Internetanbieter

    • cuQa
      cuQa
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.231
      Sers,

      ich kotze..


      +++FÜR DIE LEUTE DIE KEINEN BOCK HABEN DAS HIER ZU LESEN UND EINFACH RUNTERSCROLLEN PLS+++


      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Vor 8 Wochen bei Freenet das tolle FreenetKomplett Angebot mit DSL6k+Doppelflat+FritzFon bestellt.

      Anscheinend muss bei mir ein Techniker vorbeikommen und die Schaltung am Hauptverteiler im Haus vornehmen. Ich hab dafür am 23. Juli einen Termin bekommen. Naja, leider hab ich den Termin verpasst und auch den nächsten Termin hab ich verpatzt. Hatte auf jeden Fall für gestern einen Termin bekommen.
      Es hieß der Techniker kommt zwischen 8-14 Uhr.
      Bis um 13.30 war immernoch keiner da. Ich ruf also an und frag was denn jetzt los sei. Der Freenet Supporter sagt mir ich soll bis 18 Uhr warten .. der kommt bestimmt noch.

      Natürlich hat sich niemand blicken lassen. Auch keine Meldung im Briefkasten oder sonstiges. Ich ruf wieder an, aber die Freenet Leute können nicht sehen wieso der Techniker nicht da war und sagen mir ich soll heute um 19 Uhr noch einmal anrufen.

      Noch immer haben sie keine Begründung dafür, dass der Techniker nicht hier war und gehen einfach davon aus, dass mein Anschluss schon richtig geschaltet ist.

      Schon seit 3 Wochen erzählen die mir mittlerweile, dass die Leitung eigentlich stehen soll .. komischerweise sagt mir heute schon wieder jemand, dass die für heute einen Schalttermin für das DSL bei mir drin stehen haben. Ich soll also wieder probieren ob ich an einer der drei Telefondosen in der Wohnung ein Signal bekomme.
      Natürlich nichts.

      Danach kommt der tolle Supporter auf die Idee und sagt, dass womöglich ein sogenanntes AVADO Gerät oder whatever in einer Telefondose stecken soll, dass das DSL blockieren würde und dass ich doch mal nachsehen soll ob da noch was anderes außer Kabel in den Telefondosen zu sehen wäre und dass ich vorsichtig sein soll beim Schauen, weil die Dosen unter Starkstrom stehen.
      rofl?

      Ich sage ihm, dass kein so ein Gerät in den Dosen hängt und das er mir einfach einen Techniker vorbeischicken soll. Er kanns aber nicht und sagt mir er kann nur eine Störungsmeldung aufnehmen und dass ich dann am Montag noch einmal anrufen soll und fragen soll was sich getan hat falls das Internet nicht bis dahin funktionieren sollte. Falls es bis dahin nicht gehen wird, vereinbaren die dann wieder nen Techniker Termin mit mir der wieder Anlaufzeit braucht.
      Ich glaube ja irgendwie fest daran, dass es bis dahin gehen wird.

      Auch einen Vorgesetzten konnte er mir nicht geben wo ich mich beschweren könnte, sondern nur eine 0900 Nummer ^^.

      Naja, irgendwie können sie nicht darauf reagieren, dass das nun schon anscheinend die vierte Störungsmeldung ist und dass die einfach nichts bringen werden solange kein Techniker vor Ort war.

      Für mich sieht das einfach so aus, als wär bisher noch kein Techniker hier gewesen um das Signal am Hauptverteiler einzustellen.

      Naja, mich regts so krass auf. Schon die ganze Zeit labern die einfach nur Kacke am Telefon und tragen nichts dazu bei, damit die endlich mal das Scheiß Problem lösen.

      Und der Satz "Ja, da kann ich aber jetzt auch nichts ändern." hängt mir auch zum Hals raus.

      Nicht gedacht, dass es schlechteren Support als bei T-Com gibt, aber anscheinend doch.


      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Daher meine Frage:

      Gibt es andere Telefonanbieter die relativ schnell in der Lage sind eine DSL Leitung freizuschalten? Ich habe hier auch einen Kabelanschluss. DSL über Kabel wäre also auch no prob.

      Brauchen die alle mehrere Wochen?
  • 1 Antwort
    • Klinkstar
      Klinkstar
      Silber
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 684
      vielleicht wäre über kabel http://www.unitymedia.de eine alternative, je nachdem wo du wohnst. haben ein super angebot für 30€ im monat.

      oder was ist mit congster? haben ja auch sehr kurze vertragslaufzeiten...
      ist soweit ich weiss ja eine tochterfirma der t-com...müsste also schneller gehen als bei dem wechsel zu einem anderen anbieter, da die letzten meter der leitung ja normal der telekom gehören