Amazon-Kreditkarte

    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      Ich überleg mir grad so eine Amazon-Visa-Karte zu holen...

      Hat wer erfahrung damit?
      Lohnt sich die?
      Und ohne mich bei meiner Bank informiert zu haben, sind deren Konditionen gut?
      (einmaliger einkaufsrabatt von 20€, erstes jahr kostenlos, ab 2. jahr 20€ p.a.)
  • 17 Antworten
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Cool wäre, wenn ich mit dieser Karte mit meinen Amazongutscheinen überall bezahlen könnte. Das ist aber sicherlich nicht so oder? Da verkauft Amazon nur für Visa und bekommt dafür Kohle und ich dann die 20€.
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      Wenn de Student bist kannste auch zu Barclay gehen da bekommste wenigstens nen Kreditrahmen (anfangs 1000€ bei mir sinds jetzt nach 3Jahren 2000€) und die kostet dich das erste Jahr auch nix und danach 12€/Jahr bekommst dazu eine Visa UND ein Mastercard.
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Kann man die karte mit Amazongutscheinen aufladen und dann das Geld damit in Bar abheben?
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Ich hab die Karte. Gutscheine kommen regelmäßig und gelten nur für Amazon als Einkaufsgutschein. Ansonsten kannst noch Handys vergünstigt aufladen, kriegst 5% Guthabenzins, 6 Monate zinslosen Kredit bei Ratenzahlung und nen ordentlichen Verfügungsrahmen.
      Freischaltung ging innerhalb von 2 Tagen, insgesamt wahrscheinlich Konkurrenzlos derzeit. Kann ich nur empfehlen.
    • LittleBube
      LittleBube
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 636
      Sehr gute Karte
      habe ich auch....
      und man bekommt noch Amazon-Punkte wenn was mit der bezahlt=)

      Du bekommst ein Verfügungsrahmen von 2500€
    • porto86
      porto86
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 155
      Ich hab die Karte auch und hat auch bisher gut geklappt.
      Aber seit einiger Zeit kann ich damit nicht mehr Einzahlen, weder bei PartyPoker noch bei Neteller.

      Weis jemand voran das liegen kann?
    • Mikky007
      Mikky007
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2006 Beiträge: 447
      Find die Karte auch klasse.
      Die 20€ im zweiten Jahr hast du durch Gutscheine wieder raus.

      Nur konnte ich damit noch nie auf ner PokerSeite oder Neteller einzahlen.
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Kann jemand was zu der Kombination amazon-Gutscheine und amazon-KK sagen?

      Kann ich mein amazon-Guthaben auf die Karte laden und damit shoppen? Wenn ja, nur bei amazon oder auch überall anders?
    • Digger198
      Digger198
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 9
      hmm, ich hab auch die Amazon Karte und hab damit schon in einigen Shops bezahlt.

      Was pokern angeht, ich konnte ohne Problem bei Everestpoker einzahlen.
      Wo liegt denn das Problem bei euch?
      Bekommt ihr ne Fehlermeldung?

      Bei PP oder Titan hab ichs noch nicht probiert.
      Find die Karte super bisher! Die Konditionen sind auch ok, aber schließt bloß keine unnötige Restschuldversicherung ab. Dann wird der Zinssatz zu teuer.
      Besonders geil: Azubi und Verfügungsrahmen = 2500 Euronen.


      @JanS
      Amazon Gutschein gelten nur bei Amazon.
      Ansonsten kann man mit der Karte überall bezahlen wo Visa akzeptiert wird.

      Edit:
      Hab gerad gehört, dass man bei Glücksspielanbieter nur bis zu 250$ die Woche eincashen kann.Außer man hat Guthaben.
      Ansonsten soll es funzen.
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      was heißt "regelmäßig gutscheine"? wie regelmäßig und in welcher höhe?
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Thonfisch
      was heißt "regelmäßig gutscheine"? wie regelmäßig und in welcher höhe?
      Du bekommst für Einkäufe Punkte gutgeschrieben, die in Gutscheine umgetauscht werden. (im Pokerslang: du bekommst praktisch rakeback ;) )

      @ Digger:

      Thx für die Antwort.
      Ich habe vorhin die KK beantragt und direkt etwas im Shop bestellt. Laut der Übersichtsseite habe ich per Gutschein-Guthaben und KK bezahlt). Mein Gutschein-Guthaben reicht aber eigentlich alleine für die Bestellung. Weißt du zufällig ob ich trotzdem die 20€ Rabatt auf die Bestellung bekomme?

      [Hier geht es um Pokerstars-Gutscheine, im Gegensatz zu den Gutscheinen oben die direkt von amazon kommen.]
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      bestellt.
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Original von porto86
      Ich hab die Karte auch und hat auch bisher gut geklappt.
      Aber seit einiger Zeit kann ich damit nicht mehr Einzahlen, weder bei PartyPoker noch bei Neteller.

      Weis jemand voran das liegen kann?
      Wird wie Bargeld behandelt und da kannst über max. 100E pro Woche verfügen im Inland. Kann also sein, das Amazon das als Lotto, bzw. Glücksspielseite erkennt. In diesem Fall einfach auf Click2Pay ausweichen.
    • Digger198
      Digger198
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 9
      @Jans

      Also das ist so.
      Wenn du die Karte bekommst, wird sich darauf ein Betrag von + 20 Euro Amazongutschrift befinden.
      Das heißt deine Karte ist von Anfang an mit 20 Euro im Plus für Amazon.de.
      Wenn du da jetzt etwas bestellts, wird das natürlich ins Soll gebucht und von denn 20 Euro Amazon Guthaben abgezogen.
      Du hast so also per Karte bezahlt, aber die war durch den Gutschein im Plus.

      Alles klar?! :D
    • JanS
      JanS
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Digger198
      @Jans

      Also das ist so.
      Wenn du die Karte bekommst, wird sich darauf ein Betrag von + 20 Euro Amazongutschrift befinden.
      Das heißt deine Karte ist von Anfang an mit 20 Euro im Plus für Amazon.de.
      Wenn du da jetzt etwas bestellts, wird das natürlich ins Soll gebucht und von denn 20 Euro Amazon Guthaben abgezogen.
      Du hast so also per Karte bezahlt, aber die war durch den Gutschein im Plus.

      Alles klar?! :D
      Ne, nix klar. =)
      Ich hab ja über mein Gutschein-Guthaben bezahlt, ich befürchte die 20€ wurden da nicht berücksichtigt.
    • Greenster
      Greenster
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.583
      wenn ich etwas mit gutscheinen kaufen , und diese karte habe , bekomme ich dann auch punkte gut geschrieben ?
    • kris3112
      kris3112
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 693
      Aber lohnt sich das mit den Punkten überhaupt? Ich weiß ja nicht, wieviel ihr mit Kreditkarten umsetzt aber wenn ich richtig gelegt habe, gibt es einen 10 Euro Gutschein erst, wenn du für insgesamt 500 Euro bei Amazon.de oder 2000 Euro woanders bezahlt hast.
      Oder kommen für Inhaber der KK noch zusätzliche Guscheine?