richtig gespielt?

  • 11 Antworten
    • JayMcCay
      JayMcCay
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 5.642
      falsch
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      kann man machen ist aber ultra Riskant, ich würde preflop wohl nur completen auch ohne Positon, weil das genau die postflop Situation ist von der man dann billig noch wg kommt, was bei einem Reraise nicht mehr geht
    • HolzQ
      HolzQ
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 136
      Original von Unam1337
      kann man machen ist aber ultra Riskant, ich würde preflop wohl nur completen auch ohne Positon, weil das genau die postflop Situation ist von der man dann billig noch wg kommt, was bei einem Reraise nicht mehr geht
      das seh ich als silberling auch so :D ... sehe ich das richtig, das der sogar aus einer frühen position auf 4bb geraist hat? bei den blinds waren bestimmt auch noch 8-9 spieler am tisch. soll heissen, der wird schon was haben. entweder ein mittleres bis hohes pocketpair oder AQ / AK.

      Wenn er ein pocketpair hat, läufst du ins offene messer.

      wie ging es denn aus?
    • Zidandrej
      Zidandrej
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 268
      ich würde einfach callen, so hast du eine gute chance auf den guten gewinn ohne viel zu riskieren.
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      reraise richtig, push postflop falsch. Ich call AK nie und halte das definitiv für die schlechteste Variante!Du triffst den flop eh nur in 1/3 aller fälle und liegst gegen eine durchschnittliche range deulich vorne und hast selbst gegen QQ immerhin noch nen coinflip (preflop). Bis auf den push nh...


      edit: stacks/stats/reads/position von villain wären auch noch interessant...
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von joosP
      Ich call AK nie und halte das definitiv für die schlechteste Variante!Du triffst den flop eh nur in 1/3 aller fälle
      Denk da mal drüber nach!
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von joosP
      halte das definitiv hier für die beste Variante!
      fyp

      Original von joosP
      und hast selbst gegen QQ immerhin noch nen coinflip (preflop).
      43:57 ist für mich kein coinflip

      gegen einen raiser zu diesem frühen zeitpunkt ist eine reraise die schlechteste variante. FE ist eher selten vorhanden, postflop oop, ein aufgeblähter pot mit einer hand die in der regel hilfe durch den flop braucht.
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      wenn die blinds höher wären, würd ich u.U. sogar direkt pushen. wieso hat man weniger FE als sonst? die pos. des raisers ist der hand auch nicht zu entnehmen, auf dem limit wird häufig auch KJ und schlechter geraist und wenn wir callen müssen wir in 2/3 der fälle auf die contibet folden.

      ps: was heisst FYP (ja, es darf gelacht werden)?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      weil du
      1. nur in 30% den flop hittest
      2. ein fold auf die conti nicht schlimm/nicht teuer ist
      3. dein Raise dich mit ner contibet comitted
      4. das frühe busten in dem SNG zu teuer ist
      5. du hohe Impliedodds hast wenn ihr beide ein A hittet

      Und wenn die Blinds höher sind kannst ja pushen da gegen sag ich ja nix das is ja auch gut, aber da siehst auch alle 5 Karten dann und nicht nur 3.

      P.S.: FYP = fixed your Post
    • Kattinka
      Kattinka
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 545
      Bei höheren Blinds wrid das bei mir auch ein easy Push, aber gerade in der Anfangsphase bist du hier mit nem call lange nicht comitted und kannst deine AK nach dem Flop neu bewerten und dementsprechend handeln.

      In 5$ Turnieren hab ich AK aber auch schon öfter einfach gepusht bei den vielen Fischen.

      Den Pott auf 1700 bringen, wenn du selber dann nur noch 1700 hast halte ich für nich so gut. Da bist du ja nach der Conti fast comitted. Just my 2 Cents.

      PS: FYP: Fixed Your Post (musste ich auch nachschlagen)
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      Original von Unam1337
      weil du
      1. nur in 30% den flop hittest
      2. ein fold auf die conti nicht schlimm/nicht teuer ist
      3. dein Raise dich mit ner contibet comitted
      4. das frühe busten in dem SNG zu teuer ist
      5. du hohe Impliedodds hast wenn ihr beide ein A hittet

      Und wenn die Blinds höher sind kannst ja pushen da gegen sag ich ja nix das is ja auch gut, aber da siehst auch alle 5 Karten dann und nicht nur 3.

      P.S.: FYP = fixed your Post
      u got me...