Xing Vor und Nachteile?

    • rogeralexmueller
      rogeralexmueller
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2010 Beiträge: 9.087
      Hallo,

      ich habe angefangen, nebenbei als Freiberufler zu arbeiten. Gespräche (im Sinne von Beratung, Coaching, Therapie) und Seminare zu verschieden Themen sind mein Schwerpunkt derzeit nebenberuflich. Nun überlege ich welche Möglichkeiten es noch zur Kundenaquise gibt.

      Welche Vorteile bietet mir hier aus euerer Erfahrung Xing?
      und welche Nachteile gibt es?
      Was sind die Alternativen?


      Mein Umgang mit Sozialennetzwerken beläuft sich derzeit auf null (Ja das gibts :D )


      Vielen Dank =)
  • 5 Antworten
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 7.164
      solltest du aktiv sein und ein gescheites profil haben, also inhaltlich und genug kontakte. genauso solltest du auf linkedin unterwegs sein, xing wird imo irgendwann das gleiche schicksal erleiden wie studivz, aber dauert wohl noch.

      nachteile gibts imo keine, solltest halt ein gescheites profil haben, dass man nicht direkt denkt was ist das denn für einer ;)
    • rogeralexmueller
      rogeralexmueller
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2010 Beiträge: 9.087
      Ok Danke !

      Andere Meinungen =)
    • Snatch11
      Snatch11
      Gold
      Dabei seit: 06.05.2013 Beiträge: 270
      Xing ist auf jeden Fall eine gute Anlaufstelle. Man kann sehr schnell und einfach neueKontakte knüpfen.
      Glaube nicht das xing wie studievz untergeht. Die Leute aus Österreich Schweiz und Deutschland melden sich eher da an als bei LinkedIn. Aber ist natürlich besser wenn man beide Portale nutzt
    • illmontana
      illmontana
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 125
      Viele Unternehmen sind gezwungen Google+ zu benutzen da sonst die Ergebnisse nicht oben bei Suchanfragen auftauchen. Ein gutes Facebookprofil/Präsenz kann dir auf jedenfall nicht Schaden, vielleicht sogar neue Kunden bringen. > Du bekommst vielleicht FB Likes, Abonnenten, potenzielle Interessenten können dich direkt anschreiben etc...
    • otherpeoplesmoney
      otherpeoplesmoney
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2013 Beiträge: 2.443
      Ja die Sache mit Xing und linkedin issn bisschen anders als mit Fb und studi.

      Xing ist deutlich größer und aktiver im deutschsprachigen Raum. Klar is linked in global, aber meines Wissens nach spielt sich dt. Business wirklich fast ausschließlich auf Xing ab. Natürlich haben viele ein Profil bei beiden Seiten, allerdings ist der Unterschied das Xing Premium bezahlbarer ist. Linked ist da deutlich teurer.

      VG