Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

cap river mit flush bei fh-gefahr?

    • sandmann44
      sandmann44
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2006 Beiträge: 1.345
      grüß euch

      in letzter zeit bin ich öfters über folgendes problem gestolpert

      ich bin mit Axs in der hand, treffe am flop meinen flushdraw, habe mindestens 2 gegner - massiv viel action auf flop und turn- ich kann bequem 4 value betten und raisen

      am river kommt dann mein flush, allerdings ist auch das board gepairt - wie spiele ich hier - ich meine die fh gefahr ist offensichtlich und trotzdem wird hier vereinzelt behauptet, das es mehr value bringt, wenn man am river trotz der fh gefahr cappt - sowohl gegen einen wie auch gegen mehrere gegner

      also wie sieht jetzt der beste move am river aus - cap river oder bet/call (ich meine check call is ja wohl nicht sinnvoll)

      ich spiels bis jetzt immer bet river und wenn ich geraist werde, calle ich
  • 8 Antworten