SHC für SNG

  • 7 Antworten
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      tigga wollte mal einen machen
      aber nein
      btw ist sng sehr situation abhängig und daher ein chart kaum möglich



      als orientierung (auch wenn man mich dafür haut ^^)
      bis 100 blinds den SSS chart
      ab 100er blinds SH BSS chart oder ORC vom fixedlimit
      ab 400er geht nur noch ICM (aber da gilt der leitspruch: loose pushen, tight callen)


      hoffe das hilft dir bissle, aber nimm die charts nicht zu genau^^ weil eigendlich sind sie für sng nicht gemacht
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von larseda
      btw ist sng sehr situation abhängig und daher ein chart kaum möglich
    • rumnic123
      rumnic123
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 178
      Original von larseda
      tigga wollte mal einen machen
      aber nein
      btw ist sng sehr situation abhängig und daher ein chart kaum möglich



      als orientierung (auch wenn man mich dafür haut ^^)
      bis 100 blinds den SSS chart
      ab 100er blinds SH BSS chart oder ORC vom fixedlimit
      ab 400er geht nur noch ICM (aber da gilt der leitspruch: loose pushen, tight callen)


      hoffe das hilft dir bissle, aber nimm die charts nicht zu genau^^ weil eigendlich sind sie für sng nicht gemacht
      verweis net auf schlechte charts~
      stimmen beide net ma ansatzweise

      bis 100 ist man viel tighter als sss chart und auch ab 100er blinds ist man viel tighter als sh bss chart...

      was greift ist einfach icm und davor krasse tightness
    • gooyha
      gooyha
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 374
      in der tat... wenn man irgendwie das gefühl hat, es läuft net richtig... einfach mal nen set noch tighter spielen =)

      und das wichtigste in den späteren blindlevels sind die ICM pushes...
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      *schockt*


      naa, will jetzt keine grundsatz diskussion starten ^^

      Ich spiele grade die 55er auf ongame und die Charts passen recht gut, zu meiner jeweiligen spielweise (SSS und ORC, den BSS kenn ich kaum)




      btw
      weak/tight sind die wahren Fische :D
    • lexvic
      lexvic
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 548
      Wer ist "man"?

      Ich bin nicht "viel tighter" als SSS und trotzdem erfolgreich.
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      Original von rumnic123
      Original von larseda
      tigga wollte mal einen machen
      aber nein
      btw ist sng sehr situation abhängig und daher ein chart kaum möglich



      als orientierung (auch wenn man mich dafür haut ^^)
      bis 100 blinds den SSS chart
      ab 100er blinds SH BSS chart oder ORC vom fixedlimit
      ab 400er geht nur noch ICM (aber da gilt der leitspruch: loose pushen, tight callen)


      hoffe das hilft dir bissle, aber nimm die charts nicht zu genau^^ weil eigendlich sind sie für sng nicht gemacht
      verweis net auf schlechte charts~
      stimmen beide net ma ansatzweise

      bis 100 ist man viel tighter als sss chart und auch ab 100er blinds ist man viel tighter als sh bss chart...

      was greift ist einfach icm und davor krasse tightness
      seh ich nicht ganz so. bis 100er blinds die SSS usw., ist ein relativ guter anhalt, wobei ich persönlich nicht danach spielen würde. gerade in den frühen frühen blindlevels kann man noch günstig, in pos. suited connectors und ähnliche spekulative hände spielen, was in höheren blindlevels schlicht -EV ist.