Top Set + Flsuh draw - all in

  • 4 Antworten
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von Rabson
      http://www.pokerhand.org/?1373346


      ich habe ihn hier auf eine straight gesetzt, mit TopSet und NutFlushdraw ist das doch ein klares all in oder?
      du setzt in hier auf eine straight was logisch erscheint, nach seinem reraise

      nur muss du halt entscheiden ob ein call besser ist oder ein raise all in

      am turn wirst du ohnehin all in sein, allerdins musst du bedenken das vielleicht ein dritter spieler noch callen könnte, der das erste raise gecallt hat

      den braucht man eigentlich aus dem pot vertreiben, da er einfach geld in einen pot gibt, denn er allervoraussicht nach verliert oder maximal splittet wenn er eine straight hat

      ich würde also nur call flop und dann raise all in turn spielen
    • Rabson
      Rabson
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 1.141
      Original von homerjaysimpson
      Original von Rabson
      http://www.pokerhand.org/?1373346


      ich habe ihn hier auf eine straight gesetzt, mit TopSet und NutFlushdraw ist das doch ein klares all in oder?
      du setzt in hier auf eine straight was logisch erscheint, nach seinem reraise

      nur muss du halt entscheiden ob ein call besser ist oder ein raise all in

      am turn wirst du ohnehin all in sein, allerdins musst du bedenken das vielleicht ein dritter spieler noch callen könnte, der das erste raise gecallt hat

      den braucht man eigentlich nicht aus dem pot vertreiben, da er einfach geld in einen pot gibt, denn er allervoraussicht nach verliert oder maximal splittet wenn er eine straight hat

      ich würde also nur call flop und dann raise all in turn spielen

      den dritten spieler hatte ich in der situation gar nicht beachtet, im nachhinein hätte ich wohl call flop - push turn gespielt
    • JumpOffJoe
      JumpOffJoe
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 88
      also ich hätts so wie du gespielt. du hast am flop weit mehr equity als am turn, und du hast auch genug für nen push. wenn am turn ne scarecard kommt folden die gegner evtl noch.
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      ich push das hier auch. dass jemand mit einem oesd oder einem kleinen flushdraw overcalled ist aeusserst unwahrscheinlich ausser er hat ein set oder auch die straight. in beiden faellen haette er wohl vorher die bet geraised.

      ich bin am flop favorit gegen ne straight, also will ich das geld drin haben. da ich auf any turncard broke gehe, und er aber auf any paired board und flush card drawing dead sein kann, verlier ich selbst gegen seinen kleinen reststack evtl. value., wie jump.. schon gesagt hat.