3 Dollar SnG: Blind Stealing(Spaete Phase)

    • Hirsl86
      Hirsl86
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 16
      Hey, mein 1.Post hier also habt Gnade*g*:

      hab vor paar Minuten ein Sit and Go gespielt: 3 Dollar Sit and Go,

      Hier kurz die Situation:

      -4 Spieler noch am Tisch
      - war on the button
      - Blinds schon relativ hoch(glaub 300/600)
      - war von den Chips her 3. am Tisch, hatte "noch" so 4000 aber bei den Blinds geht das recht schnell, dass man runtergeht.
      -Tisch war relativ loose gespielt

      So hab dann 5 5 auf die Hand gekriegt und wollte die Blinds stehlen und bin sofort All In gegangen, wurd dann leider vom BB(Chipleader) mit Q Q gecallt und hab dann natuerlich verloren.

      Nun meine Frage: Wie haet ich 5 5 spielen sollen? Bei der Phase von nur noch 4 Spielern find ich die Hand zwar ned uebermaechtig stark aber schlecht auch wieder nicht. Und da ich ja jeden Tisch gewinnen will, spiel ich in der Phase normal auch relativ agressiv, also kam fuer mich zumindest, entweder ein Fold in Frage oder direkt ein All In. Ein Raise haet mir nix gebracht(muesst schon so auf 2400 ca. sein) und bei nem Reraise wuerd ich bei den Blinds eh kaum rauskommen.

      Aber wollt mir mal die Meinung von den Pros anhoeren. Schon mal Danke:)

      Gruß
  • 9 Antworten
    • SkyReVo
      SkyReVo
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 2.365
      Push. Pech gehabt.
      Varianz
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.334
      pocket 5er an der bubble sind für mich grenzwertig, würde das evtl. sogar folden
    • Nibbla
      Nibbla
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 50
      Hätte gern noch die andern Chipstände gewusst, dann wird die entscheidung vielleicht leichter
    • Hirsl86
      Hirsl86
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 16
      Original von Nibbla
      Hätte gern noch die andern Chipstände gewusst, dann wird die entscheidung vielleicht leichter
      Also ich hatte bissl mehr wie 3000 glaub ich. Der Chipleader war wirklich sehr weit vorne, hatte glaub ich sogar etwas mehr wie 10.000 und hat relativ loose gespielt, also viel gecallt.Wieviel der SB hatte weiß ich nicht mehr.

      Gruß

      PS: Gibts viell ne Moeglichkeit die genauen Chipstaende hinterher herauszufinden, ohne sich eine Email schicken zu lassen?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Hirsl86
      PS: Gibts viell ne Moeglichkeit die genauen Chipstaende hinterher herauszufinden, ohne sich eine Email schicken zu lassen?
      wenn du das es aktiviert hast speichert PP die HHs direkt unter X:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\HandHistory
      Zur hand wenn du mit 4k 3. in chips bist und und der CL 10k hat dann hat der shorty maximal 2BB und dann ist 55 ein fold für mich, egal ob der BS loose oder tight ist
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      ist in der situation ein klarer push für mich. bei den 3$ sngs hast du da eine riesen foldequity und wenn du gecallt wirst, läufts mit großer sicherhait auf nen coinflip raus. sicher, kannst mal gegen overpair rennen, aber das kannste immer und dafür wirste oft genug auch von sowas, wie A3, gecallt.
      find da nen push klar +EV.

      vor allem, wenn du das foldest, was willste denn dann pushen? du überlebst die phase nur, wenn du wirklich loose pushst first in und foldequity ausschöpfst, wo es nur geht.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Mace5678
      ist in der situation ein klarer push für mich. bei den 3$ sngs hast du da eine riesen foldequity und wenn du gecallt wirst, läufts mit großer sicherhait auf nen coinflip raus. sicher, kannst mal gegen overpair rennen, aber das kannste immer und dafür wirste oft genug auch von sowas, wie A3, gecallt.
      find da nen push klar +EV.

      vor allem, wenn du das foldest, was willste denn dann pushen? du überlebst die phase nur, wenn du wirklich loose pushst first in und foldequity ausschöpfst, wo es nur geht.
      Sry will dich nicht angreifen oder so aber was du schreibst ist klarer Mist.

      FE auf nem 3$ SNG? Ist das dein Ernst? Ich glaub wohl nicht, weil du kurz drauf schreibst das er dich noch mit A3 callen kann.
      Und wenn die Stackangaben vom OP stimmen dann wartet er hier darauf, dass der Shorty der gerade mal noch 2BB hat bustet. Da der so Short ist, willst du eigentlich nicht mal ne 70/30 Situation geschweige denn den Coinlfip.

      Also für mich ist der Push hier absolut -EV, gerade weil die auf den 3ern noch mit A3 oder QJ oder sonst was callen.
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      ja, mag sein, dass ich mich etwas wirr ausgedrückt hab...

      also es gibt tatsächlich oft ausreichend FE, auch in den 3$, villeicht sogar gerade hier, weil viele meinen, sie müssten sich ITM folden. gegner, bei denen du diese FE nicht hast, callen dich auch mit A3.
      generell wirst du oft die blinds kassieren und wenn du gecallt wirst, hast du meistens nen flip. ist immer möglich, in ein overpair zu rennen, aber genauso kannst du mit jeder anderen regulären hand mal dominiert werden. für mich ist weiterhin push +ev und fold zu weak.

      btw: zur stackgröße des shorties hat er nichts gesagt, was wir wissen ist, dass er 6 BB hat und ein deutlicher chipleader am start ist. wo würdest du denn in der situation anfangen, zu pushen, ohne von den blinds gefressen zu werden?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Hero hat als 3 an chips um 4k, der CL hat 10k also muss der 2. an chips über 4k ham, somit bleiben für den shorty noch um die 2BB.

      Ums in ein ICMtool einzugeben brauch ich die HH, weil es da einen enormen unterschied macht wer wo sitzt und ob der shorty 0,5 BB mehr oder weniger hat
      Ich hab aber mal 15 min mit Spade gespielt, und je nach stacks etc ist es bei tighten Gegnern mal ein push dann wieder ein klarer fold, also läuft der Push wohl auf Varianzerhöhung raus, weil mehr als 0,3% Edge hab ich nicht hingekriegt. Und ich persönlich sch... in der Situation auf 0,3%, weil ich mir eine VIEL größere Edge in einer anderen Situation gebe.
      Wie gesagt das alles mal ins Blaue und gegen nen nicht total dummen BS.


      Zum pushen, in der Situation, mit dem Ultrashorty würde ich mal als Pushingrange ansetzen sowas von 1010+ und AQo+.