Ept Satellites etc. --- wie tough?

    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Jo wie die Threadüberschrift schon sagt haben hier einige schon Erfahrungen mit Ept Satellites und anderen Satellites für größere Liveturniere gemacht?
      Wie tough sind die Turniere?
      Da es für solche Satellites auch wiederum ne Menge Satellites gibt könnte ich mir vorstellen, dass es dort schon auch einige schwächere Spieler gibt aber ka. :P
  • 6 Antworten
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      naja sie scho tougher als son sunday million oder sowas find ich, aber kommt auch immer drauf an was, wsop, die 7k teilnehmer hat sind natürlich mass fische dabei, ept welche nur 500 teilnehmer oder so hat, sind bedeutend weniger fische dabei. natürlich isses longterm immernoch +ev :)

      ich hab noch nie sowas gewonnen, von daher mag ich die nicht, wobei ich auch nicht wirklich oft sowas gespielt hab, mir liegen so qualifier irgendwie nicht richtig find ich, ich spiel lieber normale tourneys und kauf mich dann ggf. direkt ein, was im prinzip ja das selbe ist
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      Falls du speziell den 1050er auf stars meinst, der ist wohl eines der toughsten Turniere mit dem 109r eben gerade weil es nicht genug lowbuyin Sub-Qualifier dafür gibt und sich ein Gros des Feldes direkt einkauft. Außerdem muss man bei einem starken Feld schon vielmehr satelitespezifisch spielen, was auch nicht immer ganz simpel ist.
      Wies auf FTP ist - keine Ahnung.
    • PokerNoob
      PokerNoob
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 816
      Ich hab insg. 3 von den 1050$ Stars EPT Qualifiers gespielt und es ist eines der toughesten Turniere überhaupt online. Da spielste dann mir den ganzen Internet Berühmtheiten und sogut wie keinen Fischen (guck dir mal die Teilnehmerlisten der letzten an!!!) -> überhaupt nicht empfehlenswert!
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Also ich hab letztens ja auch so nen 1050er EPT-Qualifier gespielt, und mir kams eigentlich schon noch ganz gut fischig vor.

      Muss wohl dann Varianz gewesen sein...
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      es sind auf jeden Fall die toughesten turniere die du online findest.
      denke die 1050 jetzt sind noch bissl tougher als die 475er letztes jahr, hab aber erst 1-2 gespielt.

      Es wird anfangs sehr tight und später sehr aggressiv position gespielt und es reicht definitiv nicht auf gute hände zu warten.
      man kann dort aber viel lernen und für manche isses +ev.
    • FireFox89
      FireFox89
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2007 Beiträge: 1.456
      also auf stars ist es schon recht schwer, allerdings auf mittleren is kleineren Anbietern wie Titan o.ä. ist es um einiges leichter. Ansonsten ist das qualifier zur sunday million auf FTP noch recht soft