"$35 bis $50" kostenloses Startkapital

  • 3 Antworten
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Hi m4rgus,

      danke für dein Feedback zu der E-Mail.

      Das Wording bei solchen E-Mails ist immer ein bisschen schwierig. Unser Ziel ist es, die E-Mail so kurz wie möglich zu gestalten. Je länger die E-Mail wird, desto mehr Empfänger lesen sie überhaupt nicht mehr. Sie klicken die E-Mail einfach weg, weil keiner Lust hat eine Wall of Text zu lesen und besuchen unsere Seite gar nicht.

      Daher haben wir die Details in dem jeweiligen Pokerraum-Guide gepackt. Dort wird erklärt, wie das Geld gutgeschrieben wird.

      ZB bei Coral Poker:
      Details

      Wenn du dich bei Coral Poker anmeldest, erhältst sofort kostenlos $10 und kannst damit die Anfänger-Limits spielen - ohne eigene Einzahlung.

      Zahlst du zusätzlich zum kostenlosen Pokergeld ein, gibt's dazu:

      • Fünf Multi-Table-Turniertickets im Wert von €25.
      • Teilnahme an 30 täglichen £100-Freerolls für neue Spieler.
      • $20 bis $2.000 als Bonus, abhängig von der Höhe deiner Einzahlung.
      • Zugang zu allen Spielvarianten und Limits.
      • Ein Ticket für ein exklusives wöchentliches $1.000-Turnier.


      Viele Grüße
      Hannes
    • chrilleg87
      chrilleg87
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 41
      sorry, aber ich kann da nur zustimmen. Die Ausrede, den Leser nicht mit zu vielen Worten niederschlagen zu wollen, empfinde ich als durchaus scheinheilig, gerade in diesem Fall, wo zwei einfache Wörter (z.B. "Bis zu" 50$) den Inhalt nicht so verfälscht hätten, wie es nun der Fall ist.

      Bin wirklich seriöseres von PS.de gewöhnt und hoffe bei dieser linken Nummer um einen einmaligen Faux-pas!
    • m4rgus
      m4rgus
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 528
      Verstehe ja das ihr solche e-mails kurz halten wollt. Aber noch wichtiger dürfte ja wohl sein inhaltlich korrekt zu bleiben.


      [...]
      kostenloses Startkapital von $35 bis $50
      [...]
      Dafür musst du nichts weiter tun, als dich für eine der teilnehmenden Pokerseiten entscheiden, und wir senden dir dort das Geld.
      Das ist eben einfach nicht so.
      Für das volle Angebot ist eine Einzahlung nötig, obwohl in der e-mail steht man müsse sich nur für eine Seite entscheiden.
      Turnier-Tickets als Startkapital und Geld zu bezeichnen ist zumindest fragwürdig. Man kann damit kein cash game spielen, was man bei Startkapital/Geld eigentlich erwartet. Außerdem sind diese Tickets wohl in Euro, man muss also auch erst noch umrechnen, um den dollar wert des angebots nachvollziehen zu können.
      Um auf die $45 zu kommen, die auf der Landing-Page bei Coral Poker stehen, muss laut Krupsinator auch der Wert der Freeroll-Tickets mit hinzuaddiert werden...

      Zum Pokerraum-Guide: Es wird überhaupt nicht klar, dass der dort beschriebene Bonus der aus der e-mail ist. In der e-mail steht $35-$50. Folgt man dem Link dort kommt man zu einer Auswahlseite mit Pokerräumen. Bei Coral Poker steht da $45. Wenn man dann weiter klickt, kommt man auf die standard Pokerraum seite, wo dann der von dir zitierte Bonus steht. Und die User sollen jetzt die oben beschriebenen Rechentricks nachvollziehen und erkennen, dass das der "$45" Bonus ist?

      Ich persönlich dachte dann eben, dass der $10 + Turnier Tickets Bonus euer Standard Angebot für neue Mitglieder ist (quasi 1. Starkapital) und das 2. Startkapital abweichende Konditionen hat, die nicht direkt auf der Pokerraum seite beschrieben sind. Zumindest früher waren diese 2. Startkapital Promos nicht für jeden zugänglich und iirc wurden die auch nicht direkt auf der Homepage unter Pokerräume beschrieben, sondern eben nur per email.