Umsatzsteuervoranmeldung

    • dreiFingerjoe
      dreiFingerjoe
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 867
      Hi,

      bin seit letztem Monat Selbständig und muss noch auf die schnelle die Umsatzsteuervoranmeldung machen bis morgen. Bei 2-3 Sachen bin ich mir nicht sicher, wäre super wenn mir jemand Helfen könnte.

      Einnahmen aus Dienstleistungen muss ich unter 4. Lieferungen und sonstige Leistungen (steuerpflichtige Umsätze) eintragen oder wo? Muss ich dort denn Netto Erwerb eintragen? Relevant ist immer das Datum des Geld Eingangs und nicht dass der Rechnungsstellung, korrekt?

      Wo trage ich Porto Kosten und wo Rechnungen wie Telefonrechnung ein?
  • 2 Antworten
    • FidiFlush
      FidiFlush
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 4.122
      Geh zum Steuerberater der stellt dir einen Antrag auf Dauerfristverlängerung.
      Ein Steuerberater macht dir deine Buha für kleines Geld, da du obv umsatzsteuerpflichtig bist, scheinen die zu erwartenden Umsätze ja stimmen, da sollten die paar Eur für den SB drin sein. Spart Zeit und Nerven.
    • dreiFingerjoe
      dreiFingerjoe
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 867
      Danke, werde ich auch machen die nächsten Monate. Ist bis Jetzt halt noch Relativ überschaubar und bin noch nicht dazu gekommen zum SB zu gehen und wollte es daher erstmal selbst machen.