van der Vaart

    • fl0ppy
      fl0ppy
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.117
      Oh mir tut mein Rücken weh ... kann nicht spielen .... ohhhhh .....zum Glück kann ich, wenn ich jetzt wechsle, bei meinem neuen Verein dann auch gleich international spielen ...

      Bin kein HSV-Fan, aber dass ist erbärmlich. Es geht nicht erbärmlicher. Würd mich ärgern, wenn ich den angefeuert hätte. Trikot verbrennen. ;)
  • 39 Antworten
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Ich würde ihn zur neuen Saison wechseln lassen nach 1 Jahr Tribüne, mal sehen wer ihn dann haben will, so was dummes.
      Nevrt mich ein bißchen, aber der HSV braucht ihn und Geld stinkt auch nicht, naja mal sehen, scheiß Situation.
    • m0rtaL
      m0rtaL
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.621
      wer hat sich denn noch nicht beim kind hochheben verletzt ? :D

      schon sehr lustig .. erinnert an boulahrouz letztes jahr
    • Zidandrej
      Zidandrej
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 268
      .. hsv war auch nicht so nett zu ihm.
      Aber was für ausreden er ausdenkt, ist lustig.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      ist doch wie mit helmes. alle meckern und trotzdem darf solch ein karackterschw..n immer und immer wieder spielen.

      Persona non grata!
    • Hugh57
      Hugh57
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 10.617
      Aber hauptsache jede Woche das Wappen küssen und bei der ersten Anfrage will er sich verpissen.

      Das allerletzte ist das.
    • TwoEightOne
      TwoEightOne
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 981
      x
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Original von TwoEightOne
      standard. alles söldner, genau wie miro "judas" klose
      muhahaha klose ist unserer ^^
    • bumbum0711
      bumbum0711
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 1.654
      du kommst doch von irgendwo aussem schwarzwald. und dann für die bayern sein! judas judas!!! :D
    • TwoEightOne
      TwoEightOne
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 981
      x
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      So lange er nicht weg ist (also nach dieser Saison) ist mir sein Verhalten sowas von egal. Seine Leistung wird er weiter bringen...
    • Neobet
      Neobet
      Global
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 348
      Beim HSV hat das schon Tradition.

      http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,500035,00.html
    • Hennes
      Hennes
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 15.828
      tja so sind sie die jungmillionäre. am besten spielen lassen und nach 5 minuten auswechseln, damit er für valencia gesperrt ist :D aber das drückt nur den preis-das der HSV die rückenstory mitmacht, ist für mich ein zeichen das sie verkaufen "wollen".
    • Cyberzonk
      Cyberzonk
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 854
      Original von bumbum0711
      du kommst doch von irgendwo aussem schwarzwald. und dann für die bayern sein! judas judas!!! :D
      hehe Bayern haben überall Fans nur nicht in München^^

      aber der Vorschlag ihn ein Jahr auf die Trebühne setzen ist bei einem Grossverdiener wie Van der Vaart Sinnlos ... der kassiert Millionen fürs Nichtstun ... also leiden würde er da sicher nicht^^
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Das praktische an der Sache ist ja, dass er eben nicht zu den absoluten Großverdienern zählt. Aber es ist auch egal. Rafa wird spielen und nach der Saison dann eben wechseln...
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.162
      Original von Cyberzonk
      Original von bumbum0711
      du kommst doch von irgendwo aussem schwarzwald. und dann für die bayern sein! judas judas!!! :D
      hehe Bayern haben überall Fans nur nicht in München^^

      aber der Vorschlag ihn ein Jahr auf die Trebühne setzen ist bei einem Grossverdiener wie Van der Vaart Sinnlos ... der kassiert Millionen fürs Nichtstun ... also leiden würde er da sicher nicht^^
      So, wie damals der Golf spielende Berthold bei den Bauern.

      Das Ding ist bei vdV das man es drehen und wenden kann wie man will..., wie man es macht ist es Kagge.
    • ILBorgetti
      ILBorgetti
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 540
      Versteh nicht warum sich alle so aufregen, van der Vaart hat immer öffentlich gesagt dass es sein Traum ist nach Spanien zu wechseln, dass wissen alle schon seit nem Jahr. Deshalb versteh ich ihn auch dass er angepisst ist wenn die Verantwortlichen einfach "Ne, du bleibst!" sagen.
      Wussten alle bescheid...
    • Maharasham23
      Maharasham23
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 82
      Ich bin auch HSV-Fan und ich find sein Verhalten einfach nur armselig und enttäuschend. Bis vor einigen Tagen war er noch ein absolutes Vorbild und wurde von allen Seiten in Hamburg geliebt (vielleicht nicht von den St. Pauli Fans ;) ). Niemand hätten es ihm übel genommen, wenn er nach dieser Saison zu einem Spitzenverein gewechselt wäre und er hätte garantiert eine großartige Abschiedsfeier bekommen.
      Das dumme an der Situation ist, dass der Vorstand und man selbst als Fan in einer Zwickmühle ist und gar nicht weiß wie man sich verhalten soll. Von der Vernunft her würde ich sagen, man darf dieses Mal einfach nicht nachgeben, denn letztes Jahr gabs schon den Fall Boulahrouz, dieses Jahr dann van der Vaart und nächstes Jahr ist es dann Kompany oder Mathijsen oder was weiß ich (auch wenn ich ihnen nicht unterstellen möchte, dass sie mit den gleichen Mitteln um einen Abgang kämpfen). Außerdem sind 14 Mio Aböse viel zu wenig.
      Andererseits muss man sich fragen, ob es das wert ist einen Spieler zu halten, der mit den Gedanken gar nicht mehr beim Verein ist und der gar kein Vertrauen mehr bei den Fans hat. Wenn er mal ein schlechtes Spiel macht und die Mannschaft verliert ist er sofort der Sündenbock. Wenn er ein Tor macht kann ich mich glaub ich gar nicht mehr wie früher darüber freuen.
      Das einzige was ihm jetzt noch helfen könnte, wäre, dass er heute im Uefa Cup spielt und sich dann bis Sonntag in der Öffentlichkeit entschuldigt. Ansonsten bin ich echt gespannt wie er gegen Leverkusen im Stadion empfangen wird. Auspfeifen ist ja auch kontraproduktiv, obwohl er das eindeutig verdient hätte, aber damit liefert man ihm ja noch ein Argument für den Wechsel, außerdem schadet man damit der Mannschaft. Tribüne wär natürlich auch ne Möglichkeit, so viel verdient er ja gar nicht mal ( ich glaub 2 Mio), aber so wird dem Verein ja auch nicht geholfen.

      PS: Wenn jemand weiß wie man ein Flock vom Trikot entfernen kann ohne das Trikot zu beschädigen, sagt es mir bitte, ich hab da eins was mir nicht mehr gefällt (80€ hab ich dafür ausgegeben X( )
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      es ist vorallendingen eine zwickmühle weil die zeit bis zum 31.8 nur noch sehr kurz ist und man im worst case, wenn van der vaart wirklich wechseln sollte keinen adäquaten ersatz finden kann.
      ich fand immer er war ein guter sportsmann und eine bereicherung für die buli, wie diego, ribery etc..
    • Maharasham23
      Maharasham23
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 82
      Original von ILBorgetti
      Versteh nicht warum sich alle so aufregen, van der Vaart hat immer öffentlich gesagt dass es sein Traum ist nach Spanien zu wechseln, dass wissen alle schon seit nem Jahr. Deshalb versteh ich ihn auch dass er angepisst ist wenn die Verantwortlichen einfach "Ne, du bleibst!" sagen.
      Wussten alle bescheid...
      Wie gesagt, es hätte ihm niemand übel genommen, wenn er nach der Saison zu einem spanischen Spitzenverein wechselt. Aber für dieses Jahr Jahr war der Wechsel vom Tisch. Die Saison hat jetzt schon angefangen, er hat sich zum Kapitän machen lassen, da kann man nicht einfach abhauen. Zu diesem Zeitpunkt bekommt man auch keinen Ersatz mehr. Außerdem zeigt die Art, mit der er um den Wechsel kämpft schon was für ein Charakterschwein er ist. Weiß nicht, ob du das Interview gehört hast, das er einem spanischen Radiosender gegeben hat.
    • 1
    • 2