[33€ inside] Wenige ml Wasser ferngesteuert zum Platzen bringen

    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      Hi,

      es geht darum einen Weg zu finden es so aussehen zu lassen als ob man gerade in die Jeans onaniert. Man darf mit der Hand nicht kurz drüber um einen Mini-Luftballon zu zerdrücken oder ähnliches. Die Jeans ist außerdem eng, da ist kein Platz für eine Gerätschaft die viel größer als ein Securitytoken ist.

      Wenn mir jemand einen Weg zeigt den ich verwenden kann bekommt er 33€ :)
  • 26 Antworten
    • MisterJ
      MisterJ
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 1.760
      Wo darf denn ein Aktuator sein?

      Der einfachste Weg wäre es vermutlich einen Schlauch auf eine Spritze zu stecken. Den Schlauch kann man nach vorne führen, der ist relativ dünn. Die Spritze wo auch immer hin.

      Da diese luftdicht sein sollte läuft da auch kein Wasser raus, ausser man drückt drauf.
    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.077
      stimmt, so gehts sehr einfach. Falls nichts besseres mehr kommen sollte ship ich dir das Geld.
    • ToniKlinge
      ToniKlinge
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 6.725

      Durch drücken mit dem Arm auf den "Beutel" kannst du den Wasserfluß kontrollieren. Kannst das ganze auch bis unter die Achsel führen. oder sonst wohin.
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.156
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Variante A
      Weiß nicht weshalb du es machen möchtest,
      aber pinkel dir einfach in ECHT in die Hose.

      Falls diese Option nicht in Frage kommt:

      Variante B
      - befestige einen Beutel so auf deiner Vorderseite, dass
      das Ende des Beutels auf Gürtelhöhe ist
      - Das Ende des Beutels verschließt du mit einer Variante eines Seemannsknoten
      ,der fest sitzt aber leicht zu lösen ist.
      - das Ende des Seils führst du unter deinem Gemächt durch die Beine
      und befestigst es am Rücken.
      Ein Zug am Seil (für den Laien sieht das dann so aus als ob du dich am Rücken kratzt oder als ob du deine Boxershorts zurechtrückst)
      löst den Knoten und das Wasser ergießt sich in deinen Shorts.

      Variante C

      Ist eine Abwandlung von ToniKlinge, aber doch komplett anders.

      Du befestigst den Beutel so, dass er zw. Seite und Arm klebt..
      Allerdings mit dem Ausfließloch nach unten.
      das Loch bzw. den Schlauch verschließt du an einer passenden Stelle (wo man den späteren Zug am Knoten um ihn zu lösen nicht sieht) mit einem leicht zu lösenden Seemannsknoten.
      Das Ende legst du auf die andere Seite.
      Wenn du dann den Knoten löst, sieht es so aus als kratzt du dir die Seite.
      Beachte: Nimm einen dünneren, aber doch stabilen Schlauch und das Ende des Schlauches sollte gegen die Hose drücken. :)
      - dünn (Durchmesser) damit die Ausfließgeschwindigkeit nicht zu hoch und damit das Ergebnis unrealistisch ausschaut



      Ach und PS. ToniKlinge's Idee ist deshalb nicht praktikabel,
      weil du bestimmt nicht so ausschauen magst

    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Ansonsten hätte ich noch eine andere Idee.
      Es gibt im Angelsport wasserlösliche Tüten um Fische anzufüttern, die
      man in Ködernähe platziert und sich schnell auflösen.

      http://www.ebay.de/itm/60-PVA-Beutel-wasserlosliche-Bags-Tute-f-Futter-Boilie-Pellet-Karpfen-Koder-Bag-/131153388403?pt=DE_Sport_Angelsport_K%C3%B6der_Futter&hash=item1e8959e373

      Du müsstest nur herausfinden wie lange bspw. 10 übereinander gestülpte Beutel
      brauchen um sich aufzulösen und die Anzahl anpassen.
      Danach die Beutel an der Innenseite der Hose befestigen, so dass beim Auflösen
      der gewünschte Effekt, die benässte Hose, in Erscheinung tritt.
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.404
      wtf am i reading

      worüber sich leute gedanken machen für paar €s
    • ToniKlinge
      ToniKlinge
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 6.725
      Wie der 14er meinen Vorschlag madig macht ;(
      Zeig bzw mal einen dünnen Schlauch, den du mit einem Knoten von einer Schnur dicht bekommen willst :tongue:
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Original von ToniKlinge
      Wie der 14er meinen Vorschlag madig macht ;(
      Zeig bzw mal einen dünnen Schlauch, den du mit einem Knoten von einer Schnur dicht bekommen willst :tongue:
      Ja, es ist ein Kampf um die €'s. Mit einem Seemannsknoten kein Problem. =)
      Bspw. Drainage- oder Injektionsschlauch.

      Ansonsten einfache, dünnwandige Gummischläuche. Aus dem Baumarkt.
    • BradNitt
      BradNitt
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 28.522
      machst das professionell oder woher dein knowledge?
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Ich glaube so etwas schon mal im TV gesehen zu haben als die div. "Stunts" auseinandergenommen haben.
    • ToniKlinge
      ToniKlinge
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 6.725
      Original von ihatewonderbras
      Original von ToniKlinge
      Wie der 14er meinen Vorschlag madig macht ;(
      Zeig bzw mal einen dünnen Schlauch, den du mit einem Knoten von einer Schnur dicht bekommen willst :tongue:
      Ja, es ist ein Kampf um die €'s.
      Da du neu hier bist, kannst du evtl noch nicht wissen, dass hier in 99% der Fälle eh keine Kohle geshippt wird ;) Mach dir also keine flaschen Hoffnungen.
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Sollte Bunkerer dies nicht machen wollen, kommt er auf meine entstehende Blacklist in meiner Signatur. In der ich dann natürlich auch verlässliche €-Insid'ler aufgreife. Beim Poker wird doch longterm gedacht oder ? :D

      Schon einmal vielen Dank für deine Info. =)
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.190
      Wie einfach keiner frägt warum?

      WARUM????
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Warum was ?
    • toyberg
      toyberg
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 1.940
      Warum er so aussehen will, als ob er gerade in die Jeans onaniert^^ Mir kommt einfach kein Szenario in den Kopf, wo dies wünschenswert wäre.
    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Original von toyberg
      Warum er so aussehen will, als ob er gerade in die Jeans onaniert^^ Mir kommt einfach kein Szenario in den Kopf, wo dies wünschenswert wäre.
      Mutprobe, Sozialstudie, awkward reaction Youtube Video oder sonstn Filmprojekt, gibt doch zahlreiche Szenarien.

      Wie halt alle angebotenen Lösungen entweder n Abklatsch von der Spritzen-Idee oder einfachnurscheiße sind -.-
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      @HoaXi - würd ich nich sagen, die Spritzen-Idee ist unpraktikabel.
      Das Prinzip ist allerdings unstrittig. Es galt dann lediglich die praktikabelste Lösung zu finden.

      Vielleicht dreht er einen Kurzfilm oder die wollen jemanden verarschen.
    • hompbomb
      hompbomb
      Einsteiger
      Dabei seit: 22.01.2014 Beiträge: 34
      Yosens,

      was ich nicht ganz verstehe ist " in die Jeans onanieren". Onanieren ist doch der Akt der Selbstbefriedigung - also in diesem Fall das massieren der Eichel durch das vor und zurückschieben der Vorhaut.

      Ist hier nicht eher ejakulieren gemeint? ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(

      WICHSEN! also.
    • 1
    • 2