Euer TV-Verhalten ?

    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Mich würde einmal interessieren wer hier einen TV hat und wie lang ihr im Durchschnitt schaut ?

      Mir wurde es jetzt nämlich zu viel, habe die Reißleine gezogen, den TV in die OVP gepackt
      und werde ab sofort TV-frei leben. (Das DTL-Spiel schaue ich mir morgen in der ARD-Mediathek an)

      Selbstkontrolle war nicht mehr gegeben, hatte bereits auf nur noch 7 Sender begrenzt,
      aber egal wie langweilig es abends wurde, ich zappte immer durch die Programme.

      Threadsaver:





      Mein Verhalten soll ein warnendes Beispiel sein.
  • 128 Antworten
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.616
      seit 12 jahren keinen tv mehr, vermisse nichts, kommt ja sowieso nurnoch scheisse, ziemlich geflashed mal bei den eltern ard zdf nachrichten zu sehen, reinste propagandashow, ganz zu schweigen von der ganzen scripted reality scheiße und werbung, und doch muss man gez zahlen . . . wenn was geschaut wird dann selektiv über stream, so wie gleich das spiel!

      tv wurde wie radio als propagandainstrument entwickelt und das ist es bis heute geblieben, jeder sollte das ding wegschmeißen, man verschwendet nur sinnlos zeit damit, und kindern sollte unkontrollierter konsum eh verboten werden! ohne hat man mehr zeit, nen klareren kopf, usw.
    • lokalmatador123
      lokalmatador123
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.854
      mit abschaltung des analogen satelitensignals ist mein fernseher in der tonne gelandet. seitdem quasi kein tv mehr geschaut. bereue nichts.
    • ThePorcupine
      ThePorcupine
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2013 Beiträge: 142
      Generell gucke ich auch kein TV mehr.
      Die WM ist die einzige Ausnahme.

      Ich stimme ThePhantom's Post zu 100% zu.

      @TE verkauf ihn am Besten gleich!
    • Quabbe
      Quabbe
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2007 Beiträge: 2.861
      Hab seit 2011 keinen TV mehr. Statt Blöd-TV guck ich jetzt Blöd-Streams auf twitch. :f_frown:
    • JustStopMe
      JustStopMe
      Gold
      Dabei seit: 14.10.2010 Beiträge: 8.455
      ebenfalls seit 2011 fernsehlos , kommt eh nur mist.
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      und ich dachte ich wäre der einzige :heart:

      seit dem das analoge signal gecanceled ist kein Tv mehr geglotzt, da zu faul ne sat-anlage zuholen und auch kein bock gehabt geld dafür zu bezahlen. Schaue nur noch Blu Rays, Streams .. Simpsons kann ich aucch ohne pro7 schaun :D

      diese risiege massengesteuerte scheisse tu ich mir auch nicht mehr an. grausam wenn man mal bei freunden ist und die wie zombies diesen ganzen scheiss glauben der da läuft!
    • ob1wahn
      ob1wahn
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2010 Beiträge: 698
      Größte Zeitverschwendung und Gehirnverbrennung ever.

      Schaue auch seit vielen Jahren kein TV mehr, einzelne Serien halt per Stream und viele Dokus...

      Aber diesen vorgekauten Massenverblödungsscheiss kann doch niemand ertragen der noch ein bisschen selbstbestimmt denken kann.

      Wirklich traurig wie man bei vielen Hardcore TV Konsumenten über die Jahre den geistigen Zerfall beobachten kann.
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.470
      Größte Zeitverschwendung und Gehirnverbrennung ever.


      gibt es denn einen unterschied ob man TV schaut oder serien im netz streamt?
    • buccaneers
      buccaneers
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 3.032
      Original von HillBilly
      Größte Zeitverschwendung und Gehirnverbrennung ever.


      gibt es denn einen unterschied ob man TV schaut oder serien im netz streamt?
      keine idiotenwerbung und idiotenvorschau.
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.069
      Original von HillBilly
      Größte Zeitverschwendung und Gehirnverbrennung ever.


      gibt es denn einen unterschied ob man TV schaut oder serien im netz streamt?
      Nope gibt es nicht.
      Nur halt wenn du kein tv stehen hast kommst du nicht in die versuchung irgendein schrott zu schauen, und als stream kannst dir gut sachen aussuchen und bist dann selbst doof wenn du dir dann "mitten im leben" zu streamen aussuchst.
    • gerd85
      gerd85
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 4.960
      Original von lokalmatador123
      mit abschaltung des analogen satelitensignals ist mein fernseher in der tonne gelandet. seitdem quasi kein tv mehr geschaut. bereue nichts.
      war bei mir genauso :D

      muss aber zugeben die letzten 1-2 jahre ist es bei mir dahingehend abgeglitten ist dass ich mir sehr viel Müll auf youtube anschaue,zwar auch einiges sinnvolles aber auch eben viel Müll bzw. unnötiges wie Dokus etc..Werd ab jetzt versuchen youtubefrei zu bleiben.
    • United28
      United28
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2010 Beiträge: 595
      Bin absoluter TV-Junkie habe die Kiste eigentlich immer an außer beim Skypen mit Kumpels oder Poker. Habe durch Sky ne Menge Sender und dadurch viel Auswahl gucke am liebsten Sport Serie und Dokus.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.097
      Original von fleake
      Original von HillBilly
      Größte Zeitverschwendung und Gehirnverbrennung ever.


      gibt es denn einen unterschied ob man TV schaut oder serien im netz streamt?
      Nope gibt es nicht.
      Nur halt wenn du kein tv stehen hast kommst du nicht in die versuchung irgendein schrott zu schauen, und als stream kannst dir gut sachen aussuchen und bist dann selbst doof wenn du dir dann "mitten im leben" zu streamen aussuchst.
      Naja, dafür schaut man sich vermutl. vermehrt irgendwelchen Unsinn im Netz an. Kenne da auch einige Spezies die immer prahlen ohne Idioten-TV auskommen und sich stattdessen stundenlang hirnlose Youtube-Channels oder dergleichen reinziehen :D

      Hängt doch schlussendich von einem selbst ab, ob der Wille dazu da ist, nur bestimmte Sachen zu konsumieren. Da macht es keinen Unterschied ob man einen TV hat oder nicht.

      Mir persönl. wäre aber die Bildqualität auf nem Monitor zu gering, um meine ausgewählten Sachen + Playsi wirklich genießen zu können. Von daher JA zum TV!!!
    • PaRaZzEe
      PaRaZzEe
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2009 Beiträge: 9.629
      Mein Fernseher ist auch gefühlt 3 Mal im Jahr an. Kann man sich einfach nicht mehr geben die Scheiße.
      Dafür häng ich jetzt vorm Rechner und guck Serien und Filme, also ob das nun besser ist weiß ich nicht.
      Hab aber echt keine Ahnung wie die mit Fernsehen noch Geld machen könne, weil ja wirklich auf jedem Privaten Sender nur noch Bullshit kommt. Zumindest bis 20 Uhr.
    • ihatewonderbras
      ihatewonderbras
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2014 Beiträge: 1.144
      Original von ThePorcupine
      Generell gucke ich auch kein TV mehr.
      Die WM ist die einzige Ausnahme.

      Ich stimme ThePhantom's Post zu 100% zu.

      @TE verkauf ihn am Besten gleich!
      Habe ich auch vor. Muss nur noch einen Käufer finden, der bereit ist mir einen angemessenen und fairen Preis zu zahlen.
      Durch die Massen an TV's kein leichtes Unterfangen, kommt doch alle paar Monate gefühlt ein neuer Kontrast-Standard heraus :D und haben die meisten TV's doch
      schon fast sämtliche Funktionen eines Ipods.

      Meinen LT lass ich dank Tool auch jeden Tag um 21:45 Uhr runterfahren.
      Dann noch etwas runterkommen, bisl quatschen oder irgendetwas lesen oder anderweitig
      produktives vorbereiten und dann ab in die Kiste.

      Find ich aber super, dass Andere schon länger keinen Tv mehr besitzen und es nicht bereuen. =)
    • FidiFlush
      FidiFlush
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 4.293
      Hab 3 Fernseher im Haus verteilt, einer davon läuft immer. Muss dazu sagen hab aber auch Entertain da läuft immer was für nebenbei.
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.394
      Es gibt noch Leute, die Fernseher besitzen? Wozu? Warum soll ich mir denn von den Sendern vorschreiben lassen, was ich sehen soll. Gibt doch alles wichtige im Internet inzwischen.
    • toomuchtilt
      toomuchtilt
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2009 Beiträge: 647
      Schaue nur Fußball(Sportschau,Doppelpass,WM) und ab und an mal ein Film Sonntags.Beim Rest muss ich mich permanent Fremdschämen.
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 21.229
      schau nur fußball. rest is ja eher so :facepalm: .
      HVDR :megusta: