Preflop play 6handed

    • crackin
      crackin
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 851
      hallo,

      ich bin heut von nl auf fl gewechselt u. hab einige fragen zum preflop spiel. ich hab einige preflop situationen von eben kopiert und gepostet, in der hoffnung mein pf-spiel zu verbessern. mein hauptproblem pf ist das spiel nach einem limper (was auf 2/4$ häufig vorkommt). ich bin mir nicht ganz im klaren ob es sinnvoll ist die gegner zu isolieren, weil das limit recht loose ist..) ich studier gerade winning in though hold'em games von stoxx, dort steht aber nicht viel was ich gegen limper mache wenn das isolieren keinen sinn macht. war mir auch nicht sicher ob ich das jetzt ins beispielforum oder hier rein posten soll.. naja was solls, jedenfalls freue ich mich über feedback. danke


      limit 2/4$

      Preflop: Hero is BU with 6:club: , 8:club:
      4 folds, SB calls, BB checks.

      raise wäre richtige aktion, korrekt?


      Preflop: Hero is BB with A:club: , J:club:
      CO raises, BU folds, SB calls, Hero calls.

      hier reraise ich?


      Preflop: Hero is SB with 7:diamond: , 7:heart:
      BU raises, Hero calls, BB calls.

      auch hier?


      Preflop: Hero is BU with A:club: , 7:club:
      CO raises, Hero calls, SB folds, BB calls.

      für ein reraise find ich es zu schwach, meine ace kann auch dominated sein, ich würd jetzt zu fold tendieren?


      Preflop: Hero is SB with K:club: , 9:club:
      3 folds, BU raises, Hero calls, BB folds.

      same here, finds zu schwach um zu reraisen, aber oop ist die hand auch nicht so toll..?


      Preflop: Hero is BU with Q:club: , 7:club:
      2 folds, CO calls, Hero calls, SB calls, BB checks.

      hier dacht ich mir overlimp ist okey, da die hand nicht so toll ist und mir sowieso keiner folded auf meiner isolationbet


      Preflop: Hero is BU with 9:spade: , A:heart:
      MP3 calls, CO folds, Hero raises, SB calls, BB calls, MP3 calls.

      versuch zu isolieren


      Preflop: Hero is SB with A:club: , T:spade:
      MP3 folds, CO raises, BU calls, Hero 3-bets, BB folds, CO caps (All-In), BU calls.

      nächster versuch zu isolieren


      Preflop: Hero is MP3 with 2:heart: , 2:diamond:
      Hero calls, CO folds, BU calls, SB calls, BB checks.

      openlimp mit einem paar als fta
  • 11 Antworten
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Ich glaub du solltest mal den Goldartikel zum Preflopspiel+Feednbackartikel und den Chartthread von Approx im Warscheinlichkeitenforum lesen. Das bringt, dir mehr als wenn hier jetzt jemand reinschreibt: gegen spieler mit vernünfitgen preflop werten: fold, raise, raise, raise,...
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Ich schreibs trotzdem rein...
      1) 86s: Gegen sehr tighte Blinds kann man sowas schon mal raisen, klarer Default ist hier Fold.
      2) AJs: Normal Reraise.
      3) 77: Igitt. Keine Coldcalls im SB. Raise or Fold Hier klarer Raise.
      4) A7s: Keine Coldcalls! Raise or Fold! Kommt hier auf Gegner an, normal fold.
      5) K9s: Wie gesagt, Coldcalls sind böse. Gegen die meisten Gegner reraise ich das.
      6) Q7s: Fold.
      7) A9o: Standard-Isoraise
      8) ATo: Kommt auf Stats an; ich fold sowas oft nach Raise und Coldcall, weil ich so weak bin... OOP, reverse implied odds etc.
      9) Igitt. Fold. Keine Openlimps, das ist schlimmer als ein Coldcall.

      Die von beni angesprochenen Artikel sind:
      http://www.pokerstrategy.org.uk/de/strategy/fixed-limit/50/ Essentiell!
      preflop charts - neu "kompiliert" (update 01.05.2007) Alle Charts, die du brauchst.
    • tooHigh
      tooHigh
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 532
      Wenn nicht mindestens 2 Leute vor dir in die Hand eingestiegen sind, IMMER raise or fold, nie limp oder call! Auch im SB kein coldcallen, da der BB dann viel zu gute Odds auf nen Call bekommt.

      Sollten mal mindestens 2 Leute im Spiel sein, kannst du auch einige Hände callen, die stehen in diesem Chart unter "Limper (1,2,3)" oder "1 Raise & 1 Call".
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      man kann ab und zu auch mal nach nur einem Limper callen...suited connectors im SB z.B. oder auch mal sowas wie JTs nach einem early limper (so Hände, die zum Raisen halt gerade zu schlecht sind).
    • gear
      gear
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 4.809
      warum als default fold bei A7s? Ist doch nach chart eine 3-bet und so als default reraise und nur gegen tighte raiser ein fold, oder?
    • tooHigh
      tooHigh
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 532
      Original von NoSekiller
      man kann ab und zu auch mal nach nur einem Limper callen...suited connectors im SB z.B. oder auch mal sowas wie JTs nach einem early limper (so Hände, die zum Raisen halt gerade zu schlecht sind).
      Klar, als SB completen kann man auch nach nur einem Limper. Aber in jeder anderen Position hat man dafür imo nicht die Odds (bei einem Limper 1:2.5) Und JTs ist doch nen easy raise? Laut ORC soll man ja bei einem Limper sogar J9s raisen...

      Edit: Ich spreche natürlich von Shorthanded, Fullring in early Position kann man viele Hände limpen. Aber die Beispiele waren ja alle SH.
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      1. Raise gegen tighte Blinds/Blinds mit wenig WTS, ansonsten besser folden gemäß dem ORC. Hängt aber auch ein bisschen von dir selbst ab, ich raise sie z.B. gegen Unknown Blinds und folde nur, wenn ich weiß, dass sie loose sind ^^
      2. Jop, klare 3-Bet for Value!
      3. Ebenfalls ganz klare 3-Bet, du willst mit solch einer Hand unbedingt in eine Heads-Up-Situation :>.
      4. Coldcall gibts grundsätzlich nicht Second-In (Ausnahme: Man sitzt im SB und hat genügend Equity für einen Call, aber nicht genügend für eine 3-Bet) => 3-Bet Preflop gegen Unknown.
      5. Siehe 4
      6. Fold Preflop, Second-In gibts im FL auch kein Call als Nicht-SB :P .
      7. Ja, korrekter Raise.
      8. Normalerweise solltest du hier die Equity haben, gegen Unknown ist die 3-Bet also ok.
      9. Es gibt kein Openlimp im FL -> klarer Fold Preflop!


      @gear: Ja, so ist das ^^.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von tooHigh
      Original von NoSekiller
      man kann ab und zu auch mal nach nur einem Limper callen...suited connectors im SB z.B. oder auch mal sowas wie JTs nach einem early limper (so Hände, die zum Raisen halt gerade zu schlecht sind).
      Klar, als SB completen kann man auch nach nur einem Limper. Aber in jeder anderen Position hat man dafür imo nicht die Odds (bei einem Limper 1:2.5) Und JTs ist doch nen easy raise? Laut ORC soll man ja bei einem Limper sogar J9s raisen...

      Edit: Ich spreche natürlich von Shorthanded, Fullring in early Position kann man viele Hände limpen. Aber die Beispiele waren ja alle SH.
      nagut stimmt, macht mit JTs nicht so viel Sinn...was ist mit 98s? das reicht ja normalerweise nicht mehr zum raisen, würde ich gegen einen limper aber ungern folden.
    • skedar
      skedar
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 11.098
      22 und Q7 :club: fold, alles andere raise
    • tooHigh
      tooHigh
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 532
      Original von NoSekiller
      nagut stimmt, macht mit JTs nicht so viel Sinn...was ist mit 98s? das reicht ja normalerweise nicht mehr zum raisen, würde ich gegen einen limper aber ungern folden.
      Ungern folden tu ich das auch, mach ich aber trotzdem meistens ;) Nur wenn der Tisch nen recht hohen VPIP und niedrigen PFR hat call ich das manchmal auch nach einem Limper, generell bleib ich aber dabei, als First- or 2nd-In nie limpen/coldcallen!
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von tooHigh
      Original von NoSekiller
      nagut stimmt, macht mit JTs nicht so viel Sinn...was ist mit 98s? das reicht ja normalerweise nicht mehr zum raisen, würde ich gegen einen limper aber ungern folden.
      Ungern folden tu ich das auch, mach ich aber trotzdem meistens ;) Nur wenn der Tisch nen recht hohen VPIP und niedrigen PFR hat call ich das manchmal auch nach einem Limper, generell bleib ich aber dabei, als First- or 2nd-In nie limpen/coldcallen!
      Schlechter Spieler im CO limpt, Blinds sind passiv -> 87s, 98s sind da klare overlimps für mich. Wir haben eine gute 4way-Hand und Position, das ist mir ne SB wert. Sind die Blinds natürlich aggro und raisen hier gerne, weg damit.