Customer Service

    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.948
      Wird zwar eh niemand von PartyPoker zu lesen bekommen aber was solls..

      Bin in einem fremden Land (Australien) und wollte hier nen Cash-Out machen auf meine Kreditkarte.

      Klappt nicht.

      Einzahlung hat aber wunderbar geklappt (natürlich). Mail an Support hat niemand kapiert, 3 mal hin und her gemailt und dann kam: "schicken se doch mal nen Screenshot von der Fehlermeldung" (you cannot proceed cashout from your location blabla), hab ich gemacht. 5 Minuten später E-Mail: "Account gesperrt, bitte Service anrufen."
      Service angerufen, musste mich authentifizieren und sagen was ich im Ausland mache. "Studium", "aha, alles klar. Wieviel wollen Sie auszahlen?" - "550$", "korrekt, machen wir und auf wiedersehen."
      3 Tage später Geld immer noch nicht ausgecasht. Wieder E-Mail geschrieben. Antwort (diesmal sogar auf Deutsch): Bitte teilen Sie uns den Betrag mit den sie auszahlen wollen weil das nur noch manuell geht. WTF? Als wären sämtliche Mails und das Telefonat für die Katz gewesen.
      Lustigerweise bekomm ich dann noch nen Link mit ner Feedback-Webseite mitgeschickt. Draufgeklickt, Fragen beantwortet: Apache Error. LoL.

      Respekt PartyPoker!

      Einzahlung aus dem Ausland problemlos möglich.
      Auszahlung not.
      E-Mail Support kapiert's erst nach dem dritten Anlauf.
      Telefonat verspricht: Alles wird gut.
      Nix is gut.
      Und Feedbackformular ist kaputt.

      CRM vom feinsten.
  • 2 Antworten