Poker Seite wechseln hilft doch.....

    • karree1971
      karree1971
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2005 Beiträge: 331
      Weiss nicht ob andere auch schon diese Erfahrung gemacht haben, aber ich habe gestern zum wiederholten male festgestellt das bei einer "Pechsträhne" es oftmals hilfreich ist den Pokeranbieter zu wechseln.
      Habe gestern so um 19.00 Uhr auf Titan angefangen zu spielen. Wie immer 8 Tische SH NL100. Innerhalb von ca. 1,5 Stunden war ich 410$ hinten. Waren jetzt nicht nur BadBeats und 2 Outer die mich getroffen haben, aber dennoch war mir das Glück nicht sonderlich holt. Nach diesem kleinen "Debakel" habe ich dann eine kleine 10 minütige Pause eingelegt, bischen Wasser ins Gesicht geschmissen und mir so meine Gedanken gemacht....Ich kam zu dem Schluß ( PT half dabei) das es nicht an meinem Spiel lag sondern die TT Software mich an diesem Tag einfach nicht mochte. Darauf beschloß ich auf FullTilt mein Schicksal erneut heraus zu fordern, und siehe da - innerhalb von 2 Stunden habe ich dort gute 580 $ gewonnen (unterm Strich also 170$ plus gemacht).

      Ich halte mich für relativ Tilt resistent und würde nicht unbedingt jedem raten diesen Schritt gegebenenfalls auch zu probieren. Aber ich habe dadurch schon mehrmals eine negative Tagesbilanz verhindern können. Man sollte sich halt vorher im klaren sein, ob dieser Down am eigenen Spiel (dann auf jedenfall kiste ausmachen, entspannen und Theorie pauken) oder aber wirklich oft "Pech" hatte. Manchmal ist es halt so, man spielt sein A Game, und diese drecks Software (und die lieben Mitspieler) honoriert es nicht...

      Ist dies nun nur subjektive Wahrnehmung oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
  • 7 Antworten
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.814
      Auf Regen folgt Sonnenschein ! Ich empfehle die Lektüre 'Asterix - Der Seher' ^^
    • karree1971
      karree1971
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2005 Beiträge: 331
      Original von OrcaAoc
      Auf Regen folgt Sonnenschein ! Ich empfehle die Lektüre 'Asterix - Der Seher' ^^

      Soll ja nicht als Allheilmittel dienen! Hattest Du noch nie das Gefühl das es absolut nicht zu laufen scheint, obwohl Du nicht anders spielst als an anderen Tagen? Manchmal habe ich halt den Eindruck ich kann machen was ich will, treffe keinen Flop, nichts materialisiert sich usw usw...Denke jeder hatte das schon mal. Bei mir hilft dan oft einfach die Seite zu wechseln und auf einmal läuft wieder alles "normal"(er)...
    • PlagQ
      PlagQ
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 224
      Seltsamerweise habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht.

      Wenn mir Party mal ein paar Tage zu viele Bad Beats gibt, bestrafe ich sie indem ich die Kohle zu Stars oder FT rüberschiebe und vice versa :D

      Alle freuen sich immer sehr mich wieder zu sehen und belohnen mich erst mal wieder mit einem nice Upswing :D
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.079
      Same here....

      Ehrlichgesagt denke ich die Softwares sind irgendwie schon rigged....
      Es ist teilweise einfach unnormal wieviele Beats man bekommt, was wenn man verschiedene warscheinlichkeiten durchrechnet fast unmöglich scheint....
      jeder River hat ne böse überraschung für einen usw.

      Hatte das mehrere male auf PP und habe dann nen kleinen Betrag bei PS eingecasht und dort lief es mehr als normal, habe locker alle verluste wieder reingeholt.

      Genauso hatte ich es allerdings auch umgekehrt...also nichts gegen Party

      Aber es gibt tage, an denen die Software einfach keine normalen hände und % kennt...
    • yokoempi
      yokoempi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 771
      Meines Erachtens ist es viel wahrscheinlicher, dass auf der anderen Pokerseite einfach andere Gegner sind, die anders - vielleicht für Dich geeigneter - spielen. Man vergleiche einfach mal FL FR 0.50/1 auf PartyPoker und auf PokerStars. Das sind zwei unterschiedliche Welten.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.341
      Ach,die Anbieter wollen dich doch nur locken um dir danach das ganze Geld abzunehmen.

      Wirst sehen!!!111!!!

      Außerdem seitwann ist NL100 8Tabling -400$ ein down?
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.079
      Original von yokoempi
      Meines Erachtens ist es viel wahrscheinlicher, dass auf der anderen Pokerseite einfach andere Gegner sind, die anders - vielleicht für Dich geeigneter - spielen. Man vergleiche einfach mal FL FR 0.50/1 auf PartyPoker und auf PokerStars. Das sind zwei unterschiedliche Welten.
      Ja, das steht ausser Frage.

      Trotzdem ists ein Unterschied ob das Board einen generell killt bei Sachen wie KK vs QQ oder nicht. Und das liegt ja nicht an der Spielweise der Gegner