Bankrollmanagement

    • MelB1978
      MelB1978
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 3
      Hab da mal ne Frage.
      Ich habe zwar im Forum etwas gesucht, aber bisher noch keine Antwort auf meine Frage gefunden.

      Ich bin nun nicht mehr soweit vom 100$ Bonus entfernt, und habe meine Bankroll bisher so um ca 10 $ erhöht.
      Das heißt ich bin auf 60$ und könnte demnach mit +100$ in höhere Limits aufsteigen, allerdings habe ich ja bisher noch nicht nachhaltig mein derzeitiges Limit geschlagen.
      Sollte ich die 100$ aus der Bankrollmanagment rechnung raushalten, oder einfach versuchen im Limit aufzusteigen, und dann halt wieder absteigen wenn ich merke das es nicht gut läuft?

      greetz Mel
  • 5 Antworten
    • Alexmf
      Alexmf
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 2.854
      Naja nachhaltig schlagen ist im Mikro-Bereich übertrieben denn um das behaupten zu können müsstest du schon 50k Hände/Limit oder so spielen was aber nicht sinnvoll ist :D

      Wenn du das Gefühl hast das Limit zu schlagen, dann würde ich auch aufsteigen, absteigen kann man immer noch wenn es nicht gut läuft...
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.053
      Wenn du inkl. dem Bonus ausreichend Geld für das nächste Limit hast und meinst, dass theorethische Wissen zu haben, dass darauffolgende Limit zu schlagen ist es überhaupt kein Problem ohn 50k Hands++ auf dem jetzigen Limit aufzusteigen. Wenn du jetzt auf deinem Limit einen guten Edge hast , dann kannst du beruhigt aufsteigen. Natürlich solltest dann weiterhin Bsphands posten und Coachings besuchen und dann sthet dem Erfolg nix mehr im Weg.
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      $10 sind auf $0.10/$0.20 gerade einmal 50 BB Gewinn. Da würde ich noch nicht aufsteigen und an meinem Skill arbeiten, bis ich das Level "nachhaltig" geschlagen habe.

      Auf 50k Hände auf jedem Level hätte ich auch keine Lust, aber 200 oder 300 BB als Bestätigung, dass man kein Vollfisch ist und für das Selbstvertrauen?

      Das gefällt mir besser, als nach einem zu frühen Aufstieg größere Summen zu verdonken.
    • MelB1978
      MelB1978
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 3
      vielen Dank für eure Antworten.
      Das von streictt hört sich sehr sinnvoll an.
      Ich werde also noch spielen bis ich ca 200 BB gewinn gemacht habe und dann aufsteigen.

      Danke
      Mel
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      Auf .15/.30 kannst du beruhigt mit dem Bonus aufsteigen. Gibt mMn keinen Unterschied zu .10/.20 ausser 5 bzw. 10 cent mehr in den Blinds. Die Spieler snid auf beiden gleich schlecht. (PP!)