Gegneranalyse

    • KaidasEi187
      KaidasEi187
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2014 Beiträge: 55
      Moin Moin!

      Bin dabei einen Gameplan zu erstellen...
      Hab das noch nie gemacht, bisher immer nur nach Erfahrung gespielt.
      Bin dabei einen SPieler zu analysieren. Hab auch das bisher nicht gemacht, bisher einfach nach den stats gespielt die ich situations bedingt brauchte.

      Hab mir nen TAG rausgesucht von dem ich knapp 6k hände hab. NL10, FR, Multitabler
      Was haltet ihr von meiner analyse?








      Preflop: Er stealt zu wenig vorallem im SB und foldet dann zu häufig auf 3bet steals(auch wenn die samplesize für den read vllt. nicht reicht). Er lässt sich viel zu häufig die Blinds klauen.
      Er selbst 3 bettet wenig was darauf schliessen lässt das nur Monster ge3bettet werden.

      Postflop: Er cbettet zu viel. Bei den wenigen 3betpötten die er spielt is der cbet wert nachvollziehbar, aber die 2 bet pots sind vllt. doch zu häufig ge cbettet. Und fold to cbet raise ist auch sehr hoch (wobei auch hier die samplesize nicht sehr hoch ist)

      Er spielt ein bisschen zu tight. Man kann easy gegen ihn stealen und easy 3bets folden.
      Cbets raisen und auf reraise easy folden...
  • 3 Antworten
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Hi Kaidas,

      deine analyse stimmt natürlich und Ryben foldet wohl auf allen bekannten Streets wesentlich zu viel. (auf 3-bets, auf steals, auf cbets) Man kann wohl sagen er spielt total abc und einfach nur seine Hand ohne den Versuch uns zu exploiten.

      Das ganze solltest du aber auch Ingame hinbekommen wenn du das Pop-Up öffnest.
      Die Frage ist ja was hättest du ingame nicht bemerkt an seinen Stats und wieso?

      Gruß FaLLi
    • KaidasEi187
      KaidasEi187
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2014 Beiträge: 55
      jo, hasde wohl recht :D dafür brauch ich eigentlich nichma das popup öffnen.
      Aber ich weiss nicht was ich sonst noch für stats raussuchen soll die mir Ingame helfen.

      Vielleicht kannsde mir ja nne paar tipps/beispiele nennen?!?
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Ja ich würde sagen die Bet vs. missed CBet Stats wären noch interessant. (heißt in PT4 meine ich Probe Bet?)
      und die Check-call und check-fold Werte als PFR auf den jeweiligen Streets. Da hat man recht viele Auto Profit Spots.

      Ansonsten würde ich preflop noch die Fold to 3-Bet Werte mit Positionen anzeigen lassen das sollte dann eigentlcih so gut wie alles abdecken.

      Gruß FaLLi