Q:heart: 9:spade: A:spade:
      [color:#cc0000]UTG raises to $0.2[/color], CO calls, Button calls, SB calls, [color:#cc0000]Hero raises to $1.2[/color], UTG calls, CO calls, Button calls, SB calls.

      Flop: 5:diamond: T:diamond: J:diamond: ($6, 5 players)
      SB checks, [color:#cc0000]Hero bets $6[/color], 2 folds, [color:#cc0000]Button raises all-in $8.8[/color], SB folds, Hero calls.

      Turn: Q:spade: ($23.6, 1 player + 1 all-in - Main pot: $23.6)


      River: T:spade: ($23.6, 1 player + 1 all-in - Main pot: $23.6)


      Results:
      Final pot: $23.6
  • 7 Antworten
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Also erstmal zur zweiten Hand: Klarer Fold am Flop. Bei 5 Gegnern kannste davon ausgehen, dass einer den Flush hat (du bist dann fast drawing dead, da du ZWEI Karten aus deiner Hand verwenden musst und somit keinen Flush machen kannst). Und auf dem Limit wird der von den wenigsten gefoldet (ich geh mal davon aus auf FT gehts genauso zu wie bei PP).

      Bei der ersten Hand: CO kannste ja quasi vernachlässigen, der ist ja deutlich shorter wie du. Wenn du dir wirklich sicher sein kannst, dass es so ist wie du schreibst -> fold. Aber auf dem Limit würd ich davon nicht ausgehen.
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Hand 1: imo easy shove

      Khtc4d2s 38.44% 256 0
      QsQh2d4h 35.14% 234 0
      Ac2c9d7s 26.43% 176 0


      Hand 2: c/f flop!
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      1) Der Fold ist gut.
      Es kann leicht jemand eine Straight haben und dazu noch einen Flushdraw, ein 2Pair oder AKTx mit dem Redraw zur höheren Straight. Die Equities sehen so dann aus:

        board: QcJd9c

        KhTc4d2s...21.95%
        AKJT..........42.10%
        QQ**.........35.94%
      oder
        board: QcJd9c

        KhTc4d2s....23.41%
        KJQT...........43.71%
        Ac*c**........32.89%

      Der Pot ist klein, da lohnt es imho nicht ohne Redraw weiter zu spielen. Der worst case wäre wenn jemand AKQT mit NFD hätte!

      Im Übrigen hätte ich hier aber gleich Potsize angespielt um meine Hand zu protecten. Gegen Widerstand kann man dann immer noch folden.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      Ich finde den Fold in der ersten Hand auch nicht so schlecht da man hier doch sehr häufig am Flop gegen eine andere Straight schon gesplittet ist und oft noch entweder Flush oder Full House draws unterwegs sind.

      Allerdings auf dem niedrigen Limit würde ich die Hand wahrscheinlich spielen in der Annahme das die Gegner hier auch mit Aces oder sonst irgendwas raisen.
    • JumpOffJoe
      JumpOffJoe
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 88
      hand 1 würd ich instant pushen, dass einer die selbe straight und nfd hat ist ja wirklich das worst case szenario. auf den limits hab ich solche aktionen schon von tptk gesehen, oder zb von 8 T x x auf deinem board. und wenn einer die selbe straight hat lohnt sich beim 3 mann im pot selbst n splitpot.

      hand 2 kann man so versuchen, auch wenns gegen 4 mann riskant ist. ich würd sonen move auf den limits aber nur machen wenn du die gegner kennst und weisst, dass sie ein wenig mitdenken. aber immerhin hast du preflop geraised und du hast ja auch das Karo A, so dass man als gegner in der hand schon damit rechnen könnte dass du den nutflush gefloppt hast, da von ihnen jedenfalls keiner die nuts hat.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      zu 1) lag auch hinten gegen TS mit FD, war auch der straight draw unterwegs. Kann aber auf dem Limit wirklich die Ausnahme sein.
      zu 2) naja wollte halt nen bare ace bluff durchziehen, hat wohl net geklappt =] viell dafuer auch zu aggressiv mit dem potsize bet... Gegner called mit 64 in :diamond: btw =[
    • JumpOffJoe
      JumpOffJoe
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 88
      nee die bet find ich voll ok, n nutflush ohne starke redraws slowplayen kann übelst in die hose gehen. ich hätte als der gegner da wohl gefoldet.