Shortstacks an den NL Tischen

    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.791
      Kann Partypoker keinen Mindestbuyin festlegen? Wenn an den NL100 SH gleich mehrere Leute mit 10$ sitzen nervt das einfach :) Die sollen NL10 spielen. nicht das die gut sind, aber effektive Stack richtet sich eben nach denen...
  • 10 Antworten
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      =)

      Mach dir nicht ins Höschen! SSS-Power rules.
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Original von Michael731
      =)

      Mach dir nicht ins Höschen! SSS-Power rules.

      Toller Kommentar. Abgesehen davon, dass SSS-Spieler sich mit 20BB einkaufen und es hier um 10BB-Spieler (20BB ist normalerweise/auf anderen Seiten Minimum) geht nervt es besonders, wenn dies an Tischen ist, wo eigentlich richtiges Poker gespielt wird (i.e. SH).

      Die Diskussion gabs afaik schonmal, raus kam, dass man nur seinen VIP-Host/den Support nerven kann, aber bis die mal was machen...
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.791
      Die meisten spielen halt kein SSS, sondern crap. Soll mir gleich sein. Nervt halt einfach...
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Original von dersl88
      Original von Michael731
      =)

      Mach dir nicht ins Höschen! SSS-Power rules.

      Toller Kommentar. Abgesehen davon, dass SSS-Spieler sich mit 20BB einkaufen und es hier um 10BB-Spieler (20BB ist normalerweise/auf anderen Seiten Minimum) geht nervt es besonders, wenn dies an Tischen ist, wo eigentlich richtiges Poker gespielt wird (i.e. SH).

      Die Diskussion gabs afaik schonmal, raus kam, dass man nur seinen VIP-Host/den Support nerven kann, aber bis die mal was machen...
      Naja, da hab ich wohl falsch verstanden. Wenn ich Shorthanded spiele, dann mit vollen Stack, ansonsten macht mir das kein Spaß. Ich muß aber auch sagen, das viele SH-Spieler auch nicht gerade richtiges Poker spielen.

      Mit 10 BB würde ich auf jedenfall nicht SH spielen, ich kann mir auch ned vorstellen, das sowas erträglich ist.
    • Cheffe24
      Cheffe24
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2005 Beiträge: 27
      Wenn ich mich nicht irre liegt der Mindest Buy-In bei NL100 doch bei 20$ oder?

      Beste Grüße
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      also mich nerfen diese shortys kein bischen. Ich glaube es gibt kaum schlechtere Spieler als die. Da ist es mir auch völlig egal, dass sie nicht so viel haben. Das was sie haben bekommt man dafür sehr schnell
    • soucy
      soucy
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.092
      Original von seros
      Kann Partypoker keinen Mindestbuyin festlegen? Wenn an den NL100 SH gleich mehrere Leute mit 10$ sitzen nervt das einfach :) Die sollen NL10 spielen. nicht das die gut sind, aber effektive Stack richtet sich eben nach denen...
      Aha ? ... Min-Buy in auf NL100 ist 20$ ... nur mal so angemerkt ...
    • seros
      seros
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 3.791
      Ja dann haben die halt schon wieder was verloren ... ich kauf mich nie für minimum ein, weils crap ist. so easy ...
    • RolatoR
      RolatoR
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 1.103
      was nervt an den leuten (ist übrigens bei titan kein stück besser, bei FTP scheint es etwas weniger zu geben) ist die hohe varianz gegen sie.
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.946
      Verstehe nicht wieso euch das nervt? Haben die 10BB SPieler irgend nen Vorteil? Ich setz die meistens vorm flop all-in und werde fast immer mit der schlechteren Hand gecallt. Hab schon so viele von denen gefrühstückt, das ist auf jedenfall kein Verlust.
      Nerven tuts nicht.