Stats Bewertung :/

    • hansmaulwurfxD
      hansmaulwurfxD
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 3.601
      also ich sehe immer wieder, dass meine stats erheblich von den vorgeschlagenen abweichen.

      jetzt wollte ich einfach mal nachfragen, ob das denn sehr entscheidend ist, da ich trotz dieser sehr loosen stats imom gut gewinn auf 2/4 // 3/6 mache (~3-4BB/100)

      Vpip: 33,84
      Preflopraise:22,48
      Vpisb:45,01
      folded sb to steal: 72,24
      folded bb to steal: 50,86
      att. to steal blinds: 43,57
      won $ WSF %: 43,11
      wts: 39,45
      PF-AF: 1,43
      Flop-AF:2,17
      Turn-AF:2,17
      River-AF:2,02

      ich weiss vorallem selber nicht, wie ich die Werte einschätzen soll.

      danke schonmal!
  • 7 Antworten
    • mStar991
      mStar991
      Black
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 481
      Also ich find die stats eigentlich ganz nice, Preflop halt ein wenig zu loose, was aber auch von Tischen mit >6 Spielern kommen kann?
      Am Flop u. Turn könntest du ein bisschen aggressiver sein und ich finde WTS 39,45 ein bisschen zu hoch, kommt aber auch auf den Spielstil an.
      Aja du completest zu viel, 40% Vpisb sollte eigentlich so das Max. sein

      Auf wie viele Hände sind denn die Stats ?
    • hansmaulwurfxD
      hansmaulwurfxD
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 3.601
      ~14000k
    • chrissi30
      chrissi30
      Black
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 595
      wäre interessant welchen won at sd du hast. 3 bb/100 mit diesen werten zu haben spricht eher für einen mega upswing.
      die stats entsprechen eher denen eines winningplayer auf highlimits, wo nur noch geblufft wird.
      bei allen stilunterschieden; vpip sollte auf diesem limit nicht über 30 sein.
      folded sb to steal knapp über 80.
      dein af ist durch alle straßen beinahe ident. der sollte von flop zu river deutlich absteigend sein.
      14k hände sind ja bekanntlich nix.
      ich will damit sagen, daß es mich sehr wundern würde, wenn du mit solchen stats langfristig auf diesem limit (!) ein so krasser winningplayer bleibst.
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Zunächst mal ist die sample size nicht aussagekräftig genug. Dennoch lassen sich klare Tendenzen erkennen:

      Dein VPIP ist viel zu hoch und dein WTS ist in Relation dazu auch zu hoch. Mehr als 28 VPIP möchte ich wirklich niemanden empfehlen und selbst dann solltest du vielleicht nur 36 WTS haben.

      Dein Flop und Turn AF ist viel zu niedrig, der River-AF wiederum zu hoch. Normalerweise hat man man mindestens 3 AF am Flop, manche haben auch 4 oder mehr. Der River-AF ist dann so um die 1.8/1.9 i.d.R.


      Ich denke, du hast die Stats nicht auf 6-handed gefiltert (obwohl mich in dem Fall der kleine PFR wundert). Trotzdem bleibt das AF-"Problem".
    • hansmaulwurfxD
      hansmaulwurfxD
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 3.601
      die stats beziehen sich nur auf 6-handed.. hatte davor noch kein PT-PA

      hmm jo ok.. werd mir jetzt nochmal mein SHC durchdenken und mich versuchen anzupassen, obwohl das meiner Meinung nach natürlich nicht auf einen schlag gehen wird
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Hast du dir _dein_ SHC selbst ausgedacht oder nach welchem Chart spielst du?
      Nach den ps.de Charts sollte ein so hoher VPIP nicht möglich sein.

      btw. Wenn die Sample Size ok wäre, dann wäre der foldSB katstrophal niedrig. Ich würde dann behaupten, daß du mit der SB Defensegarantiert Verlust machst.
    • hansmaulwurfxD
      hansmaulwurfxD
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2007 Beiträge: 3.601
      ich orientiere mich beim SHC schon leicht an PS.de, versuche jedoch, es an mein Spiel anzupassen und schaue auch, mit welcher Spielweise ich dann den größten profit habe, deswegen ist dieses bestimmt noch ziemlich fehlerhaft, aber aus irgendeinem Grund gewinne ich gut damit. Kann natürlich sein, dass es wirklich NUR ein riesen Upswing ist.

      Deswegen hab ich hier einfach mal nachgefragt.