Pokerroom Rake

    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Hallo,

      ich wollte mal fragen, ob hier jemand auf pokerroom spielt. Ich spiele da hauptsächlich $3/6 vereinzelt $2/4 oder $5/10, wenn es da gerade gute Tische gibt bzw. keine guten auf $3/6.

      Ich kenne mich jetzt auf anderen Seiten überhaupt nicht mit $2/4 oder höher aus, aber es gibt auf pokerroom schon einige schlechte Spieler mit flops seen 60%+ etc. Ich schaue mir regelmäßig die von OnkelHotte bewerteten Hände im Forum an und stelle neuerdings auch selbst gelegentlich welche ins Forum. Bin sicher nicht der beste Pokerspieler, aber in der Regel bekomme ich ein gut gespielt im Forum und würde auch die meisten Hände, die andere Spieler ins Forum gestellt haben wie empfohlen spielen.

      Leider gurke ich seit knapp 50k Händen mit ca 0,4BB/100 rum. Ich weiß es ist im plus und kein downswing etc, allerdings fange ich an mich zu fragen, ob da eine winrate jenseits 1BB überhaupt möglich ist. Dadurch, dass die Tische 5max sind sitzt man öfter in den Blinds und in der Regel gewinnt man mit 84o halt auch gegen die größten Gurkenschäler keine Hand. Zudem ist der rake nach meinem empfinden noch sehr hoch. Pokerroom nimmt sich auf $3/6 pro $5 im pot 5% also 25 cent als rake, d.h. wenn alle folden, der SB completed und der BB checkt sind nur noch $5,75 im pot, das ist zumindest bei party und fulltilt ja anders, da wird der Pot bis zu einem gewissen Betrag in Ruhe gelassen.

      Deshalb meine Frage, spielt hier jemand pokerroom ? Wenn ja mit welcher BB/100 rate ?

      Gruß
      Schnicker
  • 29 Antworten
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Ich spiel leider nicht auf Pokerroom, aber kann dir sagen, dass es Leute gibt, die halt auch so 70k Hände spielen und breakeven sind, obwohl sie eigentlich ihr Limit gut schlagen müssten. Kann also gut ein Downswing sein. Poste doch mal deine Stats - 50k Hände sind ja schon relativ aussagekräftig.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von schiep
      Ich spiel leider nicht auf Pokerroom, aber kann dir sagen, dass es Leute gibt, die halt auch so 70k Hände spielen und breakeven sind, obwohl sie eigentlich ihr Limit gut schlagen müssten.
      du weißt gar nicht wie sehr du mich gerade beruhigt hast^^
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Hallo,

      hab leider keine Ahnung, wie man Bilder hochlädt, deshalb so. Müssten alle wichtigen Stats sein. Der Saw Flop ist relativ hoch, da bei pokerroom maximal 5 Leute am Tisch sitzen, öfter auch mal nur 3 oder 4. Sitzen genau 5 an den Tischen habe ich einen Saw Flop von 28,9 % und PFR von 17,43 %

      Saw Flop : 31,1 %
      VP$IP : 25,4 %
      Saw Flop not Blind : 18,9 %

      Flop-Turn : 61,8 %
      Turn-River : 70,1 %
      Won Saw Flop : 41,4 %
      Went To SD : 5,6 %
      Showdowns Won : 50,33 %

      Preflop Raise : 19,4 %
      First in Raise : 9,9%
      AF Total Preflop : 2,2

      AF Flop : 3,5
      AF Turn : 2,7
      AF River : 1,4
      AF Total Postflop : 2,7

      Att. to Steal Blinds : 29,5 %
      Folded SB to Steal : 83,6 %
      Folded BB to Steal : 56,9 %
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Went to showdown 5,6 %? Bist du dir da sicher, das es stimmt?
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von Betrunkener
      Went to showdown 5,6 %? Bist du dir da sicher, das es stimmt?
      er wird wohl PokerOffice haben...das zeigt den WTS über alle Hände an (auch wo wir nicht am Flop waren). Darum ist der Wert so klein
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.053
      Vpip zu niedrig ( für 5max),

      River AF sehr nitty, da musst du aggressiver werden.

      Blinddefense müssen auch beide Werte runter FoldtoBB auf 50 optimalerweise ( so in dem Dreh zumindest) , SB ka mit 83 aber auch zu hoch imo..
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Dass der VPIP zu niedrig ist, kann eigentlich nur daran liegen, dass ich zu wenig im SB complete. Wie waren noch mal die benötigten odds für suited connectors, 2-gapers, 3 gapers und offsuited connectors, offsuited 1-gapers. Ab wann kann man any suited spielen ?

      Das mit dem River AF habe ich mir auch schon gedacht, kam mir auch ein wenig niedrig vor. Werd versuchen mir in Zukunft nicht bei jeder Riverkarte in die Hosen zu machen :)

      Die SB Defense habe ich mir auch schon gedacht, das liegt daran, dass ich angenommen der CO raist und der BU callt, ich solche Hände wie KJ oder A9 im SB folde, obwohl da ja nach Silberchart ein 3-bet empfohlen wird ( zählt das dann eigentlich überhaupt noch als steal ? ). Auch ansonsten 3-bette ich mit A7 oder KT nach einem CO-raise nur sehr ungerne bzw. gegen Spieler, die relativ loose raisen.

      Fold to BB, hatte ich mir eigentlich vorgenommen, da sogar etwas tighter zu werden, da ich subjektiv den Eindruck hatte mit z.B. 75s nach einem MP3 raise nicht wirklich +EV spiele.
      Vor allem was wohl dann doch ein Fehler ist, dass ich nach einem CO raise und einem BU call kleine Asse oder J6s folde, obwohl ich durch den BU ja noch bessere odds bekomme. Vor allem kleine Asse mag ich gar nicht.

      Das mit dem Went to SD kommt mir dann aber arg niedrig vor, der soll doch so bei 30-35% liegen, oder ? Wenn der sich bei PO wirklich auf die gespielten Hände bezieht habe ich ja grad mal 5,6/31,1 = 18% Oder wie hoch soll der sein bzw. wie berechnet sich der ?
    • KittenKaboodle
      KittenKaboodle
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.527
      Went to SD 5,6% ???
      Selbst wenn man es in den normalen WTS umrechnet sind das nur 18% oder irre ich mich da?
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von KittenKaboodle
      Went to SD 5,6% ???
      Selbst wenn man es in den normalen WTS umrechnet sind das nur 18% oder irre ich mich da?
      hm stimmt, hab auch mal nachgerechnet, ist krass wenig
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Ich glaube der went to SD wird irgendwie anders berechnet, bei mir haben da alle winning player in der Datenbank ( 1000 Hände+ ) einen Wert zwischen 5-7%.
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      seh dich da oft spielen. ongame ist sowieso ne tiltfalle - bei der hälfte der leute kannste überhaupt nich einschätzen was die haben. total viele maniacs und vollfische. aber richtig unangenehme fische, die callen alles runter, und bei 4 gegner trifft einer meist irgendne scheisse...die fische auf stars sind vielleicht nicht so schlecht aber viel angenehmer zu spielen.

      jetzt mag einer vielleicht sagen, ist doch gut wenn die alles runtercallen. aber das macht die ganze geschichte so dermaßen swingy, das muss man mal mitmachen...
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      steal doch einfach mal blinds nach orc? 29.8 schaut arg wenig aus.
    • miraculix250
      miraculix250
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 982
      Original von BennyTK
      seh dich da oft spielen. ongame ist sowieso ne tiltfalle - bei der hälfte der leute kannste überhaupt nich einschätzen was die haben. total viele maniacs und vollfische. aber richtig unangenehme fische, die callen alles runter, und bei 4 gegner trifft einer meist irgendne scheisse...die fische auf stars sind vielleicht nicht so schlecht aber viel angenehmer zu spielen.

      jetzt mag einer vielleicht sagen, ist doch gut wenn die alles runtercallen. aber das macht die ganze geschichte so dermaßen swingy, das muss man mal mitmachen...
      kann ich nur bestätigen, bin da bei einem bonus-whoring-intermezzo beinahe wahnsinnig geworden...

      hat sich zwar dennoch gelohnt, aber manche hände haben mich da echt zur weißglut getrieben ;)

      nie mehr slotmaschine-poker
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      Original von hazz
      steal doch einfach mal blinds nach orc? 29.8 schaut arg wenig aus.
      erstens geht das stealen in 95 % (kein witz) der fälle daneben, hier wird alles defended. und 2. hat meist schon einer reingelimpt, weiß nich wie die stats berechnet werden aber es gibt einfach weniger spots zum stealen...
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      es ist "..raised when foldet to" - und dein erster satz klingt schon nach ausrede.
    • huddihutzn
      huddihutzn
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 2.346
      @hazz aber man muss doch definitv tighter werden beim stealen wenndie blinds so extreme loose sind.

      nagut 29,8 ist schon sehr wenig- wieviel müsste man denn haben wenn der sb in 50%defended und der bb in 100%?
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Juhu, bin wieder Gold, extra ein bisschen mehr auf FullTilt und Party gespielt :)
      Also das ORC benutze ich zu 100%, wenn der Wert ein bisschen niedrig ist, liegt das wohl echt an den häufigen Prefloplimpern.
      Ich habe versucht die angesprochenen Dinge zu verbessern.
      Seit den Anmerkungen hier ( also ohne die Hände vorher ) ist mein Went To SD Wert ist immer noch so mikrig.
      Folded SB bzw. BB To Steal ist jetzt bisschen niedriger, aber nicht viel.
      Der River AF seit der Anmerkung hier auf 1,7 hoch. Ist das ok ?
      Mein BB/100 ist mittlwerweile allerdings auf $3/6 insgesamt bei 0,7BB/100, hatte da nen ziemlichen upswing die letzten Hände.
      Inzwischen habe ich auch 12 000 Hände $5/10 und da läuft es bisher top mit 1,3BB/100 ist aber halt noch eine ziemlich kleine Samplesize.
      Ansonsten muss ich aber sagen, dass ich Party Poker fast am angenehmsten zum spielen finde, aber da fehlt mir halt die Bankroll.
      Full Tilt gibts viele semi-loose-überaggro-Spieler, damit habe ich echt Probleme und bin da nach 20 000 Händen bei -0,4BB/100 auf $1/2.
      Vielleicht cashe ich mal Geld auf Party um, dass ich da gleich $3/6 spielen kann oder würdet ihr mir eher Stars empfehlen ?
    • huddihutzn
      huddihutzn
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 2.346
      Original von CoJSchnicker
      Also das ORC benutze ich zu 100%, wenn der Wert ein bisschen niedrig ist, liegt das wohl echt an den häufigen Prefloplimpern.
      Ich habe versucht die angesprochenen Dinge zu verbessern.
      Seit den Anmerkungen hier ( also ohne die Hände vorher ) ist mein Went To SD Wert ist immer noch so mikrig.
      -Nein nochmal: es liegt nicht an den limpern mit dem stealwert.
      -ich weiß nicht wie groß die Varianz beim WtS ist - aber bei deiner Samplesize sollte der AUF KEINEN FALL unter 30% liegen.
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Das mit den prefloplimpern und stealversuch stimmt natürlich, mein Fehler. ORC benutze ich trotzdem ausnahmslos und der Went To SD-Wert ist bis auf bei einem Spieler mit 1000+ Hände minimal über 7%, ansonsten liegt er bei allen zwischen 4,5 und 7. Ich frage mich gerade, ob Pokeroffice da vielleicht was verbugt. Hat hier sonst jemand Pokeroffice ? Postet mal bitte euren Went To SD-Wert.
    • 1
    • 2